Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
Sendung: AllgäuHIT am Morgen
 
 
Symbolfoto: Einbrecher
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Germaringen
Montag, 7. März 2016
DNA Spuren identifizieren Täter
Einbrecher wird jetzt europaweit gesucht

Der Kriminalpolizeistation Kaufbeuren ist es durch intensiv geführte Ermittlungen gelungen eine Einbruchsserie vom September letzten Jahres zu klären.

Am Wochenende vom 26. auf 27.09.2015 wurde in einen Metzgereibetrieb in Obergermaringen eingebrochen. Die Täter hebelten mehrere Türen des Betriebs auf und öffneten einen Tresor mit einem Trennschleifer. Dabei erbeuteten sie einen dreistelligen Bargeldbetrag. Der entstandene Sachschaden an Türen und Tresor betrug etwa 5.000 Euro. Vermutlich wurden die Täter gestört, denn sie ließen am Tatort verschiedene Gegenstände zurück. Die daran gesicherten DNA-Spuren führten zu einem Treffer in einer DNA-Datei der Polizei. Bei einem der Täter handelt es sich um einen 39-jährigen Mann aus Bosnien mit derzeit unbekanntem Aufenthalt. Dieser Täter wurde in der Vergangenheit von der Polizei im gesamten Bundesgebiet schon öfters ermittelt als Verdächtiger aus diesem Deliktsbereich. Darunter befanden sich auch Einbruchdiebstähle mit Tresorflexen. Zwischenzeitlich wird nach diesem Täter europaweit mit einem Haftbefehl gefahndet.  

Aufgrund des Tatzeitraums und der typischen Merkmale bei der Begehungsweise der Straftat („modus operandi“) sieht die Kriminalpolizei Kaufbeuren einen Tatzusammenhang zu zwei weiteren Einbrüchen in der näheren Umgebung. So wurde am gleichen Wochenende auch in einen Metzgereibetrieb in Zadels bei Ronsberg eingebrochen sowie sämtliche Schränke aufgebrochen und durchwühlt. Aus einem Büroraum wurde ein Tresor aus einem Schrank herausgebrochen und in einer daneben liegenden Halle aufgeflext. Die Täter erbeuteten ebenfalls einen dreistelligen Bargeldbetrag. Der entstandene Sachschaden an Türen und Tresor betrug etwa 7.000 Euro.

Beim dritten Fall zu dieser Serie wurde am gleichen Wochenende die Stahlaußentüre einer Kranfirma in Pforzen aufgehebelt. Im Gebäudeinnern wurden weitere Stahltüren aufgehebelt und aus einem aufgeflexten Tresor ein dreistelliger Bargeldbetrag entwendet. Der entstandene Sachschaden ist mit etwa 8.000 Euro auch hier deutlich höher als die Beute.
(KPS Kaufbeuren)


Tags:
dna einbrecher kaufbeuren allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Erstes Testspiel steht für ESVK auf dem Programm - EBEL Club Dornbirn Bulldogs am Freitagabend um 19:30 Uhr in der Sparkassen Arena zu Gast
Nach dem zweiwöchigen Trainingslager steht für die Mannschaft von Trainer Andreas Brockmann am Freitag das erste Testspiel auf dem Programm. Am Freitagabend um ...
Besondere Einblicke in Kaufbeuren - Nach der Sommerpause gibt es wieder Nachtwächterführungen
Die Kaufbeurer Nachtwächter beenden die Sommerpause und gehen wieder durch die Altstadt. Bis zum Oktober bietet Kaufbeuren Marketing acht stimmungsvolle ...
Anmeldefrist für FreiwilligenAgentur verlängert - Organisationen können sich noch bis 15.9. zur Teilnahme in Kaufbeuren melden
Viele Organisationen suchen freiwillige Helferinnen und Helfer zur Unterstützung. Gleichzeitig wünschen sich Bürgerinnen und Bürger Informationen ...
Schwerer Arbeitsunfall in Baisweil - Landwirt stürzt rund 3,5 Meter in die Tiefe
Gestern Abend kam es gegen 18:15 zu einem schweren Arbeitsunfall in Baisweil im Ostallgäu.  Als ein Landwirt alleine an einem rund 3,5 Meter hohen ...
Bayern fördert Ehrenamtskoordinator in Kaufbeuren - Landkreise und Städte erhalten 30.000 Euro Förderung vom Freistaat
In 35 bayerischen Landkreisen und kreisfreien Städten fördert das Bayerische Sozialministerium derzeit hauptamtliche Ehrenamtskoordinatoren. Diese sind ...
Fußgängerin durch panischen Hund schwer verletzt - Hundehalterin befestigt Leine an Drehstuhl
Am 14.08.2017, gegen 12:20 Uhr, wurde eine 86-Jährige in der Kaiser-Max-Straße schwer verletzt. Ursächlich hierfür war ein 2-jähriger ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo & Selena Gomez
It Ain´t Me
 
Echt
Du trägst keine Liebe in dir
 
R. City feat. Adam Levine
Locked Away
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eröffnung Allgäuer Festwoche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BOSCH iBooster2
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Urkunden Übergabe für die Ehrenamtliche Funktionäre
 
 
 
Radio einschalten