Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Nahe der Insel Mainau war das Flugzeug in den Bodensee gestürzt
(Bildquelle: pixabay)
 
Bodensee
Montag, 14. August 2017
Absturz in den Bodensee: Ursachenforschung geht weiter
Weitere Suchmaßnahmen an Absturzstelle geplant

Nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs in den Bodensee vergangene Woche Dienstag geht die Ursachenforschung weiter. Der Pilot und seine Begleiterin waren bei dem Unglück ums Leben gekommen.

Aufgrund der bislang durchgeführten Untersuchungen, insbesondere durch die Spezialisten der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung, sind zur Klärung der Unfallursache weitere Suchmaßnahmen an der Absturzstelle zum Auffinden von weiteren Wrackteilen geplant. Boote der Wasserschutzpolizei mit Suchgeräten werden hierzu am Dienstag den Seegrund in diesem Bereich noch einmal absuchen. Bis auf weiteres besteht in diesem Bereich des Bodensees ein Tauchverbot.

 

 

 

 

 


Tags:
flugunfall absturz suchmaßnahme tauchverbot



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Drohne stürzt am Schloss Neuschwanstein auf Besucherin - Tourist mit Flugfehler nahe des Märchenschlosses
Am Donnerstag startete ein 41-jähriger Tourist am frühen Nachmittag in der Nähe des Schlosses Neuschwanstein eine Drohne, um damit Filmaufnahmen aus der ...
Herbert Martin aus Sonthofen - 15 Jahre Alpinbeamter - Polizeipräsidium ernennt Beamten zum Ehren - Bergführer
15 Jahre ist es her, als sich Herbert Martin von der Polizeiinspektion Sonthofen bei der Alpinen Einsatzgruppe (AEG) der damaligen Polizeidirektion als aktives ...
76-jährige Mindelheimerin vermisst - Suchmaßnahmen bislang ohne Erfolg
Am Montagnachmittag meldeten Angehörige eine 76-Jährige bei der PoIizei Mindelheim als vermisst. Die Frau wurde zuletzt am vergangenen Donnerstag in ihrem ...
Flugunfall am Tegelberg in Schwangau - Gleitschirmfliegerin erfasste schwangere Fußgängerin und Tochter
Am späten Sonntagnachmittag kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einer Gleitschirmfliegerin und einer schwangeren Fußgängerin. Die Fliegerin ...
Gleitschirmflugschülerin in Oberstdorf abgestürzt - 25-Jährige schwer verletzt
Gegen 10 Uhr vormittags kam es gestern an der Seealpe am Nebelhorn bei Oberstdorf zu einem Flugunfall. Eine 25-jährige Gleitschirmfliegerin stürzte ...
Unklarer Absturz eines Kleinhubschraubers bei Kißlegg - Zwei Personen schweben derzeit in Lebensgefahr
Zwei lebensgefährlich verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von 50.000 Euro sind die Bilanz eines Flugunfalls, der sich am 30.09.2017 um 14.00 ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo feat. Kodaline
Raging
 
LiZZA
Kopfsache
 
Matt Simons
Catch & Release
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ASV Sonthofen - Stuttgart II
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Memminger Gesundheitstage
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
THW Lindau
 
 
 
Radio einschalten