Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Rasmus Lauge erzielte neun Tore für Flensburg.
(Bildquelle: Frank Molter)
 
Donnerstag, 11. Oktober 2018
Flensburg-Handewitt stellt Start-Rekord ein - Kiel bereit

Flensburg (dpa) - Die SG Flensburg-Handewitt hat ihre Erfolgsserie in der Handball-Bundesliga fortgesetzt und nun auch den vereinseigenen Startrekord eingestellt. Der deutsche Meister gewann mit 29:21 (13:8) gegen den TVB Stuttgart und holte damit den neunten Sieg im neunten Saisonspiel.

Ein solcher Start war dem Tabellenführer zuvor nur in der Saison 2016/17 gelungen. Gleichzeitig baute die SG ihre Rekordserie von nun 17 saisonübergreifenden Siegen aus. Bester Werfer des Teams von Trainer Maik Machulla war Rasmus Lauge mit neun Treffern.

Rekordmeister THW Kiel bleibt zumindest in der Nähe des Nord-Rivalen und rückte nach dem fünften Liga-Sieg nacheinander vorerst auf den dritten Platz vor. Die Kieler setzten sich gegen die HSG Wetzlar mit 29:19 (12:12) durch. Magnus Landin und Niclas Ekberg waren die erfolgreichsten Torschützen des THW mit je sieben erzielten Treffern. An diesem Samstag (18.10 Uhr/ARD) treten die Kieler dann bereits zum Topspiel bei den Rhein-Neckar Löwen an.

Erster Verfolger der Flensburger bleibt aber der SC Magdeburg. Die Mannschaft von Trainer Bennet Wiegert siegte locker mit 38:27 (17:10) beim Tabellenletzten Die Eulen Ludwigshafen. Nationalspieler Matthias Musche erzielte elf Tore und damit die meisten des SCM.

Auch der Bergische HC festigte seinen Platz in der Spitzengruppe der Liga. Der überraschend starke Aufsteiger holte beim 27:23 (14:12) gegen den SC DHfK Leipzig ebenfalls den fünften Sieg in Serie und rückte vorerst auf den vierten Platz vor. Bester Werfer des HC war Linus Arnesson mit neun Treffern. Leipzig reichten auch die acht Tore von Nationalspieler Maximilian Janke nicht zum Erfolg.


Tags:
Handball Bundesliga Deutschland



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verstorbenen Mann in Weitnau geborgen - Feuerwehr musste zur Bergung des Mannes alarmiert werden
Die Kriminalpolizei Kempten ermittelt wegen eines verstorbenen Mannes, der am 10. Dezember 2018 aus der „Untere Argen“ im Ortsteil Klausenmühle geborgen ...
Kriseninterventionsteam freut sich über Dankes-Paket - Ein besonderes Dankeschön an die Ehrenamtlichen des Bayerischen Roten Kreuzes
Ein besonderes Paket erreichte in diesen Tagen das Kriseninterventionsteam Kempten. Anlässlich eines Einsatzes im September bekamen die Ehrenamtlichen Julia Rebuck ...
Nachwuchs bei Sonthofener Staatsforsten - Die Mannschaft verjüngt sich durch junge Forstwirte und Auszubildenden
Im Rahmen der turnusgemäßen Personal- und Betriebsversammlung konnte Betriebsleiter Jann Oetting neue Mitarbeiter in seinem Team begrüßen. Durch ...
Empfang im Rathaus von Oberbürgermeister Manfred Schilder - Uwe Marten in den verdienten Ruhestand verabschiedet
Uwe Marten wurde im Rahmen eines Empfangs im Rathaus von Oberbürgermeister Manfred Schilder in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Das ...
20-jähriges Bestehen des Kinderhort in Memmingen - Neue Boulderwand in Betrieb genommen
Zum 20-jährigen Bestehen des Hortgebäudes im Wartburgweg in der Berliner Freiheit wurde nun die neu eingebaute Boulderwand in Betrieb genommen. ...
Allgäuer Hilfskonvoi von Kempten aus auf große Fahrt - Verabschiedungs-Event der Johanniter-Weihnachtstrucker
In der Adventszeit sammelten die Johanniter im Rahmen der Aktion Johanniter-Weihnachtstrucker hier im Allgäu wieder Hilfspakete mit Grundnahrungsmitteln und ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum