Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Feuerwerk
(Bildquelle: pixabay)
 
Memmingen
Montag, 18. Dezember 2017
Keine Feuerwerkskörper in der Memminger Altstadt
Verbot gilt an Silvester und Neujahr

Zum Schutz der historischen Gebäude ist das Abbrennen von Feuerwerkskörpern der Kategorie 2 wie beispielsweise Raketen, Knaller, Batteriefeuerwerke, Schwärmer in der Memminger Altstadt an Silvester, 31.12.2017, und Neujahr, 01.01.2018, verboten. Hierzu hat die Stadt Memmingen eine Allgemeinverfügung erlassen. Bei Nichteinhaltung drohen Bußgelder bis zu einer Höhe von 50.000 Euro. Die Polizei wird die Einhaltung des Verbotes überwachen.

Außerhalb der Altstadtgrenze dürfen Feuerwerkskörper an Silvester und Neujahr wie gewohnt abgeschossen werden. Das Abbrennen von Feuerwerkskörpern in der Nähe von Kirchen, des Klinikums, von Kinder- und Altenheimen sowie Fachwerkhäusern ist gesetzlich verboten.

Das Feuerwerksverbot in der Altstadt wurde erstmals zum Jahreswechsel 2012/2013 erlassen und hat sich seitdem sehr bewährt. (PM)

 

 

 


Tags:
feuerwerk neujahr silvester allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fast 7.000 Rettungsdienst-Einsätze im Allgäu - Johanniter legen Einsatzzahlen 2017 vor
Die Johanniter-Unfall-Hilfe ist sowohl in Kempten als auch in Memmingen Teil des öffentlich-rechtlichen Rettungsdienstes. In Kempten teilen sie sich diese ...
Jahresrückblick: BRK Bereitschaft Kempten - Arbeitsintensives und erfolgreiches vergangenes Jahr
Am vergangenem Freitag blickten auf der Jahresabschlussversammlung die BRK´ler der Bereitschaft Kempten auf das vergangene Jahr 2017 zurück. Der ...
Brennender Lieferwagen gestern Abend in Lindau - Noch glühende Feuerwerkskörper im Frachtraum
LINDAU. Am 12.01.2018, gegen 21.55 Uhr, ging eine Mitteilung über ein brennendes Auto auf dem Parkplatz südlich des Hauptbahnhofes ein. Die eintreffende ...
Böllerwurf an Buchloer Schule - 16-Jährigen erwarten Disziplinarmaßnahmen und Strafanzeige
Am Mittwoch entzündete ein 16-jähriger Schüler in der Aula der Mittelschule während der Pause einen Silvesterböller. Ein 11-jähriger ...
Roter Rollator 'Drive' in Bad Wörishofen verschwunden - Verwechslung oder Diebstahl?
Am Freitag vor Silvester, 29.12.2017, wurde zwischen 10:00 und 11:00 Uhr ein dunkelroter, neuwertiger Rollator der Marke „Drive“ vor dem ...
Skispringen: Fernsehen profitiert von guten Leistungen - In Oberstdorf und Garmisch mehr TV-Zuschauer als im Vorjahr
Die Höhenflüge der deutschen Skispringer um den derzeit zweitplazierten Mitfavoriten Richard Freitag (Aue) bei der 66. Vierschanzentournee treiben auch die ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink
What About Us
 
FlowRag
Dann Kommt Die Musik
 
Naugty Boy feat. Beyoncé & Arrow Benjamin
Runnin´ (Lose It All)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wintergewitter-Unfälle
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Börwang
 
 
 
Radio einschalten