Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Schneefall
(Bildquelle: pixabay)
 
Oberallgäu - Balderschwang
Mittwoch, 17. Januar 2018
Schnee und Sturm: Riedbergpass könnte gesperrt werden
Balderschwang im Extremfall nur über Österreich erreichbar

Der Riedbergpass zwischen Obermaiselstein und Balderschwang im Oberallgäu könnte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gesperrt werden. Das hat das Landratsamt Oberallgäu mitgeteilt. Als Gründe werden die Schneefälle und die Sturmböen genannt.

Nachdem heute (17.01.2018) bereits tagsüber die Passstraße kurzfristig gesperrt werden musste, um durch den Wind umgestürzte Bäume zu beseitigen, weist das Landratsamt Oberallgäu vorsorglich darauf hin, dass bei weiterer Verschlechterung der Witterungsverhältnisse (Sturmböen, Schnee) heute Nacht (Mittwoch auf Donnerstag) und ggf. auch morgen Nacht (Donnerstag auf Freitag) aus Sicherheitsgründen mit einer Sperrung des Riedbergpasses gerechnet werden muss.

Balderschwang ist dann nur über Oberstaufen - Hittisau (Österreich) zu erreichen.

Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, auf entsprechende Hinweisschilder zu achten.

 


Tags:
riedbergpass allgäu sperrung wetter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wetter im Allgäu: Erst bewölkt, am Wochenende schöner - Sibirische Kaltluft erreicht uns in der neuen Woche
Der Winter 2017/2018 war bis jetzt im Allgäu, Kleinwalsertal sowie am Bodensee etwa um 2 Grad zu warm - kein Wunder nach dem rekordwarmen Januar. Außerdem gab ...
Zwei neue Homepages für Kempten - Internetauftritte werden stetig weiterentwickelt
Kempten hat zwei neue Auftritte im Internet: www.kempten.de und www.kempten-tourismus.de Neben einer neuen, frischen Optik gibt es zahlreiche technische Verbesserungen. ...
Erhebliche Lawinengefahr unter 1.800 Meter im Allgäu - Wintersportler sollten markierten Pistenraum nicht verlassen
In den Allgäuer und Ammergauer Alpen herrscht unterhalb von 1.800 Metern eine erhebliche Lawinengefahr. Darunter wird die Gefahr als mäßig eingestuft. ...
Winter macht FC Memmingen Strich durch Vorbereitung - Testspiel gegen Dachau abgesagt
Der Winter macht dem Fußball-Regionalligisten FC Memmingen einen Strich durch die Vorbereitung. Das für Mittwochabend geplante Testspiel gegen den ...
Bitterkalte -20 Grad in Oberstdorf gemessen - Aussichten deuten auf Regen und später Schnee hin
In der klaren Nacht zum Aschermittwoch wurde es im Allgäu, am Bodensee und im Kleinwalsertal - wie seit Tagen erwartet - bitterkalt: Mit arktischer Luft aus ...
Neuschnee im Allgäu, am Bodensee und im Kleinwalsertal - Nacht auf Aschermittwoch bis zu -17 Grad
Ein Schwall feuchter, kalter Polarluft aus Grönland bringt am Rosenmontag viele Wolken und Schneefall ins Allgäu, an den Bodensee und ins Kleinwalsertal: am ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jess Glynne
Don´t Be So Hard On Yourself
 
Sigala
Easy Love
 
James Arthur
Say You Won´t Let Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Baumwettbewerb
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Funkenfeuer-Unglück
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Holzgünz
 
 
 
Radio einschalten