Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Rauchmelder (Symbolbild)
(Bildquelle: Pixabay | AllgäuHit)
 
Ostallgäu - Buchloe
Sonntag, 18. März 2018
Buchloe: Rauchmelder und Anwohner retten Leben
24-Jähriger vergisst Essen auf dem Herd und überhört Rauchmelder

BUCHLOE. Am Mittag des 17.03.2018 meldeten sich Anwohner aus der Türkheimer Str. in Buchloe, dass bereits seit einigen Minuten ein Rauchmelder in einer Wohnung angeschlagen hat. Zunächst konnte vor Ort keine Rauchentwicklung oder ein Brand festgestellt werden. Über die Polizei konnte einer der beiden Wohnungsinhaber recherchiert und telefonisch erreicht werden.

In dem Gespräch gab der 25-jährige Bewohner an, dass sein 24-jähriger Mitbewohner eigentlich zu Hause sein müsste und gerade schläft. Daraufhin wurde von der soeben eingetroffenen Feuerwehr sofort die Türe eingetreten.

Der 24-jährige konnte schlafend auf der Couch festgestellt werden. Die Wohnung war verraucht. Der 24-jährige hatte sich auf dem Herd etwas zu Essen gemacht und schlief dann aufgrund der vermutlich zu hohen Alkoholisierung von 2,06 Promille auf der Couch ein. Die Alkoholisierung war wohl auch der Grund warum der 24-jährige das sehr laute Klingeln des Rauchmelders selbst nicht mehr hören konnte.

Gut, dass die unmittelbaren Anwohner richtig reagiert hatten und den Notruf verständigten. Der 24-jährige kam aufgrund der Verrauchung in der Wohnung vorsorglich ins Krankenhaus Buchloe. 
(PI Buchloe)


Tags:
anwohner rauchmelder rettung alkohol



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Oma und Enkelkinder verunglücken in Kempten - Rettungsdienst bringt alle drei in eine Klinik
In Kempten ist am Montagnachmittag eine Oma (60) mit ihrem Enkel (4) und ihrer Enkelin (3) verunglückt. Ihr Auto war auf dem Heussring, nahe eines Baumarktes, von ...
Junge (15) verletzt sich bei Sturz in Allgäuer Alpen - Rettungshubschrauber fliegt Jugendlichen in Klinik
Am Sonntagnachmittag stürzte ein 15-jähriger Junge bei einer Wanderung auf dem Breitenberg in den Allgäuer Alpen, ca. 50 Meter unterhalb der Sesselbahn, ...
Feuerwehr Füssen schaut bei 89-Jährigem vorbei - Schwester bat Rettungskräfte um Hilfe
Am Sonntag gegen Mittag verständigte eine Dame die Rettungsleitstelle. Sie machte sich Sorgen um ihren 89-Jährigen Bruder, den sie seit Tagen telefonisch nicht ...
Zwei Ostallgäuer sterben im benachbarten Oberbayern - Halblecher prallen mit Auto in Baumgruppe
Am Sonntagmorgen gegen 5:45 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall im Gemeindebereich Steingaden (Landkreis Weilheim-Schongau, Oberbayern) bei dem zwei Personen ...
Johanniter-Landeswettkampf in Kempten - Höchste Konzentration und viel Spaß
Schlägereien, umgestürzte Baugerüste, verunglückte Kinder mit Kopfplatzwunden, Menschen mit Herzinfarkten, Krampf- oder Schlaganfällen und ...
Schwerer Reitunfall bei Wigratzbad im Westallgäu - Pferd läuft auf B32 in Auto
Am Samstag ritt eine 22-Jährige auf ihrem Pferd auf dem Gehweg von Wigratzbad in Richtung Hergatz im Westallgäu. Auf der Leiblachbrücke zog das Pferd ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robin Schulz & Marc Scibilia
Unforgettable
 
Alvaro Soler
La Cintura
 
Sunrise Avenue
Heartbreak Century
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BLZ Füssen
 
 
 
Radio einschalten