Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
v.li.n.re Rita Hermannsdörfer, Helga Schuwald, Dr. Joachim Bahrs und Ursula Bahrs freuten sich über die Spende anlässlich des Jubiläums, überbracht vom Ersten Bürgermeister Christian Wilhelm
(Bildquelle: Foto: Kerstin Spiegelt)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 2. Juli 2018
'Notausgang Sonthofen' feiert 10-jähriges Jubiläum
Beratungsstelle, die aber auch praktische Hilfe leistet

Jobverlust, Beziehungsprobleme, chronische Krankheit – Menschen erleben im Laufe eines Lebens immer wieder Krisen. Vieles kann alleine bewältigt werden, aber oft sind die Sorgen dann auch so groß, dass keine Lösungen mehr sichtbar sind. Oftmals fühlen sich die Menschen auch allein gelassen mit ihren Problemen. Und dann ist es häufig schwierig, den richtigen Ansprechpartner für sein persönliches (individuelles) Anliegen zu finden.

Hier setzt der „Notausgang – Hilfe für Menschen in Not e.V., Zweigstelle Sonthofen“ an. Der Verein sieht sich als Beratungsstelle, der aber auch praktische Hilfe leisten kann. „Wir hören uns die Probleme an, überlegen mit dem Hilfesuchenden gemeinsame Lösungsansätze und nutzen unser Netzwerk, damit die Hilfeleistung auch tatsächlich ankommt“, so Dr. Joachim Bahrs, der zusammen mit seiner Frau Ursula seit zehn Jahren der Zweigstelle Sonthofen des Memminger Vereins vorsteht.

 

Ob es die Suche nach einer gebrauchten Waschmaschine für die alleinerziehende Mutter, die dringende Auszeit eines chronisch Kranken oder die untragbare finanzielle Situation eines Rentners ist – das Hilfespektrum im Verein „Notausgang e.V.“ ist so vielfältig, wie es die Menschen sind. Das von ihnen aufgebaute Netzwerk zu Hilfsorganisationen, Behörden und Privatpersonen ermöglicht ihnen, Hilfsangebote zu finden und auch zu vermitteln.

 

Familie Bahrs arbeitet in ihrem Verein mit ebenfalls ehrenamtlichen Mitarbeitern. Mit besonderem Engagement und Herzblut kümmern sich Helga Schuwald und Rita Hermannsdörfer um die Besucher des Café Impuls, das jeden Mittwoch- und Donnerstagnachmittag geöffnet ist. „Das Café Impuls steht für jeden offen“, so Dr. Bahrs „wir haben für jeden eine Tasse Kaffee oder Tee und bieten auch hier die Möglichkeit für Gespräche an.“ Es ist ein beliebter Treffpunkt, um sich in geselliger Runde auszutauschen oder bei Gesellschaftsspielen Freude zu haben. Ergänzt wird das Angebot durch Vorträge und gemeinsame Freizeitaktivitäten.

 

Bürgermeister Wilhelm hat das Café Impuls und den Notausgang e.V. anlässlich des zehnten Geburtstages besucht und zeigt sich beeindruckt vom Engagement der Familie Bahrs und ihren Mitarbeiterinnen. Auf die Frage, welche Hilfe der Verein bräuchte, antwortete Dr. Bahrs, dass sie zum einen immer auf der Suche nach helfenden Händen sind. Er hätte gerne ein noch größeres Netzwerk an engagierten Menschen, die für die Hilfesuchenden ein Herz haben und sich bereit erklären, sie zu   unterstützen. Zum anderen halten er und seine Frau auch nach Nachfolgern Ausschau, die sich mit viel Einfühlungsvermögen der Menschen in Not annehmen mögen.

 

Das Team vom „Notausgang Sonthofen“ dankt allen sehr herzlich, die in den vergangenen Jahren in vielfältiger Art Unterstützung geleistet und somit Hilfe für Menschen in unserer Region möglich gemacht haben. Finanzielle Unterstützung ist die Basis, auch zukünftig effektiv Hilfe leisten zu können. Daher ist der Verein für Spenden sehr dankbar. Das Spendenkonto ist bei der Sparkasse Allgäu IBAN: DE87 7335 0000 0514 0931 86 - BIC: BYLADEM1ALG (Spendenbescheinigung wird zugestellt).

 

Hilfe bietet der „Notausgang Sonthofen“ (www.notausgang-sonthofen.de) unter der Telefonnummer 08321/4072040 oder per email info@notausgang-sonthofen.de. Familie Bahrs ist unter den genannten Kontaktdaten auch für Angebote zur ehrenamtlichen Mitarbeit oder sonstiger Unterstützung zu erreichen. (PM)

 

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
notausgang beratungsstelle jubiläum allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schadensträchtige Fahrraddiebstähle in Füssen - Gesamtwert von ca. 40.000 Euro
Am Samstagmorgen zwischen 03:00 und 04:00 Uhr kam es zu einem schadensträchtigen Einbruchdiebstahl in der Tiefgarage eines Füssener Hotels „im ...
Elterncafé startet in Memmingen - Vielfältiges Programm mit Basteln, Gesundheit und Ernährung
Mundgesundheit, Ernährung, Nähen und Filzen - nach der Sommerpause startet das Elterncafé wieder mit vielfältigen Themen. Das kostenlose Angebot ...
Pflegeberatungsstelle Sonthofen informiert - Angehörigen wird geholfen
„Wir helfen den Menschen im Pflege-Dschungel“ Die Pflegeberatungsstelle der Allgäu Pflege informiert, berät und hilft ...
Trainingsreihe für geflüchtete Frauen in Marktoberdorf - Schwerpunkt: kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten
Bereits zum zweiten Mal hat die Stelle Ehrenamt Asyl des Landkreises Ostallgäu ihre Trainingsreihe für geflüchtete Frauen angeboten. Auch die Fortsetzung ...
AllgäuPflege ist Mitglied in der Kommunalen Altenhilfe - Netzwerk hilft bei den großen Herausforderungen
Unser Ziel ist eine wohnortnahe und qualitativ hochwertige Versorgung mit stationären, teilstationären und ambulanten Pflegeleistungen“, betont Ulrich ...
Flüchtlinge helfen (nicht nur) Flüchtlingen in Kempten - Zwölf Laiendolmetscher ausgebildet
Ein Arztbesuch, der Gang zu einer Behörde - alltägliche Dinge werden auf einmal kompliziert, wenn man in einem fremden Land ist und die Sprache nicht ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lost Frequencies & James Blunt
Melody
 
David Guetta & Cedric Gervais & Chris Willis
Would I Lie To You
 
Paris Hilton
Nothing In This World
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Oberstaufen-Konstanzer
 
 
 
Radio einschalten