Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Freitag, 17. November 2017
Feuerwehr-Großeinsatz durch Kabelbrand in Kempten
Besorgte Anwohner melden aus Gulli schlagende Flammen

Am Donnerstagnacht gegen etwa 23:40 teilten aufmerksame Anwohner sowohl über den Polizeinotruf als auch über die Integrierte Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst mit, dass im Einmündungsbereich der Lenzfrieder Straße in die Füssener Straße in Kempten Flammen aus einem Gulli schlagen würden.

Die Gefahrenstelle wurde zunächst durch fünf Polizeistreifen und einem 30-Mann-starken Aufgebot der Feuerwehr Kempten gesichert. Zur Ursachenforschung waren ebenfalls Vertreter der Stadt Kempten (KKU), der Allgäuer Überlandwerke (AÜW) sowie des Energiedienstleisters Erdgas Schwaben am Ereignisort. Glücklicherweise bestätigte sich der Anfangsverdacht eines Gasaustritts nicht. Nach derzeitigem Kenntnisstand wird von einem unterirdischen Kabelbrand ausgegangen, welcher durch die Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht wurde.Für die Bevölkerung bestand während des gesamten Vorfalls keine ernst zu nehmende Gefahr.

Aus Sicherheitsgründen mussten die in diesem Bereich verlegten Stromleitungen vom Netz genommen werden, weshalb die angrenzenden Haushalte bis zum nächsten Morgen ohne Strom auskommen müssen. Die AÜW werden dann die notwendigen Maßnahmen zur näheren Erforschung der Ursache und zur Behebung der Schäden veranlassen. Anzeichen für eine Brandstiftung liegen nach derzeitigen Kenntnisstand nicht vor. (PI Kempten)


Tags:
feuerwehr kabelbrand allgäu strom



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Reisebus brennt bei Ausflug von Schülern aus Sonthofen - Fünfzehn Personen zur Behandlung in Kliniken gebracht
Ein Reisebus hat bei einer Ausflugsfahrt des Gymnasiums aus Sonthofen auf der B308 bei Oberreute zu brennen begonnen. Alle 55 Insassen konnten den Bus verlassen, ...
Oberstaufen beschließt Haushalt für das laufende Jahr - Beschaffung von Feuerwehrfahrzeugen und Straßensanierung
Am Dienstag wurde in der Gemeinderatssitzung Oberstaufen der Haushaltsplan 2018 beschlossen. Dieser beinhaltet den Ausgleich durch Darlehensaufnahme sowie den Finanzplan ...
Klinikum Memmingen führt neues Verfahren ein - Echte Notfälle schnell erkennen
Um Patienten in der Notaufnahme noch effektiver nach ihrer Behandlungsdringlichkeit einschätzen und einstufen zu können, wendet die Notfallklinik des Klinikum ...
Schwefelgeruch in Memmingen - Feuerwehr muss Kanal reinigen
Im Bereich der Teramostraße konnte gestern, gegen 18:25 Uhr, starker Schwefelgeruch festgestellt werden. Dieser trat offensichtlich aus dem Kanal aus. Als ...
Auto einer 18-Jährigen brennt bei Rettenberg aus - Polizei vermutet technischen Defekt als Ursache
Am Sonntag, gegen 14.05 Uhr, befuhr eine 18-Jährige mit ihrem Auto die Staatsstraße 2006 von Immenstadt in Richtung Rettenberg. Kurz nach dem sogenannten ...
Funkenfeuer umgestürzt: Schwerverletzte bei Unterjoch - Polizei Sonthofen hat die Ermittlungen aufgenommen
Am Sonntag gegen 20:00 Uhr, stürzte beim Sonnenhanglift in Unterjoch, Gemeindebereich Bad Hindelang, ein „Funkenfeuerturm“ beim Anzünden um. Dabei ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Marit Larsen
Coming Home
 
Omi
Hula Hoop
 
R. City feat. Adam Levine
Locked Away
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Baumwettbewerb
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Funkenfeuer-Unglück
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Holzgünz
 
 
 
Radio einschalten