Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Waltenhofen
Donnerstag, 10. März 2016
Mann löst Großeinsatz aus
44-jähriger möchte blutverschmierte Wäsche reinigen lassen

Gegen 10.30 Uhr rief eine vorerst unbekannte männliche Person bei einer Kemptener Reinigungsfirma an und fragte nach, ob man blutverschmierte Wäsche dort anonym reinigen lassen könne.

Durch die Reinigungsfirma wurde die Polizei über den Sachverhalt informiert. Der mittlerweile ermittelte Tatverdächtige, welcher gegenüber der Reinigung behauptete, einen Bekannten umgebracht zu haben, konnte in seiner Wohnung in Waltenhofen angetroffen und überwältigt werden. Glücklicherweise hat sich die Meldung des starkalkoholisierten Mannes nicht bestätigt. Das Motiv seines Anrufes ist bisher unklar. Er wurde in ärztliche Behandlung gegeben. 
(PI Kempten)


Tags:
wäscherei mord alkohol falschmeldung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Betrunkener 20-Jähriger tritt gegen Auto in Memmingen - Geschädigter setzt sich nach Faustschlag zur Wehr
Wie die Polizei Memmingen heute bekanntgab, trat gestern ein deutlich alkoholisierter 20-Jähriger gegen ein geparktes Fahrzeug. Anschließend geriet er ...
Trunkenheit am Steuer bei Lindenberg - 26-Jährige Autofahrerin mit über 2 Promille angehalten
Da eine 26-jährige Dame mit ihrem Pkw viel zu schnell und hupend in einem verkehrsberuhigten Bereich unterwegs war, wurde die Polizei von Anwohnern ...
Volltrunkener Lkw-Fahrer bei Kempten erwischt - Lkw-Fahrer mit über 2,5 Promille in Kempten unterwegs
Die Polizeiinspektion Kempten kontrollierte am Donnerstagmorgen einen 54-Jährigen Ostallgäuer, welcher mit 2,5 Promille unterwegs war. Am ...
Widerstand gegen Polizeibeamte in Buxheim - Minderjähriger Flüchtling randaliert gegen Polizeibeamte
Am Dienstag, spät abends, kam es in einer Unterkunft für minderjährige Flüchtlinge zu einer Streitigkeit zwischen zwei Jugendlichen. Hierbei wurde ...
Überfall auf Spielothek in Memmingen Anfang März - Täter durch Öffentlichkeitsfahndung ermittelt
Der bis dato unbekannte Mann betrat am 9. März gegen 13.50 Uhr die Spielothek und bedrohte die anwesende Angestellte mit einem Messer. Unter diesem Eindruck kam die ...
Mann schläft bei laufendem Motor in Ruderatshofen - Alcotest ergibt 1,3 Promille
Die Polizeiinspektion Marktoberdorf erhielt am Sonntagmorgen die Mitteilung, dass ein Pkw mit laufendem Motor mitten auf der Oberdorfer Straße in Immenhofen steht. ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Electric Light Orchestra
Calling America
 
Klingande feat. Broken Back
Riva (Restart The Game)
 
Starley
Call on Me (Ryan Riback Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
10. Sonthofer Frühlingslauf
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bockbierfest Oberstdorf 2017
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuStromVolleys - DJK München-Ost
 
 
 
Radio einschalten