Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolbild Feuerwehr
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Biessenhofen
Montag, 23. April 2018
Brand eines Bauernhof-Stalls bei Biessenhofen
Sachschaden beträgt 80.000 Euro

Zum Brand einer landwirtschaftlichen Stallung kam es am Montagmorgen gegen 7 Uhr bei Biessenhofen.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war bereits starke Rauchentwicklung sichtbar. Durch die Freiwillige Feuerwehren Ebenhofen, Biessenhofen, Altdorf, Marktoberdorf und Kaufbeuren konnten ein Übergreifen der Flammen auf weitere Gebäude verhindert werden. Die Stallung wurde durch den Brand jedoch komplett zerstört. 

Ein Anwohner erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Rund 25 Rinder konnten nahezu unversehrt aus dem Gebäude gebracht werden. Die Kriminalpolizei Kempten hat die weiteren Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Der entstandene Sachschaden dürfte mindestens 80.000 Euro betragen.

 


Tags:
feuerwehr brand allgäu stall



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Gülle läuft bei Eppishausen in Haselbach - Wasserwirtschaftsamt prüft Verschmutzungsgrad
Am Freitagabend befüllte ein Landwirt im Unterallgäuer Eppishausen sein Güllefass. Dieser bemerkte nicht, dass dieses Güllefass schon voll war. Auch ...
Der Gleitschirmflieger konnte sich Retten - Glücklicherweise blieb der Gleitschirmflieger unverletzt
Einen Einsatz von Rettungskräften löste am Donnerstagnachmittag eine Meldung aus, dass ein Gleitschirmflieger im Bereich des Falkenstein im ...
Kontrolle in Füssen ergab 1,8 Promille - Fahrer fuhr wohl betrunken von Italien nach Füssen
Am 18.10.2018 gegen 2:30 Uhr wurde in Ziegelwies ein Pkw-Fahrer kontrolliert. Er gab an, von Italien nonstop nach Füssen gefahren zu sein. Da der Fahrer nach ...
Streiterei am Bahnhof legt Zugverkehr lahm - Am Bahnhof in Memmingen gab es eine Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Erwachsenen
Gestern gegen 21.45 Uhr wurde am Bahnhof eine Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern mitgeteilt. Um die Situation zu bereinigen, forderten Beamten der ...
Schwerer Verkehrsunfall auf der B16 - Zwei Personen mussten von Feuerwehr befreit werden
Am Mittwochmorgen kam es auf der B16 zwischen Steinbach und Stötten am Auerberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 49-jährige Fahrzeuglenkerin kam ...
Fahrerin eingeschlafen und Beifahrer leicht verletzt - Verkehrsunfall auf der B16 bei Stötten mit 8000 Euro Sachschaden
Am Dienstagvormittag kam es auf der B 16 in Fahrtrichtung Süden kurz vor der Ausfahrt nach Stötten zu einem Verkehrsunfall, weil die 25-jährige ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pharrell Williams & Camila Cabello
Sangria Wine
 
Conchita Wurst
Firestorm
 
The Script
Rain
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten