Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
ALLGÄUHIT - ARTIKEL VERSENDEN
Mann löst Großeinsatz aus
44-jähriger möchte blutverschmierte Wäsche reinigen lassen
Diese Funtkion wird bald zur Verfügung stehen!
Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Waltenhofen
Donnerstag, 10. März 2016
Mann löst Großeinsatz aus
44-jähriger möchte blutverschmierte Wäsche reinigen lassen

Gegen 10.30 Uhr rief eine vorerst unbekannte männliche Person bei einer Kemptener Reinigungsfirma an und fragte nach, ob man blutverschmierte Wäsche dort anonym reinigen lassen könne.

Durch die Reinigungsfirma wurde die Polizei über den Sachverhalt informiert. Der mittlerweile ermittelte Tatverdächtige, welcher gegenüber der Reinigung behauptete, einen Bekannten umgebracht zu haben, konnte in seiner Wohnung in Waltenhofen angetroffen und überwältigt werden. Glücklicherweise hat sich die Meldung des starkalkoholisierten Mannes nicht bestätigt. Das Motiv seines Anrufes ist bisher unklar. Er wurde in ärztliche Behandlung gegeben. 
(PI Kempten)


Tags:
wäscherei mord alkohol falschmeldung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Auseinandersetzung in Wasserburger Flüchtlingsheim endet blutig - 28-Jähriger mit Schere an Brust und Rücken schwer verletzt
In der Nacht von Montag auf Dienstag kam es in einem Asylbewerberheim in Wasserburg zu einer folgenschweren Auseinandersetzung zweier Männer. Im Verlauf eines ...
In Lindau an Haustür geirrt - Mann zerschlägt aus Wut Blumenkübel
Am Lindauer Bahnhof bekam es die Polizei heute Morgen gegen 2 Uhr mit einem stark angetrunkenen 40-jährigen Mann zu tun. Dieser wollte eigentlich nur nach Hause, ...
Kempten: 27-Jähriger geht auf Tochter los - Polizei verhängt Kontaktverbot und findet Drogen
Bei der polizeilichen Aufnahme einer häuslichen Gewalt, fanden die Beamten in der Wohnung des 27-jährigen Beschuldigten knappe 10 Gramm Marihuana auf. ...
Mann zückt Dolch an Grillplatz bei Sonthofen - Polizei kann Schlimmeres verhindern und Streit schlichten
Bei dem Grillplatz am G’haubach kam es am Freitagnachmittag zu einem Streit zwischen einem betrunkenen 59jährigen Mann und mehreren jungen Erwachsenen. Eine ...
Oberallgäu: Drei gewalttätige Auseinandersetzungen gegenüber Frauen - Polizei zu Streitigkeiten durch Alkohol gerufen
In der Nacht von Freitag auf Samstag musste die Polizei Immenstadt zu drei Körperverletzungen im häuslichen Bereich ausrücken. Gegen Mitternacht kam es in ...
Auto fährt über Fuß in Memmingen-Steinheim - Betrunkener begeht vorsätzliche Körperverletzung
Am 14.05.2016 gegen 17:00 Uhr meldete ein 25-Jähriger telefonisch bei der Polizeiinspektion Memmingen, dass ein unbekannter Pkw-Fahrer ihm soeben in der Nähe ...
© 2016 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
One Direction
Drag Me Down
 
Justin Bieber
Love Yourself
 
Lost Frequencies feat. Janieck Devy
Reality
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bildergalerie Sennerei Gunzesried
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
go to Gö - Freitag
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kinderhaus Nord besucht THW
 
 
 
Radio einschalten