Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Memmingen
Freitag, 17. Februar 2017
13-Jähriger begeht räuberischen Diebstahl
Mobiltelefon, Pkw-Schlüssel und Geldbeutel fehlen weiterhin

Am Donnerstag verbrachte eine 51-jährige Frau ihre Mittagspause auf dem Alten Friedhof in der Augsburger Straße und döste dabei liegend auf einer Parkbank. Ihren Kopf hatte sie auf ihre Handtasche gebettet.

Plötzlich wurde ihr diese unter dem Kopf weggezogen. Sie konnte die Tasche noch am Riemen festhalten, letztendlich wurde sie ihr jedoch endgültig entrissen und sie sah zwei Jugendliche davonlaufen. Durch die Ermittlungen vor Ort konnten drei Tatverdächtige im Alter von 13 und 15 Jahren ermittelt werden. Im Rahmen der Fahndung wurde der 13-jährige Haupttäter im Bereich des LGS-Geländes angetroffen und in Gewahrsam genommen. Bei ihm wurde auch eine Bankkarte der Geschädigten aufgefunden.

Auf dem Weg zur Dienststelle und auf der Wache beleidigte er die eingesetzten Beamten massiv und wiederholt. Selbiges richtete er in Gegenwart der Beamten auch gegen seine hinzugezogene Mutter. Im Rahmen einer späteren Absuche konnte die Handtasche der Geschädigten aufgefunden werden, es fehlen jedoch ein Mobiltelefon, der Pkw-Schlüssel und der Geldbeutel. 

Im Moment der Festnahme des 13-jährigen Haupttäters hielt eine völlig unbeteiligte Autofahrerin an und mischte sich in die Amtshandlung ein. Als sie aufgefordert wurde, die vorläufige Festnahme nicht weiter zu stören, äußerte sie gut hörbar lautstark, die Polizei solle keine deutschen Kinder festnehmen, sondern lieber „die ganzen Kanaken in Memmingen“. Wegen Verdachts der Volksverhetzung wird die 48-jährige Frau nun zur Anzeige gebracht.
(PI Memmingen)


Tags:
Diebstahl Jugendlicher Geldbeutel Tasche



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
120 Paar Schuhe in Kempten gestohlen - Der Schaden liegt bei rund 7.000 Euro
Derzeit findet ein Schuhverkauf eines Händlers auf dessen Parkplatz in der Weidacher Straße statt. Diese werden in einem großen Zelt gelagert. ...
Verkehrsunfall in Sonthofen - 15-Jähriger Rollerfahrer frontal angefahren
Am Dienstagnachmittag schob ein Jugendlicher seinen Roller auf dem Fußweg neben einem Autohaus in der Eisenschmelze. Plötzlich fuhr ein 55-jähriger Mann ...
Trunkenheit im Verkehr - Fahrraddiebstahl geklärt - Polizei erstattet Anzeige gegen betrunkene Fahrraddiebe
In der Nacht von Montag auf Dienstag, sollten im Zuge eines Einsatzes zwei Fahrradfahrer einer Personenkontrolle unterzogen werden. Beim Erblicken der Streifenbesatzung ...
Schwerer Diebstahl bei Immenstadt - Lagerarbeiter bestiehlt Arbeitgeber
Ein jetzt 47-jähriger Mann arbeitete jahrelang in einer Firma in Immenstadt als Lagerarbeiter. Ab März 2015 entwendete der Mann verschiedene Produkte aus dem ...
Keine Kraftwerke in Schutzgebieten! - Protestaktion von Mountain Wilderness Deutschland
Mit einem über die Ostrach gespannten Staudamm-Banner startete Mountain Wilderness Deutschland e.V. eine breit angelegte Protestpostkartenaktion zur Rettung der ...
Weitnauer Schüler nennt Polizisten Scheiß Bullen - Jugendlicher muss mit Anzeige rechnen
Einem 14 Jahre alten Schüler aus dem oberallgäuer Weitnau dürfte der Unterricht der Jugendbeamten der Polizei länger in Erinnerung bleiben. ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kungs
Don´t You Know
 
Krautschädl
Feiah fonga
 
Coldplay
Paradise
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verletzte bei Gottesdienst
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung des Marktoberdorfer Krankenhauses
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Verkehrsunfall 22.05
 
 
 
Radio einschalten