Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Geld
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Kaufbeuren
Freitag, 10. August 2018
Mann aus Rieden bedroht Finanzbeamtin in Kaufbeuren
IBAN-Zahlendreher führt zu Polizeieinsatz

Zu Unrecht aufgeregt über eine Mahnung des Finanzamts hatte sich ein Mann aus Rieden. In einem Telefonat am Donnerstag mit einer Beamtin des Finanzamts Kaufbeuren rastete er aus, bezeichnete die Beamten als Raubritter und kündigte an, am Freitag persönlich im Finanzamt zu erscheinen und dabei „einen 45er“ umgeschnallt zu haben. Der Mann war der Ansicht, seine Steuerschuld bereits beglichen zu haben. Nachdem die Polizei vom Finanzamt verständigt worden war, wurde die Wohnung des Mannes durchsucht, wo aber keine Waffe aufgefunden werden konnte.

Der Geständige gab gegenüber den Beamten an, dass er keine Waffe habe und es sich um eine spontane Äußerung in seiner Wut gehandelt habe. Nach dem Telefonat hatte der Mann Kontakt mit seiner Bank aufgenommen, wobei sich herausstellte, dass die Zahlung nicht beim Finanzamt angekommen war, da die Überweisung bei der IBAN einen Zahlendreher enthielt. Der Staatsanwaltschaft wird eine Strafanzeige wegen Bedrohung vorgelegt. Diese wird auch die Information enthalten, dass der Mann versprochen hat, sich umgehend bei der Finanzbeamtin zu entschuldigen. (PI Buchloe)

 

 

 


Tags:
bedrohung finanzamt allgäu polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Drogenkurier in Kempten gefasst - 42-Jähriger Mann führt 20kg Marihuana mit sich
Nicht schlecht staunten die Beamten der Bundespolizei, als sie im frühen Sonntagmorgen auf der A7 bei Füssen 20 Kilogramm Marihuana entdeckten. Im ...
Haftbefehl mit Auswirkungen in Memmingen - Vollstreckung eines Haftbefehls und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Die Polizeiinspektion wurde letzten Sonntag in den frühen Abendstunden zu einer randalierenden Person gerufen.     Es war bekannt, dass gegen ...
Rauch an Bahnunterführung in Sonthofen - Früher Einsatz für Feuerwehr und Polizei
Die Feuerwehr Sonthofen musste in der Nacht zu einem Brand-Einsatz ausrücken. Eine Rauchentwicklung hatte es im Bereich der Bahn-Unterführung am Ende der ...
Bierflasche gegen Auto in Sonthofen geworfen - Polizei ermittelt wegen möglicher Sachbeschädigung
Zu einer Auseinandersetzung kam es am Sonntagabend in der Hindelanger Straße in Sonthofen. Ein junger Mann war offenbar mit der Fahrweise eines Fahrzeug-Lenkers ...
In Weitnau geriet ein Auto auf die Gegenfahrbahn - Polizei appelliert besonders in dieser Jahreszeit vorsichtig zu fahren
In den frühen Morgenstunden kam gestern es auf der B12 unmittelbar nach der Anschlussstelle Hellengerst in Fahrtrichtung Isny zu einem Verkehrsunfall. ...
Drogen gefunden in Kempten - 22-Jähriger packt Marihuana ab
Eine Streife der Polizei Kempten suchte am Sonntagabend im Rahmen einer anzufertigenden Vernehmung eine Unterkunft für Asylbewerber im Stadtgebiet auf. Als ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink
What About Us
 
Calvin Harris & Dua Lipa
One Kiss
 
Coldplay
Up&Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten