Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Waffe (Symbolfoto)
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Ostallgäu - Biessenhofen
Freitag, 23. September 2016
Junge droht Waffengebrauch in Schule an
Eltern in Biessenhofen haben Angst um ihre Kinder

Weil ein 14-jähriger Schüler während einer Unterrichtspause in der Mittelschule im ostallgäuer Biessenhofen eine Drohung ausgesprochen hatte, ermittelt nun die Kriminalpolizei. Der Junge äußerte zum derzeitigen Kenntnisstand im Laufe der Woche gegenüber Mitschülern, dass er zur Waffe greifen werde, sollte er Deutschland verlassen müssen.

Diese Aussage erreichte Teile der Elternschaft, die sich heute besorgt an die Schulleitung wandten. Die verständigte Marktoberdorfer Polizei befragte den jugendlichen Flüchtling, der diese Äußerung in Teilen abstreitet. Die noch nicht abgeschlossenen Ermittlungen, die auch eine Durchsuchung seiner Ostallgäuer Unterkunft umfassten, erbrachten bislang keine Anhaltspunkte auf einen Waffenbesitz.

Bis zur Konkretisierung des Ermittlungsgegenstandes hat das Staatliche Schulamt Ostallgäu den Jugendlichen vom Schulbetrieb ausgeschlossen. (PP Schwaben Süd/West)

 

 

 


Tags:
waffe drohung schule allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
DLRG Memmingen: Kostenlose Rettungsschwimmausbildung - Für mehr Sicherheit im Wasser - Seepferdchen für alle
Kostenlose Rettungsschwimmausbildung und Fortbildung für pädagogische Fachkräfte Mehrstufige Ausbildung befähigt zur Ausbildung von Kindern und ...
Auseinandersetzung in Füssener Mehrfamilienhaus - Nachbar wird bedroht und schießt mit Schreckschusswaffe
Am Abend des 19.01.2018 kam es in Füssen in der Karlstrasse zu einer Auseinandersetzung im Treppenaufgang eines Mehrfamilienhauses. Die alarmierte Polizei ...
Lindauer Musikschule bekommt neue Leitung - Victoria Scherer übernimmt Amt von Gerhard Kirchgatterer
Am 1. September wird Victoria Scherer Leiterin der Lindauer Musikschule und löst damit den bisherigen Leiter Gerhard Kirchgatterer ab, der nach 38 Jahren zeitgleich ...
Wintereinbruch mit über 50 Unfällen im Allgäu - Betroffen waren alle Landkreise bis zum Bodensee
Am Mittwoch kam es bis heute Mittag im gesamten Allgäu bis zum Bodensee aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse vermehrt zu Verkehrsbehinderungen ...
Allgäuer Festwoche 2018 - Bühnenstars gesucht
Bands, Nachwuchskünstler und Musikgruppen, die während der Allgäuer Festwoche 2018 auf der „Bühne im Stadtpark“ auftreten wollen, ...
Letzte Chance für den Allgäuer Sportler Marco Maier - Neue Entscheidung des Paralympischen Komitees erwartet
Am Samstag, 20. Januar, fällt der Startschuss für den Oberrieder Weltcup im Para Skilanglauf und Biathlon. Es ist ein Heimspiel für die Athleten des ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avicii
Waiting For Love
 
Julian le Play
1000 KM
 
Robbie Williams
Party Like a Russian
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
bio
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DLRG
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
 
 
Radio einschalten