Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Marihuana
(Bildquelle: pixabay)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Freitag, 20. April 2018
Drogengeschäfte um Immenstädter Gemeinschaftsunterkunft
Drei Personen sollen mit Marihuana gehandelt haben

Nach mehrmonatigen Ermittlungen wegen illegaler Drogengeschäfte hat die Polizei Immenstadt am Donnerstag die dortige Asylbewerber-Gemeinschaftsunterkunft durchsucht. Dabei konnten Drogen sichergestellt werden, es folgten zwei Festnahmen. Drei Personen stehen im Verdacht, gewerbsmäßigen Handel mit Marihuana betrieben zu haben.

Seit Anfang des Jahres verdichteten sich Hinweise, dass drei Personen aus einer Gemeinschaftsunterkunft in Immenstadt Handel mit Betäubungsmittel betrieben. Zwei syrische und ein afghanischer Staatsangehörige im Alter zwischen 18 und 22 Jahren sollen Marihuana zumeist an Jugendliche oder junge Erwachsene verkauft haben.

Wie sich im Laufe der Ermittlungen gezeigt hat, verkauften die Beschuldigten fast ausschließlich aus der Gemeinschaftsunterkunft heraus. Dabei hielten sie das Marihuana in Verstecken zum Verkauf bereit. Die bei der Polizei Immenstadt gegründete Ermittlungsgruppe konnte in den darauf folgenden Wochen aussagekräftige Beweise gegen die Verkäufer einholen.

Am Morgen des 19.04.2018 wurde mit Unterstützung durch Kräfte der Operativen Ergänzungsdienste Kempten, sowie einem Rauschgiftspürhund Räume in der Gemeinschaftsunterkunft durchsucht. Im Zuge des Einsatzes und der weiteren Ermittlungen konnten zudem alle drei Personen verhaftet bzw. vorläufig festgenommen werden. Zudem konnten Kleinmengen an Rauschgift sichergestellt werden. Alle Beteiligten wurden dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Kempten vorgeführt. Dieser ordnete die Untersuchungshaft gegen die beiden Syrer an. Sie wurden in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Der Afghane wurde unter Auflagen wieder auf freien Fuß gesetzt.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten wurden gegen zwei Personen Haftbefehle wegen des dringenden Tatverdachts der gewerbsmäßigen Abgabe von Betäubungsmittel an Minderjährige und des gewerbsmäßigen Handels mit Betäubungsmittel beim zuständigen Amtsgericht erwirkt. (PI Immenstadt)


Tags:
drogen marihuana asylbewerber allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Allgäuer Polizei stoppt Marihuana-Transporter auf A96 - Württemberger hatten 20 Pflanzen in Österreich gekauft
Auf frischer Tat betroffen wurden auf der A96 zwei Personen, die mit ihrem Pkw verbotenerweise Marihuanapflanzen von Österreich nach Deutschland brachten. Beide ...
Unbefugter Gebrauch eines Fahrzeugs in Memmingen - Geschädigte begeht Beleidigung und mehrfache Sachbeschädigung
Eine 54 Jahre alte Frau gab nach einem gemeinsamen Klinikaufenthalt einem 31 Jahre alten flüchtigen Bekannten ihren Autoschlüssel. Es war angedacht, das der ...
Verfolgungsjagt in Nonnenhorn endet in Obstplantage - 15-Jähriger flüchtet auf Fahrrad
Am Freitagnachmittag kam einem Streifenfahrzeug der Lindauer Polizei ein 15-Jähriger Fahrradfahrer entgegen. Sowie der junge Mann die Streife erblickte, machte er ...
Fahrzeugführer flieht in Kaufbeuren vor Polizeistreife - 20-Jähriger entwischt und verursacht Verkehrsunfall
Am späten Montagabend wollte eine Streife der Polizei Kaufbeuren einen Pkw aufgrund eines defekten Abblendlichtes einer Verkehrskontrolle unterziehen. Als der ...
Rauschgift in Marktoberdorf aufgefunden - 23-Jähriger rauchte in Gegenwart von der Polizei dennoch weiter
Am Montagmittag wurde die Polizei Marktoberdorf verständigt, weil ein 23-jähriger Bewohner der Asylunterkunft mit einem Joint im Mund durch die Unterkunft ...
Rauschgiftfund bei Fahrzeugkontrolle in Kaufbeuren - Zwei Männer versuchen sich der Polizeiinspektion zu entziehen
Am Samstagnachmittag wurde von einer Streife der Polizeiinspektion Kaufbeuren ein Auto, besetzt mit einem 25-jährigen und einem 39-jährigen Mann, kontrolliert. ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jonas Myrin
Day Of The Battle
 
Felix Jaehn & Hight & Alex Aiono
Hot2Touch
 
Revolverheld
Immer noch fühlen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten