Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Bayerns Thomas Müller sah im Spiel gegen Ajax Amsterdam die Rote Karte.
(Bildquelle: Sven Hoppe)
 
Freitag, 11. Januar 2019
Zwei Spiele Sperre: FC Bayern gegen Liverpool ohne Müller

München (dpa) - Der FC Bayern München muss in der Champions League den Achtelfinal-Kracher gegen den FC Liverpool wie befürchtet komplett ohne Nationalspieler Thomas Müller bestreiten.

Der 29 Jahre alte Angreifer wurde nach seiner Roten Karte im letzten Gruppenspiel gegen Ajax Amsterdam (3:3) für zwei Partien gesperrt, wie die Europäische Fußball-Union (UEFA) bekanntgab. Der deutsche Rekordmeister und auch Müller wollen die Sperre aber nicht widerspruchslos akzeptieren. Man werde bei der UEFA «Berufung gegen dieses Urteil einlegen», wie der Verein umgehend mitteilte.

Müller hatte Ajax-Profi Nicolas Tagliafico am 12. Dezember in Amsterdam bei einem Tritt am Kopf getroffen und verletzt. Schiedsrichter Clément Turpin aus Frankreich entschied nach der Aktion in der 75. Spielminute auf Platzverweis.

Tagliafico konnte weiterspielen. In der Nachspielzeit erzielte der Argentinier für Ajax das Ausgleichstor zum 3:3. Müller hatte sich am Tag danach bei Tagliafico für den «Vorfall» entschuldigt und beteuert: «Das war keine Absicht.» Die Bayern argumentieren, dass es sich um «ein hartes, aber unbeabsichtigtes Foul» gehandelt habe.

Die Münchner treten am 19. Februar zunächst in Liverpool an. Das entscheidende Rückspiel findet am 13. März in der heimischen Allianz Arena statt. Trainer Niko Kovac wird in den sechs Pflichtspielen vor dem ersten Duell mit dem von Jürgen Klopp trainierten englischen Topteam Alternativen zu Müller in der Offensive testen müssen. Als Anwärter für die zentrale Mittelfeldposition gilt vor allem der nach einer Knieverletzung wieder fitte Kolumbianer James Rodríguez. Auch der Spanier Thiago könnte dort auflaufen.

In dem Spiel gegen Ajax hatte vor Müller auch Amsterdams Maximilian Wöber wegen eines groben Foulspiels an Bayern-Profi Leon Goretzka Rot gesehen. Wöber wurde ebenfalls für beide Achtelfinalpartien von Ajax gegen Titelverteidiger Real Madrid gesperrt. Für das Abbrennen von Pyrotechnik im Bayern-Fanblock wurde der deutsche Meister zudem von der UEFA mit einer Geldstrafe von 8000 Euro belegt.


Tags:
Fußball Champions League FC Bayern München FC Liverpool Thomas Müller Deutschland Bayern England



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unerwünschte E-Mails im gesamten Allgäu - Drohung von Veröffentlichung intimen Bildmaterial
In den Letzten Wochen bekommen immer mehr Allgäuer unerwünschte E-Mails. In diesen wird den Empfängern gedroht, dass sie in peinlichen Situationen vor dem ...
Kind (2) in Pfronten bricht sich Fuß bei Verkehrsunfall - 69-Jähriger Fahrer übersieht das Kind auf einem Parkplatz
Gestern Vormittag wollte ein 69-Jähriger auf den Parkplatz des Brauereigasthofs Falkenstein einfahren. Beim Abbiegen übersah er ein hinter einem ...
Fahrradfahrerin in Fischen wird von Auto erfasst - 77-jährige übersieht querenden Fahrzeugverkehr und erleidet Platzwunde
Gestern Mittag wollte eine 77-jährige Frau mit ihrem Rad in der Hauptstraße vom Gehweg anfahren und übersah dabei den querenden Fahrzeugverkehr. ...
Streitigkeiten in einem Wohnhaus in Ottobeuren - 33-Jähriger Mann würgt Wohnungsinhaber
Am vergangenen Wochenende betrat ein 33-jähriger Mann ein Wohnhaus in Ottobeuren. Der Aufforderung, die Wohnung zu verlassen, widersetzte er sich. Im Verlauf ...
Polizisten in Westendorf bedroht und angegriffen - Der aggressive Mann wurde ins Krankenhaus eingeliefert
Besorgte Eltern riefen Montagabend die Polizei, da ihr erwachsener Sohn in der Wohnung randalierte. Er hatte bereits mehrere Gegenstände beschädigt und seine ...
Mit Hanteln gegen Stürze vorbeugen - AllgäuPflege unterstützt Senioren mit Kraft- und Balancetraining
Für viele Bewohner des Spitals Immenstadt, des Spitals Sonthofen, der Seniorenresidenz Blaichach und des Seniorenpark Altusried heißt es mehrmals pro Woche: ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum