Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Handtuch
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Donnerstag, 22. März 2018
Rauchentwicklung in einem Keller in Oberstdorf
Bewohner und Ladeninhaber unverletzt evakuiert

Dienstagvormittag gegen 11:15 Uhr kam es zu einer Rauchentwicklung in einem Wohn- und Geschäftshaus in Oberstdorf. Im Keller geriet aus noch ungeklärten Umständen ein Handtuch in Brand. Der Brand wurde durch die Feuerwehr gelöscht und der Keller belüftet.

Fünf Bewohner des Hauses, sowie der Ladeninhaber, wurden sofort durch die Einsatzkräfte evakuiert. Es entstand lediglich Schaden an den Wänden durch die Rauchentwicklung. Verletzt wurde niemand. (PI Oberstdorf)

 


Tags:
rauchentwicklung evakuierung feuerwehr allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Gülle läuft bei Eppishausen in Haselbach - Wasserwirtschaftsamt prüft Verschmutzungsgrad
Am Freitagabend befüllte ein Landwirt im Unterallgäuer Eppishausen sein Güllefass. Dieser bemerkte nicht, dass dieses Güllefass schon voll war. Auch ...
Der Gleitschirmflieger konnte sich Retten - Glücklicherweise blieb der Gleitschirmflieger unverletzt
Einen Einsatz von Rettungskräften löste am Donnerstagnachmittag eine Meldung aus, dass ein Gleitschirmflieger im Bereich des Falkenstein im ...
Streiterei am Bahnhof legt Zugverkehr lahm - Am Bahnhof in Memmingen gab es eine Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Erwachsenen
Gestern gegen 21.45 Uhr wurde am Bahnhof eine Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern mitgeteilt. Um die Situation zu bereinigen, forderten Beamten der ...
Schwerer Verkehrsunfall auf der B16 - Zwei Personen mussten von Feuerwehr befreit werden
Am Mittwochmorgen kam es auf der B16 zwischen Steinbach und Stötten am Auerberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 49-jährige Fahrzeuglenkerin kam ...
Mehrere Verletzte bei Unfall auf B16 bei Stötten - Vier Fahrzeuge beteiligt: Personen eingeklemmt
Bei einem Unfall auf der B16 bei Stötten am Auerberg im Ostallgäu sind am Mittwochmorgen mehrere Personen schwer verletzt worden. Die Strecke wurde komplett ...
ESV Kaufbeuren unterliegt in Dresden mit 2-1 - Die Eißlöwen gewannen 2-1 gegen den ESVK
ESVK Trainer Andreas Brockmann musste am Sonntagabend beim Auswärtsspiel in Dresden vor 1.878 Zuschauern auf insgesamt fünf Stammspieler verzichten, da neben ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jax Jones feat. Raye
You Don´t Know Me
 
Harry Styles
Sign Of The Times
 
Tom Walker
Leave a Light On
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten