Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Fußballplatz
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Sonntag, 24. Juni 2018
FC Memmingen verpflichtet Mario Jokic vom TSV Kottern
Verantwortliche freuen sich auf Stabilisator in der Abwehr

Fußball-Regionalligist FC Memmingen hat den kroatischen Abwehrspieler Mario Jokic  verpflichtet, der in der vergangenen Saison für den Bayernligisten TSV Kottern aufgelaufen ist. Der 27-jährige war hier bis auf eine Verletzungspause im vergangenen Herbst Stammkraft und bestritt 25 Punktspiele. Zuvor spielte Jokic als Profi in seinem Heimatland bei diversen Vereinen wie NK Neretvanac oder GOSK Dubrovnik. Er wurde bei Dinamo Zagreb ausgebildet und war auch schon ein Jahr in der ersten Liga in Litauen aktiv.

Der Defensivmann ist sowohl in der Innen- als auch der Außenverteidigung einsetzbar, gilt als zweikampf- und kopfballstark. „Beim TSV Kottern war er ein absoluter Stabilisator in der Abwehr“, freuen sich die FCM-Verantwortlichen, dass es mit der Verpflcihtung des nunmehr sechsten Neuzugangs geklappt hat. Jokic wollte weiter in Deutschland spielen und war auch bei anderen Regionalligisten im Gespräch. Er passt als Typ sehr gut zu den bereits etablierten Abwehrspielern des aktuellen Kaders. Zudem ist er ein "Linksfuß", der bislang im Kader fehlt.

Bedarf haben die Memminger noch auf der offensiven Außenbahn, sprich es wird noch nach adäquatem Ersatz für den abgewanderten Burak Coban gesucht. Der eine oder andere Kandidat dafür wird kommende Woche im Probetraining getestet.

Wie der sportliche Leiter Bernd Kunze bestätigt, ist der Vertrag im Kerim Kalkan aufgelöst worden. Der 20-jährige Angreifer aus Lindenberg schließt sich nach nur halbjähriger FCM-Rückkehr dem österreichischen Regionalligisten VfB Hohenems an. Kalkan zeigte zwar in Memmingen gute Ansätze, konnte sich aber nicht so durchsetzen wie es von beiden Seiten erhofft wurde. Deshalb haben sich beide Seiten auf eine vorzeitige Vertragsauflösung geeinigt.

Zugänge: Fatjon Celani (TSV Steinbach), Mario Jokic (TSV Kottern), Enis Lokaj (TSV Pfaffenhausen), Olcay Kücük (SSV Ulm 1846), Marco Nickel (SpVgg Kleinkötz/FC Ingolstadt U19), Ensar Skrijelj (FC Ismaning), Stefan Arndt, Benedikt Berger, Niklas Gordy, Jakob Gräser, Alexander Hartl, Tobias Holzleitner, Andreas Kotter, Robin Kugelmann, Timo Lutz, Sören Paul, Alexander Schulze, Ivan Zaper (alle eigene Junioren); Co-Trainer Kevin Siegfanz (hat zuletzt pausiert), Torwart-Trainer Michael Liebherr (hat zuletzt pausiert)

Abgänge: David Anzenhofer (TSV Landsberg), Nicolai Brugger (VfL Nagold), Tim Buchmann, Burak Coban (beide FV Illertissen), Deniz Cakmak (Ziel unbekannt), Amar Cekic (FC Pipinsried), Arian Dobra (TSV Landsberg), Jonas Gebauer (Ziel unbekannt), Kerim Kalkan (VfB Hohenems/A), Fabian Krogler (TV Erkheim), Kilian Kustermann (SC Ichenhausen), Yannick Maurer (SC Ichenhausen), Renè Schröder (TSV Rain), Muriz Salemovic (TSV Landsberg), Raphael Steidl (Ziel unbekannt), Markus Nix, Daniel Zweckbronner (beide SV Mering); Co-Trainer Andreas Köstner (pausiert). (pm / ass)


Tags:
sport allgäu regionalliga fussball



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Testspielwochenende für die EV Lindau Islanders - Erfolgreiche Ergebnisse für die Lindauer
Beim letzten Testspielwochenende vor Beginn der Oberligasaison zeigten die EV Lindau Islanders Stärke. Die Revanche gegen den Oberligisten ERC Bulls Sonthofen am ...
Unbekannte schlagen in Kempten auf Passanten ein - Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung laufen
Am Samstagabend, gegen 21:45 Uhr, haben zwei bislang unbekannte Tatverdächtige in der Hanebergstraße in Kempten auf einen 27-Jährigen Kemptner ...
ERC Sonthofen kassiert Niederlage und siegt am Sonntag - Licht und Schatten zum Ende der Vorbereitung
Der ERC Sonthofen hat am letzten Vorbereitungswochenende vor dem Start der neuen Saison in der Oberliga-Süd Licht und Schatten erlebt. Am Freitag unterlagen die ...
FC Memmingen kassiert erste Heimniederlage - Trainer Baierl: Haben uns einschläfern lassen
Erstmals in dieser Saison ist der FC Memmingen in der Regionalliga Bayern ohne Torerfolg geblieben. Die Folge war mit 0:2 (0:0) im Verfolgerduell gegen den bis dato ...
FC Memmingen gegen den VfB Eichstätt - Verfolgerduell zweier Überraschungsmannschaften
Das nächste Verfolgerduell: Zwei Überraschungsmannschaften sind am Freitag (19.30 Uhr) in der Arena unter sich, wenn der FC Memmingen den VfB Eichstätt ...
Taekwondo in Kaufbeuren im St. Georgshof - Bewohner mit Begeisterung dabei
„Der Taekwondo-Sommerkurs stieß bei den Bewohnern auf große Begeisterung“, so Joachim Lipp, Einrichtungsleitung im BRK St. Georgshof in Frankau ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Night Game
Once In A Lifetime
 
Maroon 5
Sugar
 
Bastille
Good Grief
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
 
 
Radio einschalten