Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Die Memmingerstraße war teilweise gesperrt
(Bildquelle: NewFacts.eu | Pöppel)
 
Memmingen
Sonntag, 21. Mai 2017
Radfahrer verunfallt in Memminger Unterführung
Münchnerstraße wegen Hubschrauberlandung gesperrt

Am Sonntagabend, 21.05.2017, musste der Rettungshubschrauber "Christoph 22" in Memmingen auf der Münchnerstraße, nahe der Autobahnauffahrt Memmingen-Ost, landen.

Ein Radfahrer war in der Fahrradunterführung zu Fall gekommen und verletzte sich schwer. Für die Landung des Rettungshubschraubers musste ein Teil der Münchner Straße durch die Polizei gesperrt werden.
Warum der Radfahrer verunfallte und ob er allein beteiligt war ist bisher nicht bekannt, wir berichten entsprechend nach. (newfacts.eu)


Tags:
polizei unfall rettungsdienst rettungshubschrauber fahrrad verkehrsunfall


© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Revolverheld
Immer noch fühlen
 
Gert Steinbäcker
Steiermark
 
Celine Dion
One Heart
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
 
 
Radio einschalten