Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Das erste Einzelrennen bei der Biathlon-WM ist der Sprint der Damen.
(Bildquelle: Hendrik Schmidt/dpa)
 
Freitag, 14. Februar 2020
WM-Sprint der Damen: Deutsche Starter, deutsche Chancen

Antholz (dpa) - Bei der Biathlon-Weltmeisterschaft steht als erstes Einzelrennen heute der Sprint der Damen an. Das Rennen im italienischen Antholz beginnt um 14.45 Uhr. Es übertragen ZDF und Eurosport.

Deutsche Starter: Denise Herrmann, Franziska Preuß, Vanessa Hinz, Karolin Horchler, Janina Hettich

Letzte deutsche Sprint-Weltmeisterin: Magdalena Neuner 2012.

Letzte Weltmeisterin: Anastasija Kuzmina (Slowakei/Karriereende)

Deutsche Chancen:

Denise Herrmann schaffte es in Oberhof als Zweite auf das Podium - als einzige Deutsche in der Saison. Sie kann auf jeden Fall die Medaillen angreifen, muss dafür aber gut am Schießstand durchkommen, läuferisch ist sie Weltspitze. In der Mixed-Staffel (4.) zum Auftakt war ihr das Schießen nicht richtig gelungen, sie musste einmal in die Strafrunde.

Franziska Preuß könnte es bei verbesserter Laufleistung in die Top Ten schaffen - auch ein Angriff nach ganz vorne wäre nicht völlig überraschend. Für Vanessa Hinz sowie die WM-Debütantinnen Karolin Horchler und Janina Hettich geht es eher darum, sich mit ansprechenden Ergebnissen eine gute Ausgangsposition für die Verfolgung zu erarbeiten. Dies will auch Herrmann, Titelverteidigerin im Jagdrennen, schaffen.

Internationale Favoriten: Bisher gab es in den fünf Saison-Sprints drei Siegerinnen: Tiril Eckhoff aus Norwegen und Lokalmatadorin Dorothea Wierer gewann je zweimal, einmal Eckhoffs Teamkollegin Marte Olsbu Röiseland. Auch der Schwedin Hanna Öberg und Paulina Fialkova aus der Slowakei ist einiges zuzutrauen - Überraschungen inklusive.


Tags:
Biathlon WM Wintersport Italien Deutschland



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sitzplätze für Pokalschlager ausverkauft! - Zahlreiche Stehplätze beim FC Memmingen noch zu haben
Der Kartenvorverkauf für das bayerische Pokal-Halbfinale zwischen dem FC Memmingen und dem TSV 1860 München am 31. März ist gut angelaufen. Am ...
Wahlergebnisse live mitverfolgen - Kommunalwahl im Landkreis Lindau
Am Sonntag, 15. März 2020 wählen die Bürgerinnen und Bürger ihre politischen Vertreter für sechs Jahre direkt vor Ort: den Landrat, die ...
Deutsche Meisterschaft im Snow-Volleyball - Junge Meisterschaft wird in Oberstaufen ausgetragen
Oberstaufen ist Gastgeber der 3. Deutschen Meisterschaften im Snow-Volleyball. Aber warum Volleyball auf Schnee und Eis? Volleyball hat schon bewiesen, dass sich der ...
Mann parkt in Memmingen im Halteverbot - Fahrer gibt sich als Kriminalbeamter aus
Am Donnerstagmittag parkte ein 41-Jähriger mit seinem Pkw im Halteverbot unmittelbar vor der Behördeneinfahrt des Allgäu Airports. Als der Fahrer ...
Diebstahl aus mehreren PKWs in Memmingen - Polizei konnte Tatverdächtigen ausfindig machen und festnehmen
In den frühen Nachmittagsstunden des Donnerstags (27.02.2020) erschien ein Mann zur Anzeigenerstattung auf der Polizeiinspektion Memmingen. Nach seinen Einlassungen ...
Schwertransporter an Weisenseer Steige liegen geblieben - LKW-Fahrer misachtet Verkehrsschild und mehrere Auflagen
Der Schneefall machte einem Schwertransport zu schaffen, als dieser die Weisenseer Steige hinauffahren wollte. Der Fahrer des Lkws ignorierte mehrere Auflagen, die ihm ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum