Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler belegt in Turku Rang zwei.
(Bildquelle: Roni Rekomaa/Lehtikuva)
 
Dienstag, 11. Juni 2019
Zweite Plätze für Röhler und Christoph Harting in Turku

Turku (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler ist beim Leichtathletik-Meeting in Turku Zweiter geworden und hat seinen dritten Sieg in der WM-Saison klar verpasst.

Mit 86,33 Metern musste sich der 27-Jährige aus Jena wie im Vorjahr aber nur dem Esten Magnus Kirt geschlagen geben. Der EM-Dritte von 2018 in Berlin gewann mit starken 88,32 Metern. Dritter wurde London-Olympiasieger Keshorn Walcott aus Trinidad und Tobago mit 86,09 Metern. Röhler hatte in diesem Jahr schon in Nanjing und bei seinem Heimspiel in Jena gewonnen.

Nach vier vergeblichen Anläufen hat Diskuswurf-Olympiasieger Christoph Harting die WM-Norm für Doha (65,00 Meter) gepackt. Der 29 Jahre alte Berliner schleuderte die Zwei-Kilo-Scheibe 66,01 Meter weit und musste sich nur dem Jamaikaner Fedrick Dacres (66,74 Meter) geschlagen geben. Top-Favorit Daniel Stahl schied nach drei Fehlversuchen überraschend aus. Schwacher Trost: Mit 70,56 Metern führt der Schwede die Jahresweltbestenliste weiter an.

Der Sieger des Speerwerfens bei den traditionsreichen Paavo-Nurmi- Games hätte einen originellen Preis gewonnen: eine kleine Insel vor der Küste der südwestfinnischen Stadt Turku. Aber nur unter einer Bedingung: Er hätte den 20 Jahre alten finnischen Landesrekord von Aki Parviainen (93,09 Meter) übertreffen müssen. Röhlers persönliche Bestleistung steht bei 93,90 Metern.


Tags:
Leichtathletik World Challenge Turku Finnland



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wird der Sonntag der letzte warme Sommertag im Allgäu? - Zum Ende der Festwoche kühlt es ab
Das Wochenende wird im Allgäu, am Bodensee, sowie im Kleinwalsertal und Tannheimer Tal schön und warm. Am Samstag versteckt sich die Sonne zwar am Nachmittag ...
ESV Kaufbeuren verliert in Winterthur 2:3 - Allgäuer Joker vergeben viele Chancen
Im Tor beim heutigen Testspielauftakt des ESV Kaufbeuren gegen den EHC Winterthur startete Michael Güßbacher. Welcher aber absprachegemäß nach ...
Einsatz zum Erhalt der Schutzwälder bei Sonthofen - 70 Freiwillige im Rahmen des Bergwaldprojekts auf Tour
Vom 18. August bis 14. September 2019 ist das Bergwaldprojekt e.V. erneut im Einsatz beim Forstbetrieb Sonthofen des Unternehmens Bayerische Staatsforsten. Darunter ist ...
Crashkurs im Asylrecht im Landratsamt Unterallgäu - Dialogforum der ehrenamtlichen Asyl-Helferkreise
„Die konstruktive und vertrauensvolle Kommunikation zwischen den Mitarbeitern des Landratsamts und den ehrenamtlichen Asyl-Helfern ist enorm wichtig.“ Das ...
Defensivallrounder für die Lindauer Islanders - Gabriel Federolf wechselt vom Ligakonkurrenten SC Riessersee
Mit Gabriel Federolf können die EV Lindau Islanders einen neuen Spieler präsentieren, der in der Defensive zu Hause ist, aber in der Vergangenheit auch schon ...
Gesuchter Mann flüchtet mit Fahrrad in Memmingen - Polizisten schnappen per Haftbefehl gesuchten Mann
In den frühen Abendstunden des Donnerstag, 15.08.2019, versuchte eine Streifenbesatzung einen 31-jährigen Radfahrer in der Alpenstraße in Memmingen zu ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum