Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Euros
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Memmingen
Dienstag, 7. Februar 2017
Illegale Einreise und Sozialleistungsbetrug in Memminge
29-Jähriger beantragte unter falschem Namen Asyl

MEMMINGEN. In Memmingen kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten am 6.2.2017, gegen 22:20 Uhr einen Fernreisebus der von Frankfurt nach Rom unterwegs war. Im Bus trafen die Polizeibeamten auf einen 34-jährigen Inder, der einen indischen Reisepass und eine italienische Aufenthaltsgenehmigung vorlegen konnte.

Bei der Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass er unter anderem Namen in Deutschland Asyl beantragt hatte. Gegen den Mann, der in Italien wohnt, ermitteln die Beamten wegen Verdachts des Sozialleistungsbetrugs. Ein anderer Inder, der in demselben Bus saß, war nach seinen Angaben vor zwei Wochen illegal eingereist. Er war schon einmal freiwillig ausgereist oder abgeschoben worden.

Der 29jährige musste eine Sicherheitsleistung bezahlen und erhielt eine Ausreiseaufforderung. Ebenfalls illegal eingereist war ein 21 Jahre alter togolesischer Student. Der angeblich nun in Frankreich studierende Mann habe wegen seines Studiums keine Zeit gehabt, seine italienische Aufenthaltserlaubnis verlängern zu lassen. Auch er wird nach dem Aufenthaltsgesetz angezeigt. 
(PStF Pfronten)


Tags:
betrug geld asyl kontrolle



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
In Weitnau geriet ein Auto auf die Gegenfahrbahn - Polizei appelliert besonders in dieser Jahreszeit vorsichtig zu fahren
In den frühen Morgenstunden kam gestern es auf der B12 unmittelbar nach der Anschlussstelle Hellengerst in Fahrtrichtung Isny zu einem Verkehrsunfall. ...
Drogen gefunden in Kempten - 22-Jähriger packt Marihuana ab
Eine Streife der Polizei Kempten suchte am Sonntagabend im Rahmen einer anzufertigenden Vernehmung eine Unterkunft für Asylbewerber im Stadtgebiet auf. Als ...
Kontrollen der Kontrollgruppe Motorrad in Kempten - Der Herbst leitet das Ende der Motorradsaison ein
Aus dem Grund das im Herbst das Ende der Motorradsaison eintritt, wurden am Wochenende noch einmal mehrere Kontrollen der Kontrollgruppe des Präsidiums Schwaben ...
Erfolgreiche Kontrollaktion in Lindau - 32-Jähriger reist unerlaubt ein
Sehr erfolgreich gestaltete sich eine Kontrollstelle der Grenzpolizei Lindau im Stadtgebiet. So wurde ein 32-jähriger in Palästina geborener und in Belgien ...
Alkoholisierter Fahrradfahrer in Ruderatshofen - Alkotest ergab 1,8‰ bei Verkehrskontrolle
In der Nacht von Freitag auf Samstag bemerkte eine Streife der PI Marktoberdorf einen Radler ohne Licht, bei der anschließenden Verkehrskontrolle fiel den Beamten ...
Kontrolle in Füssen ergab 1,8 Promille - Fahrer fuhr wohl betrunken von Italien nach Füssen
Am 18.10.2018 gegen 2:30 Uhr wurde in Ziegelwies ein Pkw-Fahrer kontrolliert. Er gab an, von Italien nonstop nach Füssen gefahren zu sein. Da der Fahrer nach ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Olly Murs
You Don´t Know Love
 
Enrique Iglesias feat. Wisin
Duele El Corazón
 
Sia feat. Sean Paul
Cheap Thrills
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten