Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
v.l.n.r. Landrat Elmar Stegmann und der Klimaschutzmanager des Landkreises, Steffen Riedel, als im Sommer zwei Dienstfahrzeuge des Landkreises durch Elektroautos ersetzt wurden.
(Bildquelle: Landkreis Lindau)
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 13. Dezember 2016
Steigende Elektromobilität im Landkreis Lindau
E-Autos immer beliebter: Anzahl gemeldeter Fahrzeuge verdoppelt

Die Anzahl der angemeldeten Elektrofahrzeuge im Landkreis Lindau hat sich in den vergangenen Monaten mehr als verdoppelt. Im Juli 2016 waren es noch 38 Fahrzeuge, die elektrisch durch den Landkreis Lindau fuhren. Momentan sind bei der Kfz-Zulassungsstelle in Lindau 80 Elektroautos angemeldet.

„Es freut mich sehr, dass der Landkreis Lindau eine so unerwartet hohe Anzahl an Elektrofahrzeugen verbuchen kann“, sagt Landrat Elmar Stegmann. Auch das Landratsamt Lindau hatte im Sommer zwei seiner Dienstfahrzeuge durch Elektroautos ersetzt. „Wir sind mit dieser Anschaffung rundum zufrieden. Im nächsten Jahr steht die Beschaffung eines dritten E-Autos an“, sagt Steffen Riedel, Klimaschutzmanager des Landkreises Lindau.

Im Landkreis Lindau sind derzeit prozentual pro Einwohner fast doppelt so viele Elektrofahrzeuge angemeldet als im Bundesdurchschnitt. Die Bundesregierung hat sich das Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2020 eine halbe Millionen elektrisch betriebener Fahrzeuge bundesweit zu etablieren. Bei anhaltendem Trend wird es gelingen, dass der Landkreis Lindau seinen Beitrag dazu liefert. 


Tags:
Elektro E-Auto Umwelt Beliebtheit



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zustellfirma richtet in Lindau großen Schaden an - Poller überfahren - Diesel läuft ins Erdreich
Der 35-jährige Fahrer einer Zustellfirma parkte am Dienstagnachmittag im Hammerweg in Reutin rückwärts mit seinem Transporter ein. Dabei hatte er die ...
Flexibus soll im Landkreis Unterallgäu fahren - Mobilität auf dem Land soll gestärkt werden
Dass der sogenannte Flexibus im Unterallgäu eingeführt werden soll, dafür hat sich der Kreistag bereits im Oktober ausgesprochen. Jetzt hat das Gremium ...
Lindauer Hafenweihnacht wegen Sturm geräumt - Polizei: Reine Vorsichtsmaßnahme und keine Verletzten
Die Lindauer Hafenweihnacht musste am Montagnachmittag aufgrund von schweren Sturmböen geräumt werden. Das hat die Polizei-Pressestelle in Kempten mitgeteilt. ...
Neuer Abfuhrkalender fürs Unterallgäu ist online - Müllabfuhrtermine für das Jahr 2018
Die Müllabfuhrtermine für das Jahr 2018 sind ab sofort im Internet abrufbar. Darauf weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu hin. ...
Kinoabend in die Filmburg Marktoberdorf - Ein Blinddate am Internationalen Tag des Ehrenamts
Anlässlich des Internationalen Tags des Ehrenamtes am 5. Dezember hat Landrätin Maria Rita Zinnecker engagierte Ehrenamtliche aus dem Ostallgäu als ...
Memmingens Oberbürgermeister verabschiedet Raimund Rau - 33 Jahre Leiter des Amts für Technischen Umweltschutz
Seit der Gründung des städtischen Amts für Technischen Umweltschutz im Jahr 1984 wurde es von Raimund Rau geleitet. Klares Wasser und eine saubere Umwelt ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Zedd & Alessia Cara
Stay
 
David Guetta feat. Sia & Fetty Wap
Bang My Head
 
Frank Popp Ensemble
Hip Teens Don´t Wear Blue Jeans
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Winterunfälle im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Flugzeugabsturz Ravensburg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wartehäuschen
 
 
 
Radio einschalten