Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Landwirtschaft (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Oberallgäu - Kempten
Montag, 20. März 2017
Allgäuer Landwirt stirbt in Güllegrube
Tödlicher Unfall bei Reinigungsarbeiten

Ein tragischer Unfall ereignete sich am vergangenen Samstag, 18.03.2017, auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Kemptener Norden. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen war ein 48-jähriger Landwirt am Nachmittag mit dem Reinigen von Maschinen beschäftigt, mit denen er Gülle ausgefahren hatte.

Diese Arbeiten führte er auf einer Betonplatte über der dortigen Güllegrube aus und ist dabei offensichtlich in die Grube gestürzt. Als Angehörige ihn suchten und schließlich in der Grube entdeckten, setzten sie sofort einen Notruf ab. Nachdem Einsatzkräfte der Feuerwehr in geborgen hatten, konnte der Notarzt nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die weiteren Ermittlungen zum Unfallgeschehen wurden noch am 18.03.2017 durch den Kriminaldauerdienst Memmingen übernommen. Hinweise auf Fremdverschulden sind nicht gegeben.
(KDD Memmingen)

 

 

 

 

 


Tags:
güllegrube reinigungsarbeiten tod allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Benzinbettler auf der B12 in Kempten - Zwei Unbekannte täuschen Autofahrer
Wie die Polizei nun bekannt gab stand am Sonntag gegen 17:20 Uhr ein silberner Pkw BMW auf der B12, ca. einen Kilometer vor der Anschlussstelle Wildpoldsried in ...
Schwerer Verkehrsunfall auf Höhe Niederried - Motorradfahrer stirbt noch an der Unfallstelle
Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Freitagnachmittag auf der Kreisstraße OAL 21 gekommen. Nach ersten Mitteilungen ist der 25-jährige Fahrer ...
Polizei entlastet Motorradfahrer nach tödlichem Unfall - Ermittler: Wheelie-Stunt als Unfallursache nahezu ausgeschlossen
Nach dem schrecklichen Unfall mit vier Todesopfern am Dienstagabend im oberallgäuer Immenstadt gibt es neue Erkenntnisse zum Ablauf der Ereignisse. Der ...
Motorrad-Stunt Ursache für tödlichen Unfall am Alpsee? - 16-Jährige und auch Motorradfahrer verstorben
Nach dem tragischen Verkehrsunfall gestern Abend auf der Staatsstraße 2006 zwischen Zaumberg und Immenstadt erlag nun auch eine 16-Jährige ihren schweren ...
Auch 16-Jährige stirbt nach Unfall bei Immenstadt - Riesen Drama um Oberallgäuer Familie
Nach dem schrecklichen Motorradunfall zwischen Zaumberg und Immenstadt am Dienstagabend hat sich die Zahl der Todesopfer nach AllgäuHIT-Informationen auf vier ...
Schüsse in Konstanz durch Kleinigkeit ausgelöst - Todesschütze war wegen Randalen rausgeschmissen worden
Nach den tödlichen Schüssen um eine Diskothek in Konstanz am Bodensee haben Polizei und Staatsanwaltschaft mehr Details bekanntgegeben. Wie Zeugen berichteten, ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Meghan Trainor
NO
 
Linkin Park feat. Kiiara
Heavy
 
Wincent Weiss
Regenbogen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brückensprengung bei Blaichach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eröffnung Allgäuer Festwoche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BOSCH iBooster2
 
 
 
Radio einschalten