Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Justiz in Kempten (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marc Brunnert)
 
Kempten
Samstag, 18. August 2018
Versuchtes Tötungsdelikt in Kempten
Mann lebensgefährlich verletzt in Treppenhaus gefunden

Am frühen Freitagabend kurz nach 20.00 Uhr alarmierten Anwohner eines Mehrfamilienhauses in Kempten, Beim Keck, aufgrund eines Randalierers den Polizeinotruf. Vor Ort konnte im Wohnungsflur der bewusstlose 54-Jähriger Mieter aufgefunden werden, der schwere Kopfverletzung aufwies. Der Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Ein 35-Jähriger, der als dringend tatverdächtig gilt, konnte in der Wohnung des Geschädigten festgenommen werden. Dabei leistete er Widerstand gegen mehrere Beamte, die bei der Festnahme Pfefferspray einsetzten mussten. Da sich der Mann selbst mit einer Glasscherbe verletzten wollte, wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Kriminalpolizei Kempten hat die weiteren Ermittlungen übernommen und geht von einem versuchten Tötungsdelikt aus. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten wurde der deutsche Tatverdächtige am Samstag der Haftrichterin beim Amtsgericht Kempten vorgeführt. Diese erließ Haftbefehl gegen den Mann.

Nach den Erkenntnissen der Kriminalpolizei sind der Tatverdächtige und das Opfer miteinander persönlich bekannt. Hintergrund und Motiv der Tat sind noch unklar, die Ermittlungen dauern an.


Tags:
lebensgefahr polizei allgäu haftbefehl



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerer Fall von Betrug in Pfronten - Teure Rechnung für Entfernung von Wespennest
Ein unbekannter Schädlingsbekämpfer verlangte 984 Euro von einem Bürger aus Pfronten für die Beseitigung eines Wespennestes am Freitagnachmittag. Der ...
Rezeptfälschungen in Kaufbeuren - Videoaufzeichnung der beiden Täter konnte gesichert
Bereits am 03.09.2018 wurde der Kriminalpolizei eine Rezeptfälschung in einer Kaufbeurer Apotheke mitgeteilt. Der männliche Täter betrat in weiblicher ...
Einbruch in Werkstatthalle bei Blaichach - Entwendungsschaden von mehreren Tausend Euro
Die Kriminalpolizei Kempten ermittelt derzeit zu einem Einbruch in ein Werkstattlager in Blaichach, Immenstädter Straße. Wie erst später bekannt wurde, ...
Sachbeschädigung in Immenstadt - Täter wirft Gullideckel in Garten
In der Nacht vom 15.09.2018 auf 16.09.2018 wurde durch einen unbekannten Täter in der Straße „Bei der Steinmühle“ ein Gullideckel ausgehoben ...
Spektakulärer Unfall in Stötten am Auerberg - Auto prallt in Haus und landet auf anderem Wagen
Am Sonntagmorgen befuhr ein 18-jähriger Autofahrer die Füssener Straße im Ostallgäuer Stötten in Richtung Marktoberdorf. An der Linkskurve in ...
17-Jähriger filmt auf Damenklo bei Staufner Viehscheid - Handy unter Toilettentrennwand durchgeschoben
Im Zusammenhang mit dem Viehscheid kam es in der Nacht vom 14.09.18 auf den 15.09.18 zu verschiedenen Straftaten. Zum einen hat ein 17-jähriger junger Mann mit ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Josh
Cordula Grün
 
Calvin Harris & Dua Lipa
One Kiss
 
Eros Ramazzotti
Un Emozione Per Sempre
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Oberstaufen-Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Seenoteinsatz Bodensee
 
 
 
Radio einschalten