Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Dienstag, 14. März 2017
Kempten - Randalierer leistet erneut Widerstand
Mann verhält sich aggressiv im Bezirkskrankenhaus

Der 46-jährige Mann aus Lindau, welcher am Montagmittag für einen Großeinsatz der Polizei in Lindau sorgte, beschäftigte die Polizei Kempten am Montagabend, gegen 20:30 Uhr, noch einmal im Bezirkskrankenhaus.

Der Tatverdächtige befand sich zu dieser Zeit in ärztlicher Behandlung und zeigte sich dort äußerst aggressiv und unkooperativ. Auch verweigerte die erforderliche Behandlung und versuchte daraufhin fliehen. Er verbarrikadierte sich auf einem Balkon. Beim Eintreffen der Polizeibeamten drohte der Mann diesen, sie mit einem Stuhl anzugreifen. Die Beamten setzten Pfefferspray ein und konnten ihn überwältigen. Der Mann hat nun mit einem weiteren Verfahren wegen des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte zu rechnen. Durch den Einsatz des Pfeffersprays wurden auch die eingesetzten Polizeibeamten leicht verletzt.(PI Kempten)

 


Tags:
randeliererlindau widerstand krankenhaus allgäu


© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kiss
God Gave Rock ´N´ Roll To You [Live]
 
Enrique Iglesias feat. Wisin
Duele El Corazón
 
Mike Posner
I Took A Pill In Ibiza (Seeb Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung des Marktoberdorfer Krankenhauses
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Verkehrsunfall 22.05
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernhofbrand Kempten
 
 
 
Radio einschalten