Moderator: Manfred Prescher
mit Manfred Prescher
Sendung: AllgäuHIT am Morgen
 
 
Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Waltenhofen
Donnerstag, 10. März 2016
Mann löst Großeinsatz aus
44-jähriger möchte blutverschmierte Wäsche reinigen lassen

Gegen 10.30 Uhr rief eine vorerst unbekannte männliche Person bei einer Kemptener Reinigungsfirma an und fragte nach, ob man blutverschmierte Wäsche dort anonym reinigen lassen könne.

Durch die Reinigungsfirma wurde die Polizei über den Sachverhalt informiert. Der mittlerweile ermittelte Tatverdächtige, welcher gegenüber der Reinigung behauptete, einen Bekannten umgebracht zu haben, konnte in seiner Wohnung in Waltenhofen angetroffen und überwältigt werden. Glücklicherweise hat sich die Meldung des starkalkoholisierten Mannes nicht bestätigt. Das Motiv seines Anrufes ist bisher unklar. Er wurde in ärztliche Behandlung gegeben. 
(PI Kempten)


Tags:
wäscherei mord alkohol falschmeldung


© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Max Mutzke
Welt hinter Glas
 
Welshly Arms
Legendary
 
One Direction
Drag Me Down
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Falschfahrer A7
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwabentag
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundestagswahl 2017
 
 
 
Radio einschalten