Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Dienstag, 12. August 2014
Fahrübungen enden an Baum in Memmingen
17-jähriger ohne Führerschein verursacht Unfall

In den Frühen Abendstunden am Montag stellte eine Streife der Polizeiinspektion Memmingen am Parkplatz “In der Neuen Welt“ unter der Autobahnbrücke einen beschädigten Pkw fest, welcher gegen einen Baum gefahren war.

Die gleich darauf geführten Ermittlungen führten zu der Erkenntnis, dass ein 22-jähriger einem 17-jährigen erlaubt hatte, mit dem Fahrzeug Fahrübungen auf dem Parkplatz durchzuführen. Hierbei verlor der 17-jährige wohl die Kontrolle über das Fahrzeug und stieß gegen den Baum. Dabei entstand ein Schaden von 4.000 EUR. Die beiden jungen Männer erhalten jeweils eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, beziehungsweise Erlaubnis zum Fahren ohne Fahrerlaubnis. (PI Memmingen)

 

 

 

 


Tags:
fahrübung führerschein baum unfall



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Lindau: Mehrere Verkehrsunfälle und -fluchten - Winterliche Witterung führt zu Reihe an Unfällen
Zu einer ganzen Reihe an witterungsbedingten Verkehrsunfällen kam es am im Laufe des Samstagnachmittags. LINDAU. Zunächst geriet ein 38-jähriger ...
Kempten: Falschfahrer verursacht Unfall und flüchtet - Polizei bittet um Zeugen
Weil ein Pkw-Fahrer am Samstag, 16.12.2017, gegen 22:45 Uhr, bei winterlichen Straßenverhältnissen den Adenauerring in falscher Richtung befuhr, kam es zu ...
LKW bleibt an Steigung im Allgäu hängen: Fahrer in Haft - Kroate wurde per Haftbefehl gesucht
Gegen 22.25 Uhr befuhr ein 48-jähriger Lkw-Fahrer die B12 von Kaufbeuren kommend und verließ diese an der Anschlussstelle Geisenried nach links in Richtung ...
Unfälle und Streckensperrungen durch Schnee im Allgäu - Bis zu 40 Zentimeter Neuschnee und erhebliche Lawinengefahr
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat es insbesondere in Bereichen über 700 Metern im Allgäu und Kleinwalsertal starke Schneefälle mit Nassschnee ...
Ein Schwerverletzter bei 60 Winterunfällen im Allgäu - Polizei schätzt Sachschaden auf 200.000 Euro
Im Tagesdurchschnitt müssen die Inspektionen im gesamten Präsidiumsbereich zwischen Allgäu, Bodensee und Neu-Ulm rund 70 Verkehrsunfälle zu ...
Schnee und Eis sorgen für Unfälle im Allgäu - Polizei: 40 Unfälle innerhalb von drei Stunden
Gefrierende Nässe und Schnee haben die Unfallzahlen im Dienstbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West aus Kempten deutlich nach oben schnellen ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Flo Rida feat. Robin Thicke & Verdine White
I Don´t Like It, I Love It
 
Wincent Weiss
Frische Luft
 
Twenty One Pilots
Ride
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Winterunfälle im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Flugzeugabsturz Ravensburg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wartehäuschen
 
 
 
Radio einschalten