Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kempten
Dienstag, 21. November 2017
Linienbus in Kempten muss bremsen, Frau schwer verletzt
Zeugenaussagen zum Bremsmanöver erbeten

Ein Auto fuhr am Montagmorgen die Hanebergstraße in Kempten stadteinwärts. Dabei hatte der entgegenkommend Linienbus aufgrund einer Fahrbahnverengung durch eine Baustelle Vorrang. Zunächst wartete das Auto, fuhr jedoch kurz bevor ihn der Bus erreichte los. Um einen Zusammenstoß zu verhindern bremste der Bus. Durch das Bremsmanöver stieß eine 49-jährige Frau mit ihrem Kopf gegen eine im Bus befindliche Trennwand. Dabei verletzte sie sich erheblich und musste in einem Klinikum behandelt werden.

Das Auto fuhr weiter, ohne dass der Fahrzeugführer seine Personalien hinterließ. Zeugen werden deshalb gebeten, sofern sie Angaben zu dem Auto und dem Bremsmanöver machen können, sich mit der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter 0831/99092050 in Verbindung zu setzen. (VPI Kempten)

 


Tags:
linienbus bremsmanöver verletzung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Katze in Biessenhofen angeschossen - Allgäuer Polizei vermutet Luftgewehr als Waffe
Vermutlich im Laufe des Montagvormittags entdeckte eine Katzenbesitzerin aus dem ostallgäuer Biessenhofen eine Verletzung an der Pfote ihrer Katze. Die ...
Schulbus erfasst Vierbeiner in Immenhofen - Bordercollie erliegt am Unfallort seinen Verletzungen
Ein schwarzer Bordercollie lief am Dienstagmorgen, kurz nach 07.00 Uhr, im ostallgäuer Immenhofen über die Geisenrieder Straße. Zu diesem ...
Mann pöbelt auf Hafenweihnacht in Lindau - 50-Jähriger versuchte Polizist zu schlagen
Der Sicherheitsdienst der Hafenweihnacht musste wegen eines renitenten Gasts die Polizei um Hilfe bitten. Dieser hatte sich erst daneben benommen und wollte dann auf ...
Memmingen: Gefährliche Körperverletzung - 25-Jährige von 5-6 männlichen Personen zusammengeschlagen
MEMMINGEN. In den frühen Nachtstunden des Samstags kam eine 25-jährige Frau nachhause und brach vor Schmerzen zusammen. Die Mutter verständigte daraufhin ...
Körperverletzung auf der Insel in Lindau - Mann greift Hundebesitzerin an
In den frühen Morgenstunden des 07.12.2017 kam es zu einer Körperverletzung auf der Lindauer Insel. Zunächst konsumierte eine 52-Jährige in einer Bar ...
Wolfgang Bunz referierte in Immenstadt - Was Rückenschmerz mit Faszien zu tun hat
Wunderwerk Faszie: Aktuelle Forschungen belegen, dass das Weichteilgewebe des menschlichen Binde- und Stützgewebeapparates maßgeblich an der Muskelarbeit ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rita Ora
Your Song
 
Coldplay
Adventure Of A Lifetime
 
Movetown
Now That We Found Love 2009
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wartehäuschen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Naturdenkmal
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Nadelöhr
 
 
 
Radio einschalten