Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 8. Dezember 2015
Vermisster Mann aus Lindau wieder aufgetaucht
länderübergreifende Zusammenarbeit sorgt für gutes Ende

Einen guten Ausgang hatte gestern die Suche nach einem Demenzkranken Senior, der bereits seit rund sieben Stunden abgängig war. Hierbei erwies sich die gute länderübergreifende Zusammenarbeit erneut als hilfreich.

Gegen 18 Uhr meldete die Ehefrau des Lindauers den 83-Jährigen bei der örtlichen Polizei als vermisst. Demnach hatte er gegen 10 Uhr zu Fuß das Haus verlassen und ist seitdem nicht mehr zurückgekehrt.
Seitens der Lindauer Polizei wurde unverzüglich mit einer intensiven Suche nach dem orientierungslosen Rentner begonnen, an der auch Beamte umliegender Polizeidienststellen beteiligt waren. Neben einem Polizeidiensthund war auch die Rettungshundestaffel Lindau zur Suche eingesetzt. Außerdem wurden die Personensuchhunde des österreichischen Bergrettungsdienstes alarmiert. Als die Hundeführer aus Vorarlberg auf der Anfahrt zum vorgesehenen Suchgebiet waren, fiel ihnen im württembergischen Langenargen an der Bundesstraße 31 ein älterer Mann auf, dem sie helfen wollten. Nahezu zeitgleich kam eine Streifenbesatzung aus Friedrichshafen hinzu, denen der Mann auch aufgefallen war: es handelte sich dabei um den in Lindau vermisst gemeldeten Rentner.
Die Untersuchung durch den Rettungsdienst belegte, dass der Mann die rund 20 Kilometer Fußmarsch unverletzt überstanden hatte. Unter diesen Umständen konnte er zurück zu seinem Wohnanwesen gebracht werden. (PP Schwaben Süd/West, 12 Uhr, ce)


Tags:
polizei vermisst zusammenarbeit demenz



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Alkoholisierter Kemptener belästigt Tankstellenkunden - Polizei bringt 33-Jährigen in Arrestzelle unter
Ein 33 Jahre alter Mann trank gestern Nachmittag in einer Tankstelle an der Memminger Straße in Kempten eine ganze Flasche Wein. Da im Anschluss von der ...
Antiquitätenhändler bestiehlt Frau in Kaufbeuren - Mann war durch Zeitungsanzeige auf Opfer aufmerksam geworden
Bereits am 07.12.2017, zwischen 11.00 und 12.00 Uhr, wurde eine 86-Jährige von einem unbekannten Mann in ihrem Haus in Kaufbeuren-Hirschzell bestohlen. Die Frau ...
Räuberische Erpressung unter Schülern in Lechbruck - Täter-Dreiergruppe nach Tagen ermittelt
Bereits am 22.11.2017 kam es in Lechbruck zu einer versuchten Räuberischen Erpressung, als ein 18-Jähriger von einem Gleichaltrigen, der in Begleitung eines ...
Zustellfirma richtet in Lindau großen Schaden an - Poller überfahren - Diesel läuft ins Erdreich
Der 35-jährige Fahrer einer Zustellfirma parkte am Dienstagnachmittag im Hammerweg in Reutin rückwärts mit seinem Transporter ein. Dabei hatte er die ...
Randaliererin beißt Polizisten am Mindelheimer Bahnhof - 36-Jährige in Krankenhaus untergebracht
Am Dienstagabend gegen 19 Uhr wurde vom Fahrdienstleiter des Bahnhofs Mindelheim eine Polizeistreife gerufen, weil dort eine Frau randalierte. Die 36-jährige Frau ...
Kind bei Schulwegunfall in Mindelheim verletzt - Mädchen laufen zwischen Fahrzeugen durch
Am Dienstagmorgen, um kurz vor acht Uhr, überquerten zwei Mädchen, im Alter von 10 und 11 Jahren, die Krumbacher Straße in Mindelheim nördlich der ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lemo
So wie du bist
 
Lauv
I Like Me Better (Ryan Riback Remix)
 
Lost Frequencies
Are You With Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wartehäuschen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Naturdenkmal
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Nadelöhr
 
 
 
Radio einschalten