Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Drohne
(Bildquelle: pixabay)
 
Kaufbeuren
Donnerstag, 16. November 2017
Kurse für Drohnenführerschein in Kaufbeuren kommen
Bernhard Pohl: Riesenschritt und Gewinn

Jetzt ist es offiziell: In Kaufbeuren können die Kurse für den Drohnenführerschein mit Flugsicherungs-Know-how starten. Das berichtet der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (Freie Wähler). Er hatte sich für dieses Ziel über Jahre hinweg massiv eingesetzt und ist nun mehr als erfreut, dass es losgehen kann: „Herzliche Gratulation an die DFS!“ (Deutsche-Flug-Sicherung).

Die ersten Drohnenpiloten haben ihren Führerschein am Flugplatz in Egelsbach erworben, in Kaufbeuren sind die Kurse nun in Vorbereitung und starten demnächst. Die Ausbildung erfolgt im Rahmen  eines Trainingsprogramms der  DFS-Tochter Eisenschmidt in Kooperation mit der Kaufbeuren ATM Training GmbH und berechtigt die Teilnehmer schließlich, Drohnen mit einem Gewicht von mehr als zwei Kilogramm zu steuern. Seit 1. Oktober ist das Steuern von großen Drohnen nur noch mit Führerschein erlaubt.

„Dass es nun geklappt hat und die Drohnenausbildung in Kaufbeuren verortet werden konnte, ist ein Riesenschritt und ein Gewinn für Kaufbeuren“, so Pohl. Er wird sich mit Innenminister Joachim Herrmann zeitnah abstimmen, mit dem Ziel, dass die Drohnenausbildung für den Katastrophenschutz und gegebenenfalls weitere zuständige Einrichtungen in Kaufbeuren durchgeführt wird, wie dies auch der von den Freien Wählern initiierte Landtagsbeschluss aus dem Jahr 2016 nahe legt. (pm)


Tags:
drohnen kurs politik allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Thomas Kreuzer bleibt CSU-Fraktionsvorsitzender - 97,5 Prozent der Abgeordneten Stimmen für Kemptener
Thomas Kreuzer bleibt Vorsitzender der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag. Die neuen und wiedergewählten Abgeordneten der künftigen Fraktion bestätigten ...
Oberallgäuer Grüne zufrieden mit ihrem Wahlergebnis - Die Oberallgäuer bedanken sich bei den Wählern für das Wahlergebnis
Die Oberallgäuer Grünen freuen sich außerordentlich über das Wahlergebnis und bedanken sich bei Ihren Wählerinnen und Wählern für das ...
Alexander Hold könnte Justizminister werden - Ulrike Müller verhandelt mit CSU über Koalition
Noch nicht einmal 48 Stunden nach der Landtagswahl in Bayern wird über erste Personalien einer CSU/Freie Wähler- Koalition spekuliert. So könnte der ...
Nach der Landtagswahl: Allgäuer Abgeordnete stehen fest - CSU und Freie Wähler stärker vertreten
Zwei Tage nach der Landtagswahl in Bayern stehen die regionalen Landtagsabgeordneten fest, die aus dem Allgäu in den Bayerischen Landtag entsandt werden. Das geht ...
Treffen der Gleichstellungsbeauftragten in Immenstadt - Gertrud Knoll für mehr Frauen in der Politik
„Frauen in die Politik!“ Diese Parole der stellvertretenden Landrätin Gertrud Knoll stand im Fokus des Herbsttreffens der schwäbischen ...
Memminger Stadtbienenprojekt ein voller Erfolg - Neue Bienenvölker im Stadtgebiet
Der Sommer ist vorüber, das Bienenjahr geht dem Ende zu und damit auch das Projekt „Stadtbienen“ der Stadtwerke Memmingen. „Die Resonanz der ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lilly Wood & The Prick and Robin Schulz
Prayer in C
 
Pitbull
Freedom
 
Wanda
Weiter, weiter
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten