Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
Sendung: Heute im Allgäu
 
 
Symbolfoto: Einbrecher
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Germaringen
Montag, 7. März 2016
DNA Spuren identifizieren Täter
Einbrecher wird jetzt europaweit gesucht

Der Kriminalpolizeistation Kaufbeuren ist es durch intensiv geführte Ermittlungen gelungen eine Einbruchsserie vom September letzten Jahres zu klären.

Am Wochenende vom 26. auf 27.09.2015 wurde in einen Metzgereibetrieb in Obergermaringen eingebrochen. Die Täter hebelten mehrere Türen des Betriebs auf und öffneten einen Tresor mit einem Trennschleifer. Dabei erbeuteten sie einen dreistelligen Bargeldbetrag. Der entstandene Sachschaden an Türen und Tresor betrug etwa 5.000 Euro. Vermutlich wurden die Täter gestört, denn sie ließen am Tatort verschiedene Gegenstände zurück. Die daran gesicherten DNA-Spuren führten zu einem Treffer in einer DNA-Datei der Polizei. Bei einem der Täter handelt es sich um einen 39-jährigen Mann aus Bosnien mit derzeit unbekanntem Aufenthalt. Dieser Täter wurde in der Vergangenheit von der Polizei im gesamten Bundesgebiet schon öfters ermittelt als Verdächtiger aus diesem Deliktsbereich. Darunter befanden sich auch Einbruchdiebstähle mit Tresorflexen. Zwischenzeitlich wird nach diesem Täter europaweit mit einem Haftbefehl gefahndet.  

Aufgrund des Tatzeitraums und der typischen Merkmale bei der Begehungsweise der Straftat („modus operandi“) sieht die Kriminalpolizei Kaufbeuren einen Tatzusammenhang zu zwei weiteren Einbrüchen in der näheren Umgebung. So wurde am gleichen Wochenende auch in einen Metzgereibetrieb in Zadels bei Ronsberg eingebrochen sowie sämtliche Schränke aufgebrochen und durchwühlt. Aus einem Büroraum wurde ein Tresor aus einem Schrank herausgebrochen und in einer daneben liegenden Halle aufgeflext. Die Täter erbeuteten ebenfalls einen dreistelligen Bargeldbetrag. Der entstandene Sachschaden an Türen und Tresor betrug etwa 7.000 Euro.

Beim dritten Fall zu dieser Serie wurde am gleichen Wochenende die Stahlaußentüre einer Kranfirma in Pforzen aufgehebelt. Im Gebäudeinnern wurden weitere Stahltüren aufgehebelt und aus einem aufgeflexten Tresor ein dreistelliger Bargeldbetrag entwendet. Der entstandene Sachschaden ist mit etwa 8.000 Euro auch hier deutlich höher als die Beute.
(KPS Kaufbeuren)


Tags:
dna einbrecher kaufbeuren allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Großzügige Spende an Kaufbeurer Ferienbetreuung - Venturetec Mechatronics übergibt 1.500 Euro
Zwei Vertreter des Kaufbeurer Hightech Unternehmens Venturetec Mechatronics haben am Donnerstag die Ferienbetreuung der Stadt Kaufbeuren im Kindergarten Am Leinauer Hang ...
Einbrecher scheitern an Tür zu Lindauer Gymnasium - Ab der Küche war Schluss
Unbekannte Täter hebelten am Valentin-Heider-Gymnasium ein Fenster auf und stiegen in die Küche der Schule ein. Von der Schulküche aus aber war ihnen der ...
Auffahrunfall bei Jengen - Sanierung an B12 sorgt für zu hohe Verkehrsbelastung
Am Mittwochmorgen ereignete sich auf der Kreisstraße 15 in Jengen ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Im Zuge der Sanierungsmaßnahmen der B 12 ...
Kein Einsatz von humedica in Italien - Kaufbeurer Hilfsorganisation will abwarten und reagieren
Nach dem Erdbeben in Italien mit einer Stärke auf der Richterskala von 6,2 ist in der betroffenen Region viel Hilfe notwendig. Das Deutsche Rote Kreuz hat die Hilfe ...
ESV Kaufbeuren: Das letzte Derby im alten Stadion - Ehemalige Rivalen aus Augsburg kommen an den Berliner Platz
Im Abschiedsjahr von unserem altehrwürdigen Eisstadion am Berliner Platz und des gleichzeitigen 70-jährigen Vereinsbestehns des ESV Kaufbeuren e.V., ist ein ...
Die Welt in Kaufbeuren entdecken - OB unterstützt Suche nach Gastfamilien für Austauschschüler
Oberbürgermeister Stefan Bosse unterstützt die Suche nach Gastfamilien für Austauschschülerinnen und Austauschschüler aus aller Welt, die mit ...
© 2016 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mark Forster
Wir sind groß
 
Elly V
I´ll Be Around (Bounce)
 
Filous feat. James Hersey
How Hard I Try
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Altstädter Hof
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eray Cessur - Festwoche 14.08.
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
TSV Heising - Abenteuer Alpe
 
 
 
Radio einschalten