Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Eine ganze Kiste voll verbotener Pilze sind bei einer Polizeikontrolle bei Füssen entdeckt worden
(Bildquelle: Polizei)
 
Ostallgäu - Füssen
Mittwoch, 15. März 2017
Verbotene Pilze bei Polizeikontrolle in Füssen entdeckt
Drogenaufzucht in ostallgäuer Wohnung entdeckt

Bei einer Schleierfahndungskontrolle im ostallgäuer Füssen ging der Bundespolizei ein Fahrzeuginsasse ins Netz, der Ermittlungen der Kemptener Kriminalpolizei auslöste. Die Beamten fanden eine erhebliche Menge an verbotenen Pilzen.

Bereits am vergangenen Donnerstag (9. März 2017) kontrollierten die Bundespolizisten auf der A7 direkt nach dem Grenzübertritt gegen 23.45 Uhr den Pkw, der zuvor von Österreich kommend in die Bundesrepublik eingereist war.

Nachdem die beim Beifahrer Cannabissamen gefunden wurden, übernahmen die Beamten der Füssener Polizei die Ermittlungen. Im Rahmen dieser ordnete die Staatsanwaltschaft Kempten die Wohnungsdurchsuchung bei dem 29-Jährigen Ostallgäuer an. Dort stießen die Füssener Beamten auf eine deutliche Menge sogenannter psylocybinhaltiger Pilze, deren Wirkstoff unter die Anlage des Betäubungsmittelgesetzes fällt.

Diese waren von dem Ostallgäuer auf Substratballen gezüchtet worden und wiesen verschiedene Aufzuchtstadien auf. Daneben konnten noch weitere Betäubungsmittel gefunden werden.

Aufgrund des umfangreichen Besitzes übernahm zwischenzeitlich die Kripo Kempten die weiteren Ermittlungen zum Verdacht des Handeltreibens. Die Ermittler stellten mittlerweile das Nettogewicht der Betäubungsmittel fest: Insgesamt wurden über 330 Gramm der Pilze, rund 75 Gramm Haschisch und über 60 Gramm diverser Amphetamine sichergestellt. (Polizeipräsidium Schwaben Süd-West, Kempten)


Tags:
pilze drogen polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zug erfasst Auto bei Bahnübergang in Füssen - Schwerverletzter Autofahrer (31) in Klinik gebracht
Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Dieseltriebwagen der Deutschen Bahn kam es am Freitagmittag gegen 13.10 Uhr auf der Bahnstrecke zwischen ...
Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle in Nesselwang - Angestellte mit Pistole bedroht und Bargeld entwendet
Zu einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle kam es am Donnerstagabend gegen 20.20 Uhr im ostallgäuer Nesselwang. Nach Geschäftsschluss wurde ...
21-Jährige in Lindau bestohlen - Diebstahl aus Handtasche
Im Lindaupark in der Kemptener Straße wurde einer 21-jährigen Österreicherin beim Einkaufen am frühen Donnerstagnachmittag die Geldbörse samt ...
Frau vergisst Kartoffeln am Herd in Kempten - Verrauchte Wohnung einer 92-Jährigen
Am Donnerstagnachmittag, gegen 14:40 Uhr, wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zu einer verrauchten Wohnung in der Goethestraße gerufen. Eine ...
Kleintransporter vom Seitenwind in Mindelheim erfasst - Anhänger gegen Verkehrsschild geschleudert
Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 37-Jähriger die Bundesstraße B16 mit einem Kleintransporter und Anhänger von Mindelheim in Richtung Hausen. ...
Diebstahl in einem Kemptner Geschäft - Schuhe im Wert von 1.200 Euro aus Sportgeschäft gestohlen
Ein 26-Jähriger aus Kempten hat am Donnerstag, gegen 17:30 Uhr, aus einem Sportgeschäft in der Bahnhofstraße Schuhe im Wert von 1.200 Euro entwendet. ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kaleo
Way Down We Go
 
Calvin Harris (feat. Pharrell Williams, Katy Perry & Big Sean)
Feels
 
Ed Sheeran
Castle on the Hill
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wintergewitter-Unfälle
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Börwang
 
 
 
Radio einschalten