Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kaufbeuren
Samstag, 27. September 2014
Betrunkener in Kaufbeuren wird handgreiflich
Beamte müssen Pfefferspray anwenden

Am frühen Samstagmorgen, gegen 03:00 Uhr wurde die Polizei verständigt, da sich eine aggressive und betrunkene Person an der Karthalle in der Daniel-Kohler-Straße aufhalten würde. Diese hatte bereits mehrere Gäste angepöbelt und war im Vorfeld negativ aufgefallen. 

Der 18-jährige Mann war auch gegenüber der Polizei uneinsichtig und wollte seine Personalien nicht herausgegeben, weshalb er nach Ausweisdokumenten durchsucht werden sollte. Hier versuchte der Betrunkene mit dem Ellenbogen gegen den Hals eines Polizeibeamten zu schlagen. Nur durch ein Ausweichmanöver konnte dies verhindert werden. Am Boden liegend wehrte sich der junge Mann erheblich, so dass letztendlich Pfefferspray gegen ihn eingesetzt werden musste. Der 18-jährige Randalierer wurde anschließend in Gewahrsam genommen und musste die restliche Nacht in der Ausnüchterungszelle verbringen. Der junge Mann wird deshalb wegen Personalienverweigerung, Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte angezeigt. (PI Kaufbeuren)

 

 

 

 


Tags:
polizei gewalt alkohol pfefferspray



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bierflasche gegen Auto in Sonthofen geworfen - Polizei ermittelt wegen möglicher Sachbeschädigung
Zu einer Auseinandersetzung kam es am Sonntagabend in der Hindelanger Straße in Sonthofen. Ein junger Mann war offenbar mit der Fahrweise eines Pkw-Lenkers nicht ...
In Weitnau geriet ein Auto auf die Gegenfahrbahn - Polizei appelliert besonders in dieser Jahreszeit vorsichtig zu fahren
In den frühen Morgenstunden kam gestern es auf der B12 unmittelbar nach der Anschlussstelle Hellengerst in Fahrtrichtung Isny zu einem Verkehrsunfall. ...
Drogen gefunden in Kempten - 22-Jähriger packt Marihuana ab
Eine Streife der Polizei Kempten suchte am Sonntagabend im Rahmen einer anzufertigenden Vernehmung eine Unterkunft für Asylbewerber im Stadtgebiet auf. Als ...
Verkehrsunfall mit überschlagenem Auto in Heimenkirch - Keiner der Insassen wurde verletzt
Am Sonntagnachmittag ereignete sich in Heimenkirch in der Kemptener Straße ein Verkehrsunfall bei dem sich ein Auto überschlug. Der Fahrer eines Audi fuhr aus ...
Erfolgreiche Kontrollaktion in Lindau - 32-Jähriger reist unerlaubt ein
Sehr erfolgreich gestaltete sich eine Kontrollstelle der Grenzpolizei Lindau im Stadtgebiet. So wurde ein 32-jähriger in Palästina geborener und in Belgien ...
Alkoholisierter Fahrradfahrer in Ruderatshofen - Alkotest ergab 1,8‰ bei Verkehrskontrolle
In der Nacht von Freitag auf Samstag bemerkte eine Streife der PI Marktoberdorf einen Radler ohne Licht, bei der anschließenden Verkehrskontrolle fiel den Beamten ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ariana Grande
No Tears Left To Cry
 
Lost Frequencies feat. Janieck Devy
Reality
 
Bon Jovi
Bed Of Roses
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten