Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Memmingen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Donnerstag, 19. November 2015
Informationsabend über häusliche Gewalt in Memmingen
Gleichstellungsbeauftragte informieren

Über häusliche Gewalt informieren die Gleichstellungsbeauftrage des Landkreises und das Frauenhaus Memmingen am Mittwoch, 25. November, mit einer Aktion in Mindelheimer Geschäften. Schaufensterpuppen tragen eigens für den internationalen Aktionstag „Nein zu Gewalt gegen Frauen und Kinder“ gestaltete Umhängetaschen. Darauf sind Informationen und Fakten rund um das Thema abgedruckt. 

So ist zum Beispiel zu lesen, dass in Deutschland jährlich 45.000 Frauen vor ihren gewalttätigen Männern in ein Frauenhaus fliehen und häusliche Gewalt die häufigste Ursache von Verletzungen bei Frauen ist. Die Aktion soll darauf aufmerksam machen, dass Gewalt gegen Frauen und Kinder im alltäglichen Leben vorkommt, sagt Tanja Zugmaier, Gleichstellungsbeauftrage des Landkreises. Am Aktionstag wird außerdem vor dem Landratsamt die Fahne der Menschenrechtsorganisation „Terre des Femmes“ mit dem Slogan „Frei leben - ohne Gewalt“ gehisst - so, wie in vielen Städten und Gemeinden, die damit ein weithin sichtbares Zeichen gegen Gewalt setzen. 
Der Aktionstag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen geht zurück auf den 25. November 1960: An diesem Tag wurden in der Dominikanischen Republik drei Schwestern vom militärischen Geheimdienst ermordet, da sie sich an  Aktivitäten gegen den damals herrschenden Diktator beteiligt hatten. 1999 wurde der Aktionstag von den Vereinten Nationen offiziell anerkannt. 

 


Tags:
Beauftragte Informationen häuslich Gewalt Allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Erst unbeständig aber zum Wochenende wieder schöner - Der Mai war bislang ein Grad wärmer als üblich
Trotz der teils kühlen, teils herbstlich grauen letzten Tage: Der Mai 2018 ist bis jetzt im Allgäu, Kleinwalsertal sowie am Bodensee etwa 1 Grad wärmer ...
Allgäuer Gartentage in Buxheim - Die Kartause im Zusammenspiel mit Natur und Kultur
Bei den Allgäuer Gartentagen in Buxheim am 26. und 27. Mai 2018 können sich Besucher täglich von 10 bis 18 Uhr sowohl über die neuesten Garten- und ...
Die Johanniter geben Tipps für Angehörige im Allgäu - Wenn die Eltern Hilfe brauchen
Bis ins hohe Alter selbständig in der gewohnten häuslichen Umgebung leben und sich dabei sicher fühlen – das wünschen sich viele Menschen. ...
Wohnungen für anerkannte Flüchtlinge im Oberallgäu - Fit für die eigene Wohnung durch Schulungen
Eine eigene Wohnung zu finden, ist für anerkannte Flüchtlinge oftmals ein Spießrutenlauf. Viele scheitern schon beim Versuch, auf ein Wohnungsinserat ...
Einsatzkräfte-Treffen im Allgäuer Polizeipräsidium - Aktueller Sachstand bei taktischer Zusammenarbeit besprochen
Zu ihrem jährlichen Informationsaustausch trafen sich alle Stadt- und Kreisbrandräte sowie die Leiter der Rettungsdienste und der Integrierten Leitstellen mit ...
Großunfallsymposium am Standortübungsplatz Bodelsberg - Rotkreuzler zeigen viel Einsatz in Terror- und Amokszenarios
Mit großem Einsatz haben sich rund 400 ehrenamtliche Helfer des Bayerischen Roten Kreuzes auf dem Großunfallsymposium (GUS) am Standortübungsplatz ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ed Sheeran
Galway Girl
 
Portugal. The Man
Feel It Still
 
David Bisbal
Silencio
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1.FC Sonthofen - ASV Neumarkt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kinder Uni Industrie 4.0
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lederle und Romy Schneider
 
 
 
Radio einschalten