Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Bundespolizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 28. August 2017
Bundespolizei nimmt in Lindau gesuchten Sachsen fest
Chef hilft aus und erspart dem Festgenommenen mehr als drei Monate Gefängnis

Die Bundespolizei hat am Sonntag (27. August) einen gesuchten Mann festgenommen. Gegen den gebürtigen Sachsen lagen gleich zwei Haftbefehle vor. Dank seines Chefs blieb dem Festgenommenen ein mehrmonatiger Gefängnisaufenthalt erspart.

Bei der Kontrolle durch die Bundespolizei am Lindauer Bahnhof hatte der 45-Jährige keinen Ausweis bei sich. Mithilfe seiner mündlich angegebenen Personalien stellte sich heraus, dass der Mann von der Staatsanwaltschaft Kempten mittels zweier Haftbefehle gesucht wurde. Wegen Leistungserschleichung hatte das Amtsgericht Lindau im Januar und im Juli 2016 Geldstrafen mit einem Gesamtbetrag von rund 1.600 Euro festgelegt. Gezahlt hatte der Verurteilte bisher nicht. Auch bei der Kontrolle konnte er die geforderte Geldstrafe nicht begleichen und wurde daher festgenommen.

In der Lindauer Bundespolizeidienststelle erhielt der 45-Jährige die Möglichkeit, seinen Chef zu verständigen. Der Vorgesetzte erklärte sich bereit, das Geld für seinen Arbeitnehmer auszulegen. Dadurch entging der erleichterte Angestellte einem Gefängnisaufenthalt von mehr als drei Monaten. (Bundespolizeiinspektion Rosenheim)


Tags:
haftbefehl bundespolizei chef allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Gemeinsame Kontroll- und Fahndungsaktion - Lindau und Pfronten führen gemeinsam Fahndungskontrollmaßnahmen durch
Am Mittwochnachmittag führte die Polizeiinspektion Fahndung Lindau und die Polizeistation Pfronten auf der Bundesstraße 12 bei Weißensberg-Wildberg und ...
Sicherheitswacht Marktoberdorf - Jetzt heißt es Lernen - Vorbereitungen sind in vollem Gange
Am Donnerstag, den 14.09.2017 hat die Ausbildung für die zukünftigen Mitglieder der Sicherheitswacht Marktoberdorf begonnen. Der neue Marktoberdorfer ...
Streit in Kaufbeuren von Teenagern eskaliert - 16-Jähriger tritt gleichaltrigen in Kaufbeuren auf den Kopf
Am Samstagnachmittag, kam es auf einem frei zugänglichen Sportplatzgelände einer Kaufbeurer Schule zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen drei ...
Randalierer in Kempten unter Drogeneinfluss - 36-Jähriger wirft mit Stühlen von Cafe um sich
Heute Morgen, gegen 04 Uhr randalierte ein 36-Jähriger auf dem Bahnhofvorplatz. Dabei warf er Stühle eines Cafés über den gesamten ...
Allgäu Airport von Flugstreichungen nicht betroffen - Medien: Ryanair hat offenbar Personalprobleme
Der Allgäu Airport ist nicht von Flugstreichungen bei Ryanair betroffen. Das hat der Flughafen bei Memmingen auf seiner Internetseite bekanntgegeben. Zuvor war ...
Flüchtiger 31-Jähriger von Polizei gefasst - Fahrgastüberprüfung an österreichischer Grenze führt zu Festnahme
Am Sonntagnachmittag betrieben Beamte der Lindauer Schleierfahndung am Grenzübergang in der Bregenzer Straße eine Kontrollstelle. Im Rahmen der Kontrollstelle ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kylie Minogue
Wow
 
The Weeknd
Can´t Feel My Face
 
Leo Aberer
Everything is Possible
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
CSU Kundgebung in Immenstadt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mountainbiketraining
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Alpin-Chalets Oberjoch
 
 
 
Radio einschalten