Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Rettungsfahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 19. Juni 2018
Wohnsitzloser in Lindau leblos aufgefunden
Kumpel setzten Notruf ab, Reanimation erfolglos

Heute Morgen gegen 08:45 Uhr setzten mehrere Wohnsitzlose in Lindau einen Hilferuf ab. Weil sie ihren 36-jährigen Mitbewohner in einer Unterkunft für Wohnsitzlose im Uferweg leblos auffanden, machten sie Passanten auf sich aufmerksam, die den Rettungsdienst sowie einen Notarzt alarmierten. Dieser konnte trotz eingeleiteter Reanimation nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Warum der Wohnsitzlose verstarb, ist bislang unklar. Nach ersten Erkenntnissen liegen keine Hinweise auf eine Gewalteinwirkung durch Dritte vor. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten wird der Mann obduziert. Die Kriminalpolizei Lindau hat die Ermittlungen aufgenommen. (PP Schwaben Süd/West, 19.06.2018, 13:50 Uhr) 

 


Tags:
notruf wohnsitzlose leblosermann allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
81-Jähriger aus dem Oberallgäu vermisst - Hinwendungsorte in Ingolstadt, Nürnberg und München
Seit dem 16.09.2018 wird der aus dem Oberallgäu stammende Herr Rolf Prosch vermisst. Er ist 81 Jahre alt und hielt sich zuletzt in einem Hotel in Nürnberg ...
Etwa 100 Einsätze wegen Gewitter und Sturm im Allgäu - Bäume umgestürzt - Wasser steht in Unterführungen
Von Sonntagnachmittag bis Mitternacht kam es im Allgäu und am bayerischen Bodenseeufer von aufgrund Gewitter und Sturm zu einer Vielzahl von Einsätzen. Bei der ...
Suchaktion am Weissensee bei Füssen - Besorgte Badegäste wählen Notruf wegen herrenloser Kleidung
Mit mehreren Einsatzfahrzeugen und Booten rückten am frühen Freitagmittag Feuerwehr, Wasserwacht, Rettungsdienst und Polizei zum Weißensee aus. Grund war ...
Feuerwehreinsatz in Sonthofen am Brunnenbach - Brandgeruch führt zu Notruf
Die Feuerwehr Sonthofen hatte am 19.09.2018 um 13:29 Uhr einen Einsatz am Brunnenbach, weil in einem Gebäude Brandgeruch gemeldet wurde. Zusätzlich alarmiert ...
Versuchtes Tötungsdelikt in Kaufbeurer Obdachlosenheim - Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl gegen 36-Jährigen
Zu einem versuchten Tötungsdelikt kam es am Montagabend in einer Unterkunft für Obdachlose in Kaufbeuren. Gegen 21:40 Uhr alarmierte ein Anwohner den ...
Kemptner Johanniter geben Tipps zur Sturzprophylaxe - Wie kann ich Stürze im Alter vermeiden?
Im Alter steigt das Risiko, bei alltäglichen Aktivitäten zu stürzen erheblich an. Ursachen für Stürze können beispielsweise altersbedingte ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Revolverheld
Immer noch fühlen
 
Gert Steinbäcker
Steiermark
 
Celine Dion
One Heart
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
 
 
Radio einschalten