Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Schmeckt erntefrisch am besten
(Bildquelle: Pixabay)
 
Allgäu
Montag, 20. März 2017
Die Spargelsaison 2017 geht bald los
Auf die Stange, fertig, los!

Köstlicher kann der Genussfrühling kaum sein: Die bayerischen Hochburgen Schrobenhausen und Abensberg läuten Ende März die Spargelsaison 2017 ein und auch in München beginnt am 7. April die köstlichste aller Jahreszeiten. Die darauffolgenden zwölf Wochen stehen ganz im Zeichen der elfenbeinweißen Stangen. Worauf Verbraucher beim Kauf des edlen Gemüses achten sollten, erklärt das WeltGenussErbe Bayern 

Frischetest: An diesen Merkmalen erkennen Verbraucher frischen Spargel:
Bis 24. Juni stehen sie am Straßenrand: die kleinen, hölzernen Stände, an denen Schrobenhausener und Abensberger Spargel g.g.A. zum Kauf angeboten wird. In den Supermärkten und auf Wochenmärkten werden die weißen und grünen Stangen ins Sortiment genommen. Egal, wo Verbraucher ihren Spargel kaufen: Am besten ist das Gemüse, wenn es am Verkaufstag oder am Vortag geerntet worden ist. Ob es sich bei der Ware um erntefrischen Spargel handelt, können Kunden ganz leicht selbst feststellen: Neben dem Köpfchen, das fest verschlossen sein sollte, sind insbesondere die Schnittenden einen Blick wert: Ist der Spargel frisch, sind sie schön saftig, weisen keine spröden Risse auf und verströmen beim Zusammendrücken einen angenehm frischen Duft. Auch zeigen sich die Stangen von ihrer – im wahrsten Sinne des Wortes – glänzenden Seite. Zudem sollten sie gleichmäßig sauber sein und keine bräunlichen Verfärbungen aufweisen. Außerdem gilt: Stangen, die beim Aneinanderreiben geräuschvoll quietschen, sind besonders frisch.

Schon gewusst …?
Kaum ein anderes Gemüse ist bei den Deutschen so beliebt wie der Spargel: Circa 2.000 Spargelbetriebe in Deutschland bauen die zarten Stangen auf rund 22.000 Hektar an. Allein im vergangenen Jahr ernteten die deutschen Spargelbauern etwa 119.000 Tonnen des beliebten Gemüses. Die bayerischen Anbaugebiete Schrobenhausen und Abensberg zählen mit ihren Anbauflächen von circa 580 bzw. 370 Hektar zu den eher kleineren in Deutschland. (PM)

 

 

 

 

 


Tags:
spargelsaison kulinarisches lecker allgäu


© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Years & Years
Shine
 
MÖWE & Daniel Nitt
Lovers Friends
 
Adel Tawil
Ist da jemand
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernmuseum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ASV Sonthofen - Stuttgart II
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Memminger Gesundheitstage
 
 
 
Radio einschalten