Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Bett
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Dienstag, 9. Januar 2018
Brand eines Angestellten-Wohnhauses in Oberstdorf
Brandursache vermutlich Defekt in elektrischem Heizkissen

Wie bereits berichtet, kam es heute in den Morgenstunden zu einem Gebäudebrand in Oberstdorf.

Bei dem Objekt handelt es sich um ein Wohngebäude für Beschäftigte eines angrenzenden Hotels. Bei dem Brand kamen keine Personen zu Schaden, nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf mindestens 600.000 Euro.
Die Kriminalpolizei Kempten hat die vom Kriminaldauerdienst Memmingen aufgenommenen Ermittlungen vor Ort fortgeführt.

Nach derzeitigem Stand der Erkenntnisse ist als Brandursache von einem technischen Defekt, ausgelöst durch ein elektrisches Heizkissen, auszugehen. 

Der Bewohnerin gelang es nicht, den Brand selbstständig zu löschen, jedoch konnte sie, zusammen mit weiteren Bewohnern, das Brandobjekt unversehrt verlassen. (PP Schwaben Süd/West)

 

 

 

 

 


Tags:
brand technischerdefekt elektrischesheizkissen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Brand in Schnapsbrennerei in Wasserburg am Bodensee - Inhaber schwerverletzt in Klinik geflogen
Am Donnerstagabend ereignete sich gegen 18:30 Uhr in einer Brennerei in Wasserburg (Bodensee) ein Brand. Die sofort alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell unter ...
Auto geht am Flughafen Memmingen in Flammen auf - Flughafenfeuerwehr und Feuerwehr Memmingerberg sofort vor Ort
Mittwochmittag fing ein Peugeot am Kurzzeitparkplatz vor dem Terminal des Flughafen Memmingerberg, vermutlich durch einen technischen Defekt, zu brennen an. Der ...
Explosion in Wohnung eines Memminger Mehrfamilienhauses - Mann (56) verstirbt in Klinik - Hund sofort tot
Am Donnerstagabend gegen 19.00 Uhr ereignete sich in einer Wohnung am Adenauerring in Memmingen eine Explosion mit anschließendem Wohnungsvollbrand. Die sofort ...
Einweihung des neuen BOSCH- Logistik-Anbaus - Höhentraining für die Arbeit im Hochregallager
Bosch hat eine neue Halle- B310 Süd - in Immenstadt Seifen gebaut. Die Rohbauerstellung erfolgte in 5 Monaten, die Abdichtung von Dach und Fassade erfolgte ...
Schlammlawine im Oberallgäuer Kranzegg abgegangen - Feuerwehr und Technisches Hilfswerk im Einsatz
Starkregen hat am Dienstagnachmittag zwischen Wertach und Kranzegg im Oberallgäu zu einer mittelgroßen Schlammlawine geführt. Wasser trat vermutlich ...
Grillanzünder verursacht Stichflamme in Memmingen - Mann erleidet Verbrennungen am Oberkörper
Ein 44 Jahre alter Mann wollte seinen Holzgrill entzünden und schüttete den Anzünder in die vorhandene Glut. Hierbei kam es zu einer Stichflamme, bei dem ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
X Ambassadors
Renegades
 
Bastille
Of The Night
 
Lost Frequencies & Zonderling
Crazy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Raupen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vom Allgäu nach Südtirol wandern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Radtouren im Allgäu
 
 
 
Radio einschalten