Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Waffe (Symbolfoto)
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Ostallgäu - Biessenhofen
Freitag, 23. September 2016
Junge droht Waffengebrauch in Schule an
Eltern in Biessenhofen haben Angst um ihre Kinder

Weil ein 14-jähriger Schüler während einer Unterrichtspause in der Mittelschule im ostallgäuer Biessenhofen eine Drohung ausgesprochen hatte, ermittelt nun die Kriminalpolizei. Der Junge äußerte zum derzeitigen Kenntnisstand im Laufe der Woche gegenüber Mitschülern, dass er zur Waffe greifen werde, sollte er Deutschland verlassen müssen.

Diese Aussage erreichte Teile der Elternschaft, die sich heute besorgt an die Schulleitung wandten. Die verständigte Marktoberdorfer Polizei befragte den jugendlichen Flüchtling, der diese Äußerung in Teilen abstreitet. Die noch nicht abgeschlossenen Ermittlungen, die auch eine Durchsuchung seiner Ostallgäuer Unterkunft umfassten, erbrachten bislang keine Anhaltspunkte auf einen Waffenbesitz.

Bis zur Konkretisierung des Ermittlungsgegenstandes hat das Staatliche Schulamt Ostallgäu den Jugendlichen vom Schulbetrieb ausgeschlossen. (PP Schwaben Süd/West)

 

 

 


Tags:
waffe drohung schule allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Einbruch in Sprachschule in Lindau/Insel - Zwei 24-jährige entwenden mehrere Nahrungsmittel
Am Sonntagmorgen gegen 9 Uhr meldete eine aufmerksame Nachbarin zwei männliche Personen, welche über ein offen stehendes Fenster in den Partyraum einer ...
Auto Fahrer übersieht Fahrrad beim aussteigen in Füssen - Fahrradfahrerin stürzt wegen geöffneter Autotür
Als am Donnerstagmittag starke Regenschauer einsetzten, parkte gerade ein 52-jähriger Mann mit seinem Peugeot 208 am rechten Fahrbahnrand in der ...
Erweiterungsbau an der FOS-Sonthofen - Hebauf-Feier an der Fachoberschule Sonthofen
Fast auf den Tag genau drei Monate nach dem Spatenstich konnte Hebauf am Anbau der Fachoberschule Sonthofen gefeiert werden. Im Beisein von 1. Bürgermeister ...
Landessport-Verband zeichnet 18 Funktionäre aus - 18 Ehrenamtliche Funktionäre im Bezirk Schwaben erhalten Urkunde
Der Bayerische Landessport-Verband (BLSV) im Bezirk Schwaben hat jüngst in Schwabmünchen zahlreiche Ehrenamtliche ausgezeichnet. Beim Tag des Ehrenamtes wurden ...
Ehrung für Schüler aus Kaufbeuren und Ostallgäu - Super-Talente der Mittelschulen aus Kaufbeuren und Ostallgäu werden belohnt
Abschlussschülerinnen und -schüler der Ostallgäuer und Kaufbeurer Mittelschulen wurden im Alten Sitzungssaal des Kaufbeurer Rathauses durch den ...
Munitionsfund im Landkreis Lindau - Finder stößt beim Rasen mähen auf Munitionskiste
Am Samstagnachmittag (15. Juli 2017) stieß ein Mann mit einem Rasenmäher unter einer Thuja zufällig gegen eine Kiste. In dieser befand sich eine ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Major Lazer feat. Justin Bieber & MØ
Cold Water
 
Unheilig
Grosse Freiheit
 
Milky Chance
Cocoon
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Urkunden Übergabe für die Ehrenamtliche Funktionäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Kaufbeurer Firma
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kinderfest Memmingen
 
 
 
Radio einschalten