Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Einen herzlichen Empfang bereiteten die Einrichtungsleiter, Pflegedienstleitungen und Paten den Mitarbeiterinnen aus Serbien
(Bildquelle: AllgäuPflege)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Mittwoch, 26. April 2017
Verstärkung für die AllgäuPflege Oberallgäu
Fünf examinierte Pflegefachkräfte aus Serbien eingestellt

Bundesweit werden Altenpflegekräfte dringend gesucht. Um Pflegeengpässen in ihren Einrichtungen entgegen zu wirken, engagierte die AllgäuPflege gGmbH jetzt fünf examinierte Pflegefachkräfte aus Serbien.

Die engagierten Frauen nahmen vor wenigen Tagen ihre Tätigkeit in den Einrichtungen in Sonthofen, Blaichach und Immenstadt auf. Zustande gekommen war die Vermittlung in Zusammenarbeit mit der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung der Bundesagentur für Arbeit sowie der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ).

Bei einem gemeinsamen Frühstück mit den Leitungskräften der Einrichtungen Sonthofen, Blaichach und Immenstadt hieß AllgäuPflege-Geschäftsführer Ulrich Gräf die neuen Mitarbeiterinnen herzlich willkommen und wünschte ihnen einen guten Start. Pflege sei ein attraktiver Beruf. „Es ist eine erfüllende und schöne Aufgabe, sich um das Wohlergehen pflegebedürftiger alter Menschen zu kümmern.“

Damit die neuen Pflegefachkräfte aus Serbien im Allgäu auch eine Heimat finden, hat die AllgäuPflege einen  differenzierten Integrationsplan entwickelt. Ulrich Gräf: „Unsere Aufgabe ist es, die ausländischen Pflegefachkräfte sehr gut zu begleiten, damit sie den Alltag in Deutschland erfolgreich bewältigen und sich bei der täglichen Arbeit in unseren Einrichtungen wirklich wohl fühlen.“ (cis)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text-Normal


Tags:
altenpflege pflegekräfte engpässe allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Thema: "Pflegenotstand ohne Ende …?" in Sonthofen - Diskussion zur Zukunft der Altenpflege in Deutschland
(pm) Die im Koalitionsvertrag von SPD und CDU/CSU angekündigte Schaffung von 8.000 neuen Stellen für die stationäre Langzeitpflege wirkt im Vergleich zu ...
Girls‘ und Boys‘ Day im Unterallgäu - jetzt anmelden! - Landratsamt, Kreisklinken und Kreis-Seniorenwohnheime machen mit
Am Donnerstag, 26. April, findet wieder der Girls‘ und Boys‘ Day statt. Dann können Mädchen in typische „Männer-Berufe“ schnuppern ...
Weltfrauentag: Starke Frauen im Allgäu würdigen - Johanniter stellen Verdienste pflegender Frauen in den Fokus
Der 8. März hat viele Namen: „Weltfrauentag“, „Frauenkampftag“, „Internationaler Frauenkampftag“ oder einfach ...
Arbeitslosenquote bleibt im Allgäu bei 2,9 Prozent - Knapp 10.600 Menschen arbeitslos gemeldet
Während die Arbeitslosigkeit in den letzten Jahren zwischen Januar und Februar meist zunahm, waren dieses Mal im bayerischen Teil des Allgäus weniger Menschen ...
Randalierer im Bezirkskrankenhauses Kaufbeuren - Pflegekräfte werden verletzt
Am Mittwoch, gegen 09:30 Uhr randalierte ein 35-jähriger Patient des Bezirkskrankenhauses Kaufbeuren auf einer Station und versprühte Pfefferspray. Dadurch ...
Arbeitslosenquote im Allgäu steigt auf 2,9 Prozent - Etwas mehr als 10.600 Menschen ohne Job
Zum Jahresauftakt waren im Allgäu mehr Menschen von Arbeitslosigkeit betroffen. Die Arbeitslosenquote stieg auf 2,9 Prozent. Auch wenn sich die Temperaturen im zu ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alvaro Soler
El Mismo Sol
 
Unheilig
Ich würd´ dich gern besuchen
 
James Arthur
Naked
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1.FC Sonthofen - ASV Neumarkt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kinder Uni Industrie 4.0
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lederle und Romy Schneider
 
 
 
Radio einschalten