Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Otto Waalkes hat die Mondlandung verschlafen.
(Bildquelle: Bernd von Jutrczenka)
 
Sonntag, 7. April 2019
Otto hätte sich die Mondlandung einen Tag später gewünscht

Hamburg (dpa) - Der Komiker Otto Waalkes (70) hätte sich bei der ersten Mondlandung vor 50 Jahren ein bisschen mehr Achtsamkeit von den USA gewünscht.

«Mit etwas mehr Fingerspitzengefühl hätten die Amerikaner noch eine Nacht warten können, dann wäre die Geburtstagsüberraschung für mich perfekt gewesen», sagte der Ostfriese der Deutschen Presse-Agentur.

Live verfolgt hat er die ersten Schritte Neil Armstrongs auf dem Mond nicht: «So weit ich mich erinnere, wurde die Landung immer weiter in die Nacht verschoben, und im Fernsehen gab es zur Überbrückung Spielfilme - dabei bin wohl eingeschlafen.»

Helden seien die Astronauten für ihn nicht unbedingt gewesen. «Meine Helden damals hatten längere Haare, wie Prinz Eisenherz oder John Lennon», so der Komiker, der damals fast 21 Jahre alt war.

Als Ostfriese mit einer gesunden Portion Skepsis sei er aber ohnehin nicht davon ausgegangen, dass Armstrong tatsächlich der erste Mensch auf dem Mond war. Der Grund dafür: Er habe «Peterchens Mondfahrt» als Weihnachtsmärchen gesehen und Jules Vernes «Reise zum Mond» gelesen - «also zumindest den Titel des Romans».


Tags:
Wissenschaft Raumfahrt Leute Otto Waalkes Mondlandung Hamburg Deutschland USA



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
20-Jähriger in Memmingen von Freund überrollt - Junger Mann schwer verletzt in Klinik gebracht
Ein 20-Jähriger wurde am Ostersonntag gegen 18:30 Uhr bei Memmingen von einem Auto überrollt und unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Der junge Mann war mit ...
Schwerer Motorradunfall in Lauben - Verletzter Mann wird mit Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen
Am Karfreitagnachmittag ereignete sich gegen 14:10 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße von Lauben in Richtung Rummeltshausen. Ein 45-jähriger ...
Mann stürzt im Oberstdorfer Grenzgebiet - 62-jährigen tot aufgefunden
Seit Freitagnachmittag wurde ein 62-jähriger Skitourengeher im deutsch-österreichischen Grenzgebiet vermisst. Umfangreiche Suchmaßnahmen mit ...
ECDC Memmingen holt Fabian Voit vom ERC Sonthofen - Schirrmacher bleibt Indians erhalten
Der ECDC Memmingen kann weitere Spieler für das neue Team der Oberliga-Saison 2019/20 bekanntgeben. Mit Sven Schirrmacher bleibt ein Eckpfeiler in der Defensive den ...
Erste Personalentscheidungen beim EV Lindau - Schmerzliche Abgänge und erfreuliche Verlängerungen
Eine richtige Sommerpause gibt es für die Verantwortlichen der EV Lindau Islanders nicht. Nach dem Motto „Nach der Saison, ist vor der Saison“ ...
Ovaska wechselt von Lindau zum ERC Sonthofen - Junge und hungrige Spieler sollen es wieder richten
Mit Santeri Ovaska kann der ERC Sonthofen seinen nächsten Neuzugang im Sturm präsentieren. Der 23-jährige Deutsch-Finne schnürte zuletzt für die ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum