Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Letzte Chance für alle Fußballtalente die in das DFB-Stützpunktprogramm wollen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Samstag, 11. Juni 2016
DFB Stützpunkt Memmingen: Nachsichtung für Fußballtalente
Noch eine Chance für Nachwuchstalente

Fußballtalente, die in das DFB-Stützpunktprogramm aufgenommen werden wollen, haben am kommenden Montag in Memmingen die Möglichkeit zu einer Nachsichtung. Am Nachwuchsleistungszentrum des Bayerischen Fußballverbandes (NLZ) werden die Nachwuchsspieler zusätzlich zum heimischen Vereinstraining von qualifizierten Trainern geschult und stehen hier im Fokus für Auswahlmannschaften.

Das Angebot zur Nachsichtung richtet sich an Spielerinnen und Spieler der Jahrgänge 2002 bis 2004, die talentiert sind und sich in den vergangenen Monaten sportlich weiterentwickelt haben, aber bislang noch nicht im Blickfeld des NLZ standen. Die Sichtung findet am kommenden Montag, 13. Juni, auf dem Kunstrasenplatz im Memminger Stadion an der Bodenseestraße statt. Die Einheit für die Jahrgänge 2003 und 2004 findet ab 17 Uhr, für den Jahrgang 2002 ab 18.30 Uhr statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Für Rückfragen und nähere Informationen ist Michael Bayer von BFV-NLZ telefonisch unter (0 175) 4 17 01 75 oder per E-Mail unter info@nlz-memmingen.dezu erreichen.


Tags:
Fußball DFB Chance Talente



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kaufbeuren verliert Derby in Ravensburg 2:5 - Viele Strafzeiten und mangelnde Chancenverwertung
Am Sonntagabend musste der ESV Kaufbeuren vor 2.707 Zuschauern, darunter gut und gerne 500 ESVK Fans, bei den Ravensburg Towerstars antreten. Dabei verloren die Joker ...
Allgäuer Glücksmoment in Berlin - Bio-Schaukäserei Wiggensbach gewinnt erneut Goldmedaille
In Ziegelgewölbe gereifter Hartkäse mit kräftigem Geschmack zählt zu „Bayerns besten Bio-Produkten“ – Auszeichnung auf ...
Gelungener Auftakt für den EV Füssen in Lindau - Bayernligisten gelingt 5:4 Sieg in der Verlängerung
Toller Start des EV Füssen in die Zwischenrunde. Beim Neunten der Oberliga, den EV Lindau Islanders, siegten die Ostallgäuer verdient mit 5:4 (3:3, 0:1, 1:0, ...
Sonthofer Volleyballerinnen verlieren knapp mit 2:3 - AllgäuStrom Volleys auf Platz fünf der 2. Volleyball-Bundesliga Süd
Die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen starten mit einer knappen 2:3 Niederlage (25:16 / 19:25 / 22:25 / 25:16 / 9:15) in Vilsbiburg in das neue Jahr. In einem ...
ESV Kaufbeuren besiegt Bietigheim 4:1 - erdgas schwaben arena nach Joker-Sieg in Feierlaune
Nachdem der ESVK am Freitag den amtierenden Meister der DEL, die Frankfurter Löwen in deren Halle besiegt hatte, war am Sonntag mit den Bietigheim Steelers das ...
ERC Sonthofen verliert 5:6 nach Verlängerung - Penalty beendet spannendes Spiel gegen Deggendorf
Der ERC Sonthofen hat das letzte Hauptrundenspiel der Eishockey-Oberliga Süd gegen Deggendorf mit 5:6 in der Verlängerung verloren. Die 1.140 Zuschauer im ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pizzera & Jaus
Hooligans
 
Darius & Finlay vs. Tom Broijn
San Francisco
 
Linkin Park
Talking to Myself
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
bio
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DLRG
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
 
 
Radio einschalten