Zahlreichen Verkehrsunfälle in Kaufbeuren und Umland - Schneegestöber führt zu teils hohen Sachschäden | Radio AllgäuHIT
Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kaufbeuren
Montag, 22. Januar 2018
Zahlreichen Verkehrsunfälle in Kaufbeuren und Umland
Schneegestöber führt zu teils hohen Sachschäden

Die anhaltendenden starken Schneefälle führten am Sonntagabend zu zahlreichen Verkehrsunfällen im Bereich der Polizeiinspektion Kaufbeuren. 

Gegen 19:05 Uhr kam in der Kaufbeurer Straße in Obergünzburg ein 20-Jähriger mit seinem Auto ins Rutschen und prallte schließlich in eine Hausfassade. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. An seinem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro. Die Schäden an dem Gebäude werden auf 3.000 Euro geschätzt. 



Um 19:35 Uhr geriet ein 30-Jähriger aus Marktoberdorf auf der Staatsstraße 2011 bei Untrasried ebenfalls ins Schlingern und landete schließlich im Straßengraben. Der 30-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in ein Klinikum eingeliefert. Sein 20-Jähriger Beifahrer blieb glücklicher Weise unverletzt. Der entstandene Sachschaden dürfte in etwa 5.000 Euro betragen. 

Um 19:45 Uhr kam es in der Mindelheimer Straße in Kaufbeuren zu einem Streifzusammenstoß zwischen zwei Pkw, an dem das Schneegestöber zumindest mit ursächlich war. Leider setzte einer der Beteiligten nach dem Anstoß seine Fahrt unvermittelt, ohne anzuhalten, fort, ohne sich um den entstandenen Schaden bei seinem Unfallgegner zu kümmern. Er wird gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 08341/933 bei der Polizei Kaufbeuren zu melden. 

Kurz darauf um 20:10 Uhr fuhr eine 29-Jährige in der Sudetenstraße in Kaufbeuren in den Gartenzaun eines Wohnanwesens, als sie in eine Seitenstraße abbiegen wollte und dabei die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. 

Abschließend kam es um 20:35 Uhr noch bei Pforzen zu einem schwereren Verkehrsunfall. Eine 63-jährige Frau befuhr die Staatsstraße 2015 in Richtung Schlingen. Auf einmal verlor sie unvermittelt die Kontrolle über ihren Pkw, rutschte quer über die Gegenfahrbahn in den linken Straßengraben und überschlug sich dort. Glücklicherweise blieben die 63-Jährige und ihr 62-jähriger Beifahrer unverletzt. Der Schaden an ihrem Pkw dürfte in etwa 10.000 Euro betragen. 

Bei fast allen Unfällen war eine nicht den Wetter- und Straßenverhältnissen angepasste Fahrtgeschwindigkeit zumindest mitursächlich.
(PI Kaufbeuren) 

 

 

 


Tags:
schneegestöber verkehrsunfälle fahrtgeschwindigkeit allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mehrere Verkehrsunfälle im Stau rund um Memmingen - Vier Einsätze für Rettungsdienst und Polizei
WESTERHEIM / APFELTRACH / MINDELHEIM / VÖHRINGEN Bei insgesamt vier Verkehrsunfällen auf den Autobahnen rund um Memmingen wurden am Freitagnachmittag vier ...
Ganze Reihe an Verkehrsunfällen in Lindau - Blechschäden in Höhe von mehreren tausend Euro
Eine ganze Reihe von Verkehrsunfällen hatte die Lindauer Polizei am Freitag zu bearbeiten. Um 08.20 Uhr bog ein Autofahrer vom Brühlweg nach links in ...
Autofahrerin verursacht Verkehrsunfälle und flüchtet - Geschädigte sollen sich bei der Polizei melden
Eine Autofahrerin gefährdete heute Vormittag mehrere Verkehrsteilnehmer und verursachte Verkehrsunfälle. Im Anschluss flüchtete sie zu Fuß. ...
Vier Verkehrsunfälle im Unterlallgäu - Gesamtschaden von ca. 10.000 Euro
Verkehrsunfälle Am 25.04.2018 mussten die Beamten der Polizei Mindelheim zudem zu fünf Verkehrsunfällen ausrücken. In Mindelheim, Erkheim, ...
Erneut Verkehrsunfälle im Bereich der BAB-Baustellen - Sachschaden beträgt insgesamt 130.000 Euro
Gestern kam es im Baustellenbereich bei Memmingen erneut zu zwei schweren Verkehrsunfällen. Wie bereits berichtet, erkannte gegen 15.00 Uhr der Fahrer ...
Fünf Verkehrsunfälle wegen Wetterumschwung auf der A7 - Winterglatte Straßenverhältnisse am Abend überfordern Autofahrer
Sulzberg. Zu insgesamt fünf Verkehrsunfällen auf der BAB 7 kam es am Samstagabend zwischen 20:15 Uhr und 20:45 Uhr, bei denen glücklicherweise nur ein ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Luke Christopher
Lot To Learn
 
Christina Stürmer
Lebe Lauter
 
Camila Cabello
Never Be the Same
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Seenoteinsatz Bodensee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
 
 
Radio einschalten