Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Der Hund ist und bleibt wohl der beste Freund des Menschen
(Bildquelle: pixabay.de)
 
Kaufbeuren
Freitag, 3. März 2017
Angefahrener Hund alarmiert Kaufbeurer Tierschützer
Durch viel Glück und Hilfsbereitschaft tierisches Unfallopfer entdeckt

KAUFBEUREN. Am späten Donnerstagabend nahm eine Anwohnerin des Kaufbeurer Stadtteils „Haken“ ein lautes Quietschen/Scheppern gefolgt von dem Jaulen eines Hundes wahr und postete ihre Wahrnehmung bei Facebook. Eine örtliche Tierschutzorganisation las den Eintrag, folgerte daraus, dass vermutlich ein Hund angefahren wurde, der nun verletzt durch den „Haken“ irrt und begab sich auf die Suche nach dem Tier.

Aufgeschreckt durch die zahlreichen Facebook Einträge, meldete sich schließlich ein 21-jähriger Germaringer bei der Polizei Kaufbeuren und erklärte, dass es sich bei ihm um den vermeintlichen Fahrer handelte. Gegen 21:00 Uhr habe er in der König-Rudolf-Straße einen Hund oder eine Katze überfahren. Das Tier blieb kurz auf der Fahrbahn liegen, flüchtete jedoch dann in unbekannte Richtung. Schließlich konnten die Tierschützer das besagte Tier und dessen Halter ausfindig machen. Es handelte sich um einen Hund, der wie durch ein Wunder bei dem Unfall unverletzt blieb. 
(PI Kaufbeuren) 


Tags:
Hund Unfall Glück Tierfreunde



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Auffahrunfall in Buchloe - Gesamtschaden von ca. 6.500 Euro
Am Mittwochnachmittag musste eine 49-Jährige verkehrsbedingt hinter weiteren Fahrzeugen vor dem Kreisverkehr am Wasserturm anhalten. Dies bemerkte eine ...
Tödlicher Motorradunfall bei Seeg - 78-Jähriger stirbt an seinen Verletzungen
Am Mittwochabend kam es gegen 17:40 Uhr bei Seeg im Ostallgäu zu einem schwerwiegenden Verkehrsunfall mit einem getötetem Motorrad-Fahrer. Dabei ...
Erneut Verkehrsunfälle im Bereich der BAB-Baustellen - Sachschaden beträgt insgesamt 130.000 Euro
Gestern kam es im Baustellenbereich bei Memmingen erneut zu zwei schweren Verkehrsunfällen. Wie bereits berichtet, erkannte gegen 15.00 Uhr der Fahrer ...
Schwangauer von der Fahrbahn abgekommen - Fahranfänger mit leichten Verletzungen davongekommen
Am Dienstagabend gegen 17:30 Uhr kam es in Schwangau zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der 18-jährige Fahranfänger befuhr dabei mit seinem Auto den ...
Unfall mit vier Schwerverletzten bei Obergünzburg - Autos stoßen frontal zusammen
Am Dienstagnachmittag kam es auf der Kemptener Straße am Ortsausgang von Obergünzburg zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Beide Fahrzeuge ...
Lastwagen prallt auf A96 bei Buxheim in Stauende - Ein Leichtverletzter und 80.000 Euro Sachschaden
Ein Lastwagen mit Anhänger fuhr am Dienstagnachmittag gegen 14.50 auf der A96 nahe Buxheim im Unterallgäu auf eine am Stauende befindliche Sattelzugmaschine ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robin Schulz & J.U.D.G.E.
Show Me Love
 
Möwe
Skyline
 
Panic! At The Disco
That Green Gentleman
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kamerafahrzeug Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Memminger Stadtbienen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Inselhalle Lindau
 
 
 
Radio einschalten