Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Landwirtschaft (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Oberallgäu - Kempten
Montag, 20. März 2017
Allgäuer Landwirt stirbt in Güllegrube
Tödlicher Unfall bei Reinigungsarbeiten

Ein tragischer Unfall ereignete sich am vergangenen Samstag, 18.03.2017, auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Kemptener Norden. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen war ein 48-jähriger Landwirt am Nachmittag mit dem Reinigen von Maschinen beschäftigt, mit denen er Gülle ausgefahren hatte.

Diese Arbeiten führte er auf einer Betonplatte über der dortigen Güllegrube aus und ist dabei offensichtlich in die Grube gestürzt. Als Angehörige ihn suchten und schließlich in der Grube entdeckten, setzten sie sofort einen Notruf ab. Nachdem Einsatzkräfte der Feuerwehr in geborgen hatten, konnte der Notarzt nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die weiteren Ermittlungen zum Unfallgeschehen wurden noch am 18.03.2017 durch den Kriminaldauerdienst Memmingen übernommen. Hinweise auf Fremdverschulden sind nicht gegeben.
(KDD Memmingen)

 

 

 

 

 


Tags:
güllegrube reinigungsarbeiten tod allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schüsse in Konstanz durch Kleinigkeit ausgelöst - Todesschütze war wegen Randalen rausgeschmissen worden
Nach den tödlichen Schüssen um eine Diskothek in Konstanz am Bodensee haben Polizei und Staatsanwaltschaft mehr Details bekanntgegeben. Wie Zeugen berichteten, ...
Tötungsdelikt in Weißensberg: Tatverdächtiger in U-Haft - 34-jähriger Serbe soll Ex-Freundin getötet haben
Nach dem Fund einer toten Frau in ihrer Wohnung im Juni in Weißensberg (Landkreis Lindau) ist ein dringend tatverdächtiger Mann festgenommen worden. Bereits ...
16-Jähriger auf A96 bei Bad Wörishofen tödlich verletzt - Für jungen Unterallgäuer kommt jede Hilfe zu spät
Auf der A96 ist am Dienstagabend bei Bad Wörishofen ein Motorradfahrer überrollt und tödlich verletzt worden. Nach Polizeiangaben handelt es sich bei dem ...
Versuchter Autodiebstahl in Wasserburg - Betrunkener klaut Auto und setzt sich auf Terrasse des Geschädigten
Vergangene Nacht gegen 1 Uhr wurde die Polizeiinspektion Lindau wegen einer vermeintlichen Unfallflucht alarmiert. Am Einsatzort angekommen, stellten die Beamten einen ...
Angeblicher Autodiebstahl in Lindau geklärt - Auto hatte sich durch Unachtsamkeit selbstständig gemacht
Am Montagabend wurde die Polizei Lindau in die Rickenbacher Str. gerufen, da eine Frau feststellte, daß ihr Pkw, den sie nur kurz verlassen hatte, plötzlich ...
Lange Ölspur zwischen Ravensburg und Lindenberg - Feuerwehren mit Reinigungsarbeiten auf B32 beschäftigt
Auf der B32 hatten die Feuerwehren am Montagmorgen einiges zu tun. Zwischen dem oberschwäbischen Ravensburg und dem westallgäuer Lindenberg hatte ein Fahrzeug ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avicii
For A Better Day
 
Lena
Wild & Free
 
Gnash feat. Olivia O´Brien
I Hate U, I Love U
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eröffnung Allgäuer Festwoche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BOSCH iBooster2
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Urkunden Übergabe für die Ehrenamtliche Funktionäre
 
 
 
Radio einschalten