Moderator: Manfred Prescher
mit Manfred Prescher
Sendung: Heute im Allgäu
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Vorderburg
Mittwoch, 19. April 2017
Schwelbrand im oberallgäuer Rettenberg
50.000 Euro Schaden in Vorderburg

Zu einer starken Rauchentwicklung wurden Feuerwehr und Polizei gestern Abend in den Rettenberger Ortsteil Vorderburg gerufen. Zu verletzten Personen kam es dabei nicht.

Kurz nach 20 Uhr wurde die Integrierte Leitstelle Allgäu über die deutliche Rauchentwicklung informiert, die von den Einsatzkräften bei Antreffen am Objekt auch feststellen konnten. Die Feuerwehr musste den Betrieb unter Anwendung von schwerem Atemschutz betreten und den Schwelbrand unter der Wandverkleidung bekämpfen. Offene Flammen waren dabei nicht zu erkennen. Nach erfolgter Bekämpfung des Brandes mussten die Räumlichkeiten belüftet werden. Der Sachschaden wird grob auf über 50.000 Euro geschätzt.

Im Einsatz waren insgesamt über 100 Einsatzkräfte der Feuerwehren Rettenberg, Vorderburg, Oy, Kranzegg, Petersthal, Moosbach-Untergassen und Burgberg, sowie des Rettungsdienstes und der Polizei Immenstadt.

Die Ermittlungen zur noch unbekannten Brandursache führt die Kemptener Kripo fort.


Tags:
schwelbrand feuerwehr allgäu holz


© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo feat. Ella Henderson
Here for You
 
Die Toten Hosen
Unter den Wolken
 
Years & Years
Shine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer LKW-Unfall auf der BAB 96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Verkehrsnfall bei Markt Rettenbach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verletzte bei Gottesdienst
 
 
 
Radio einschalten