Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Explosion in Wohnung eines Memminger Mehrfamilienhauses
(Bildquelle: Thomas Pöppel)
 
Memmingen
Freitag, 15. Juni 2018
Explosion in Wohnung eines Memminger Mehrfamilienhauses
Mann (56) verstirbt in Klinik - Hund sofort tot

Am Donnerstagabend gegen 19.00 Uhr ereignete sich in einer Wohnung am Adenauerring in Memmingen eine Explosion mit anschließendem Wohnungsvollbrand. Die sofort alarmierte Feuerwehr Memmingen konnte den Brand relativ schnell unter Kontrolle bringen. Der 56-jährige Wohnungsinhaber wurde durch die heftige Explosion und dem anschließenden Feuer lebensgefährlich verletzt und in ein Krankenhaus geflogen. Dort verstarb er in der Nacht, wie die Polizei mitteilte. Zudem wurde der Hund des Geschädigten getötet.

Alle anderen Bewohner des Mehrfamilienhauses wurden nicht verletzt und kamen mit dem Schrecken davon. Die Ermittlungen wurden vor Ort vom Kriminaldauerdienst (KDD) der Kriminalpolizei Memmingen übernommen. Nach bisherigen Erkenntnissen ist die Explosion auf einen Gasofen zurückzuführen. Die Schadenshöhe wird auf ca. 70.000 Euro geschätzt.

Durch den Feuerwehreinsatz kam es zeitweise zu Sperrungen der anliegenden Straßen.

Weitere Ermittlungen über den genauen Hergang und die Ursache der Explosion werden durch das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Memmingen übernommen. (pm)


Tags:
explosion wohnung allgäu feuerwehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
LKW-Fahrer verursacht Unfall auf A96 bei Leutkirch - Fahrer schwer verletzt - Sachschaden von rund 50.000 Euro
Ein Schwerverletzter und Sachschaden von rund 50.000 Euro ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag auf der A96 in Fahrtrichtung Memmingen ...
Unter Drogeneinfluss: Steine in Memmingen geworfen - Polizei fesselt aggressiven 23-Jährigen bei Festnahme
Am Mittwochnachmittag wurde die Polizei zu einer Firma in der Alpenstraße gerufen. Ein 23-jähriger Mann lief zu Fuß bei der Firma vorbei und bewarf ...
Tödlicher Arbeitsunfall in Weiler-Simmerberg - Mann (41) wird von einstürzender Ziegelmauer begraben
Beim Einsturz einer Ziegelmauer auf einer Baustelle im Westallgäuer Weiler-Simmerberg ist ein Arbeiter ums Leben gekommen. Der 41-Jährige wurde von der ...
14 Kupferdiebstähle im württembergischen Allgäu geklärt - Tatverdächtige unter Auflagen auf freiem Fuß
Bislang 14 Kupferdiebstähle mit einem Diebstahlschaden von über 25.000 Euro räumten drei Tatverdächtige im Alter von 23, 34 und 35 Jahren ...
Dachziegel trifft in Lindau beinahe Radfahrerin - Bauhof sperrte sicherheitsrelevanten Bereich ab
Glück hatte Sonntagabend eine Fahrradfahrerin in Lindau am bayerischen Bodenseeufer, als gestern fünf Meter hinter ihr ein Dachziegel eingeschlagen ist. Dieser ...
Kochtopf führt zu Feuerwehreinsatz in Memmingen - Bewohner mit Rauchvergiftung in Klinik gebracht
Kurz nach 11.30 Uhr wurde am Sonntag per Polizeinotruf eine Rauchsäule in Steinheim mitgeteilt. Da nicht auszuschließen war, dass es sich um einen Hausbrand ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Night Game
Once In A Lifetime
 
Meghan Trainor
Dear Future Husband
 
Nico Santos
Rooftop
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BLZ Füssen
 
 
 
Radio einschalten