Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: AllgäuHIT am Morgen
 
 
Symbolbild Bett
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Dienstag, 9. Januar 2018
Brand eines Angestellten-Wohnhauses in Oberstdorf
Brandursache vermutlich Defekt in elektrischem Heizkissen

Wie bereits berichtet, kam es heute in den Morgenstunden zu einem Gebäudebrand in Oberstdorf.

Bei dem Objekt handelt es sich um ein Wohngebäude für Beschäftigte eines angrenzenden Hotels. Bei dem Brand kamen keine Personen zu Schaden, nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf mindestens 600.000 Euro.
Die Kriminalpolizei Kempten hat die vom Kriminaldauerdienst Memmingen aufgenommenen Ermittlungen vor Ort fortgeführt.

Nach derzeitigem Stand der Erkenntnisse ist als Brandursache von einem technischen Defekt, ausgelöst durch ein elektrisches Heizkissen, auszugehen. 

Der Bewohnerin gelang es nicht, den Brand selbstständig zu löschen, jedoch konnte sie, zusammen mit weiteren Bewohnern, das Brandobjekt unversehrt verlassen. (PP Schwaben Süd/West)

 

 

 

 

 


Tags:
brand technischerdefekt elektrischesheizkissen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
12- oder 24-Stunden-Wanderung in und um Oberstaufen - Echtes Allgäuer Naturerlebnis für Einheimische und Touristen
Vom 20. bis zum 22. Juli macht die 24h Trophy Station in Oberstaufen, einer der reizvollsten Gegenden des Allgäus. Auf einer 12h- oder 24h-Tour entdecken die ...
Fast 7.000 Rettungsdienst-Einsätze im Allgäu - Johanniter legen Einsatzzahlen 2017 vor
Die Johanniter-Unfall-Hilfe ist sowohl in Kempten als auch in Memmingen Teil des öffentlich-rechtlichen Rettungsdienstes. In Kempten teilen sie sich diese ...
Feuerwehrverbandspräsident sieht Ehrenamt in Gefahr - Sinnvolle bundeseinheitliche Versicherungslösung gefordert
Die rund eine Million Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren in Deutschland müssen bei Unfällen im Einsatz besser abgesichert sein. Dies fordert ...
Buchloe: Einfamilienhaus stand in Flammen - Rund 500.000 Euro Sachschaden geschätzt
BUCHLOE. Am frühen Sonntagmorgen geriet aus bisher unbekannter Ursache ein Holzunterstand vor einem Einfamilienhaus in der Berliner Straße in Buchloe in ...
Brennender Lieferwagen gestern Abend in Lindau - Noch glühende Feuerwerkskörper im Frachtraum
LINDAU. Am 12.01.2018, gegen 21.55 Uhr, ging eine Mitteilung über ein brennendes Auto auf dem Parkplatz südlich des Hauptbahnhofes ein. Die eintreffende ...
Brandnester in Oberstaufener Gaststätte - 40 Feuerwehrkräfte im Einsatz
Wie die Polizei heute mitteilte, kam es in der Nacht von 04.01.18 auf den 05.01.18 im Kachelofen einer Gaststätte in Oberstaufen-Aach zu einer unnormalen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wilson Gonzales
I´m Fallin´
 
Hooters
And We Danced
 
Wincent Weiss
Frische Luft
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Börwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A7
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Recup Memmingen
 
 
 
Radio einschalten