Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Festspielhaus in Füssen (Archiv)
(Bildquelle: Festspielhaus Füssen)
 
Ostallgäu - Füssen
Samstag, 13. Oktober 2018
Gasaustritt: Festspielhaus Füssen evakuiert
500 Gäste müssen Vorstellung verlassen

Großeinsatz für die Feuerwehren in und um Füssen. Das Festspielhaus musste am Freitagabend während einer Vorstellung wegen eines Gasaustritts evakuiert werden. 500 Gäste mussten das Gebäude verlassen. Zwei Personen wurden verletzt. Die Einsatzkräfte bedankten sich bei den Besuchern für das "vorbildliche Verhalten".

Am Freitagabend verursachte ein technischer Defekt im Füssener Festspielhaus während einer Vorstellung einen Großeinsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei. Wegen beißendem Chlorgeruchs wurde eine Vorstellung mit ca. 500 Gästen unterbrochen und das Gebäude evakuiert. Hierdurch konnten ernste Gefahren für alle Beteiligten vermieden werden.

Nach einer weiträumigen Absperrung konnte die Feuerwehr die Gefahrenursache ausfindig machen und beseitigen. Anschließend wurde durchgelüftet und nach zwei Messungen konnte letztlich Entwarnung gegeben werden. Die Vorstellung wurde daraufhin nach ca. eineinhalbstündiger Pause weitergeführt.

Bei dem Vorfall wurden 2 Personen leicht verletzt, wovon eine Person zur weiteren Überwachung ein nahes Krankenhaus gebracht wurde. Am Einsatz waren 90 Kräfte der Feuerwehren Kempten, Schwangau, Füssen und Pfronten sowie 30 Rettungskräfte und 6 Polizisten beteiligt. Das vorbildliche Verhalten der Besucher trug auch zum reibungslosen Einsatzablauf bei. Hierfür wird ausdrücklicher Dank ausgesprochen.(Polizeiinspektion Füssen)


Tags:
festspielhaus gasaustritt feuerwehr allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ESV Kaufbeuren unterliegt in Dresden mit 2-1 - Die Eißlöwen gewannen 2-1 gegen den ESVK
ESVK Trainer Andreas Brockmann musste am Sonntagabend beim Auswärtsspiel in Dresden vor 1.878 Zuschauern auf insgesamt fünf Stammspieler verzichten, da neben ...
Waldbrand zwischen Mindelau und Alteinsteig - 2.500 Quadratmeter Brand
Am Sonntagnachmittag gegen 14.00 Uhr wurde der Polizei bei Mindelau eine Rauchsäule im Freien mitgeteilt. Daraufhin wurden die umliegenden Feuerwehren und die ...
Essen auf dem Herd vergessen in Wiedergeltingen - Feuerwehr- und Polizeieinsatz
Ein 47-Jähriger Wiedergeltinger beschloss am Freitagabend kurzfristig einen Bekannten zu besuchen. Er verließ seine Wohnung und vergaß, dass er kurz ...
Zugunfall mit Fahrzeug in Breitenbrunn - 34 Männer der Feuerwehr im Einsatz
Am Freitagabend, gegen 18.00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall an einem unbeschrankten Bahnübergang bei Breitenbrunn. Ein 46-Jähriger ...
Große Notfallübung am Flughafen Memmingen - Für den Ernstfall vorbereitet sein
Feuer am Flughafen Memmingen! Eine beim Start durch einen Reifenplatzer von der Piste abgekommene Maschine geht in Flammen auf. An Bord sind 35 Passagiere und die ...
Heuballen stürtzen auf Mann in Missen-Wilhams - 49-Jähriger wird mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus verbracht
Am Mittwoch, gegen 13.00 Uhr, wollte ein 49-jähriger Landwirt in Wilhams Heuballen auf einen Anhänger verladen und mit Spanngurten festzurren. Plötzlich ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alle Farben
Bad Ideas
 
Robbie Williams
Lovelight
 
Ed Sheeran
Galway Girl
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten