Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
 
SUCHERGEBNISSE ZU: VERWALTUNGSGERICHTSHOF
Bayern: Schuhgeschäfte dürfen nach Urteil öffnen -
Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) in München hat mit Beschluss vom 31. März 2021 entschieden, dass Schuhgeschäfte zu den für die ...
Gericht bestätigt: Einzelhandel bleibt geschlossen -
Der Verwaltungsgerichtshof Baden Württemberg hat einen Antrag auf Öffnung des Einzelhandels abgewiesen. Somit bleiben die Einzelhandelsgeschäfte ...
Gericht hebt Tempo 30 in Altstädten endgültig auf -
Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat ein Tempolimit von 30 Stundenkilometern in Altstädten bei Sonthofen rechtsgültig aufgehoben. Das höchste ...
Skilift-Öffnung: Buchenberger scheitert vor Gericht -
Das Verwaltungsgericht Augsburg hat einen Eilantrag abgelehnt, mit dem ein Antragsteller sich gegen die Untersagung des Betriebs eines von ihm in Buchenberg (Landkreis ...
Bayern: Verwaltungsgerichtshof kippt 15-Kilometer-Regel -
Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat am Dienstag die 15-Kilometer-Regelung für Bewohner in Kreisen mit einem Inzidenzwert über 200 im Freistaat gekippt. ...
BN reicht Klage gegen Gewerbegebiet Argental ein -
Der BUND Naturschutz (BN) hat im August 2019 Klage gegen das Interkommunale Gewerbegebiet Argental im Landkreis Lindau eingereicht, weil es nach Ansicht des BN unter ...
Keine Testpflicht mehr für Grenzpendler -
Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat am 24.11.2020 mit sofortiger Wirkung die Regelung der Bayerischen Einreise-Quarantäneverordnung vorläufig außer ...
Keine Coronatests mehr für Lindauer Grenzgänger -
Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat am 24.11.2020 mit sofortiger Wirkung die Regelung der Bayerischen Einreise-Quarantäneverordnung vorläufig außer ...
Bayern: Gericht kippt Schließung von Fitnessstudios -
Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) hat am Donnerstag einem Eilantrag des Inhabers eines Fitnessstudios zum Teil stattgegeben und die Regelung in der 8. ...
Verkehrsfreigabe nach Umbau bei Holzgünz -
Mit der Planung des Ausbaus der Bundesstraße B18 zur Autobahn A96 wurde eine Neuverteilung der bisherigen Anschlussstellen entsprechend des tatsächlichen ...
FDP Oberallgäu kritisieren Beherbergungsverbot -
Die Oberallgäuer Freien Demokraten kritisieren das seit gestern in Kraft gesetzte Beherbergungsverbot von Gästen aus Corona-Hotspots scharf. Michael ...
Bayern: Corona-Testzentren in jedem Landkreis -
"Das aktuelle Infektionsgeschehen erfordert nach wie vor größte Umsicht und Vorsicht", so die Bayerische Staatsregierung in einer ...
Corona: Beherbergungsverbot für Inlands-Gäste aus Risikogebieten gekippt -
Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) hat im Rahmen eines Verfahrens auf Erlass einer einstweiligen Anordnung das Beherbergungsverbot der Bayerischen ...
Bayern: VGH kippt Corona-Sperrzeit für Restaurants -
Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) hat mit Beschluss vom Freitag die bis zum 21. Juni 2020 geltende Regelung der 5. Bayerischen ...
Erfolgslose Klage gegen Neubau der Nebelhornbahn - Bau - und Betriebsgenehmigung wurde abgelehnt
Das Verwaltungsgericht Augsburg hat mit Urteil vom 6. November 2019 die Klage eines Oberstdorfer Anwohners gegen die der Nebelhornbahn AG erteilte Genehmigung zum Bau ...
Der Bund Naturschutz staunt über das Landratsamt Lindau - Bürgermeister Kleinschmidt klagt gegen das Landratsamt
Die Naturschützer der Kreisgruppe Lindau (Bodensee) des BUND Naturschutz in Bayern e. V. (BN) staunen über die Entscheidung des Lindauer Landratsamtes, dem ...
Schwangauer und das Füssener Trinkwasser - Noch keine Lösung beim Trinkwasser-Streit in Füssen
Die Schwangauer und das Füssener Trinkwasser – das war bislang eine unendliche Geschichte. Dieser unendlichen Geschichte soll nun ein Ende gesetzt ...
Lindauer Therme: Bund Naturschutz scheitert vor Gericht - Bau im Eichwald kann damit weitergehen
Der Bau der Therme im Lindauer Eichwald kann wie geplant weitergehen. Der Bund Naturschutz (BN) Bayern ist in zwei Fällen vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof ...
Alpenplanänderung am Riedberger Horn - Klagebegründung eingereicht
„Nur wenn die Alpenplanänderung rückgängig gemacht wird, wird es einen dauerhaften Schutz für das Riedberger Horn geben“ begründet ...
Eilantrag des Bund Naturschutz in Lindau abgelehnt - Bau der Therme soll zügig umgesetzt werden
Das Verwaltungsgericht Augsburg hat den Eilantrag des BUND Naturschutz gegen die Baugenehmigung für die Therme Lindau mit Beschluss vom 26. April 2018 als ...
Allgäu Airport: Regenwasser darf in den Schmittenbach - Rückhaltebecken muss gebaut werden
Der wasserrechtliche Bescheid des Landratsamts Unterallgäu, der der Allgäu Airport GmbH & Co. KG erlaubt, gesammeltes Regenwasser aus dem Flughafenareal in ...
Baumfällungen im Landschaftsschutzgebiet in Lindau - Bund Naturschutz strengt Kontrollverfahren beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof an
 Eiskaltes Kalkül von Stadt und Investor hat den dicken alten Eichen auf der Südseite des Eichwaldbades und weiteren Bäumen ein schnelles Ende ...
Windräder im Allgäuer Apfeltrang vorerst vom Tisch - Verwaltungsgericht Augsburg gibt Gemeinde Recht
Mit Spannung war die mündliche Verhandlung beim Verwaltungsgericht Augsburg von allen Beteiligten erwartet worden, am Ender freuten sich die Windkraftgegner. Das ...
Flughafen-Ausbau in Memmingen kann beginnen - Positiver Bescheid aus Brüssel
EU-Wettbewerbskommission genehmigt die Förderung des Projekts durch den Freistaat Bayern. Der Ausbau des Flughafens in Memmingen hat seine letzte große ...
Ausbau des Flughafens Memmingen rückt näher - Bundesverwaltungsgericht weist Beschwere zurück
Der Ausbau des Flughafens in Memmingen rückt nun wieder ein großes Stück näher. Denn das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat jetzt die ...
Staatsstraße 2020 bei Holzgünz kann verlegt werden - Naturschützer und Flugmodell-Club scheitern vor Gericht
Der Verlegung der Staatsstraße 2020 bei Holzgünz im Unterallgäu steht rechtlich nichts mehr im Wege, nachdem der von der Regierung von Schwaben erlassene ...
Ortsumfahrung Marktoberdorf/Bertoldshofen: Die Finanzierung steht - Bund stellt 31,5 Millionen Euro für den Bau zur Verfügung
Gute Nachrichten aus Berlin kann der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) für das Ostallgäu vermelden: Bundesverkehrsminister Alexander ...
Allgäuer Dschihadist in Syrien getötet - Kemptener Islamist Erhan A. vermutlich tot
Der aus dem Allgäu stammende Islamist Erhan A. ist vermutlich tot. Zumindest berichten das verschiedene Medien unter Berufung auf den Bayerischen Rundfunk. ...
Bad Wörishofens Bürgermeister lehnt Rücktritt ab - Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Stadträte ein
Paul Gruschka sieht keinen Anlass für einen Rücktritt. Das hat Bad Wörishofens Bürgermeister per Pressemitteilung sämtlichen Medien mitgeteilt. ...
Kemptener Islamist Erhan A. zu Recht abgeschoben - Bayerischer Verwaltungsgerichtshof hat endgültig entschieden
Der Kemptener Islamist Erhan A. Wurde zu Recht abgeschoben. Das hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof entschieden. Erhan A. Wurde auf Anforderung des Bayerischen ...
Allgäu Airport Memmingen zieht überwiegend positive Bilanz - Pläne für kommendes Jahr anspruchsvoll
„2015 war ein wichtiges Jahr der Weichenstellung. Nun dominieren Optimismus und Aufbruchstimmung.“ So lautet das Fazit von Allgäu Airport ...
Verwaltungsgerichtshof lehnt Eilantrag rund ums Forettle in Kaufbeuren ab - Oberbürgermeister Stefan Bosse über Ablehnung erfreut
Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat einen Eilantrag zur vorläufigen Außerkraftsetzung des Bebauungsplans abgelehnt. Der Eilantrag hatte darauf ...
Allgäu Airport in Memmingen darf erweitert werden - MdB Stephan Stracke zum Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs
"Der Allgäu Airport hat eine große Bedeutung für die wirtschaftliche Entwicklung Schwabens. Ich bin daher sehr froh, dass das Gericht den ...
Allgäu Airport: Urteil des Verwaltungsgerichtshofes ebnet Weg für Ausbau der Start- und Landebahn - Planer beginnen mit der Arbeit
Die Richter haben gesprochen, nun können die Planer mit der Arbeit beginnen. Nachdem  der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) am heutigen Dienstag (14. ...
Vierter Prozesstag um Memminger Flughafen läuft - Immer noch Uneinigkeit bei Verlängerung der Startzeiten
Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof verhandelt heute beim vierten Prozesstag über den Ausbau des Allgäu Airports Memmingen. Uneinigkeit herrscht immer noch ...
Streit um Allgäu Airport geht in die dritte Runde - Positionen um Flughafen bleiben verhärtet
Zwei Verhandlungstage um den Allgäu Airport gab es beim Verwaltungsgerichtshof in München bereits. Heute geht es in der bayerischen Landeshauptstadt weiter. ...
Erweiterung des Allgäu Airports vor Verwaltungsgerichtshof - Lärmgegner und Naturschützer wollen Ausbau in Memmingen verhindern
Der Allgäu Airport bei Memmingen ist ab heute Thema beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof in München. Die Bürgerinitiative Bürger gegen ...
Gerichtsverhandlung zum Allgäu Airport vor dem bayerischen Verwaltungsgerichtshof - BUND Naturschutz und Bürger kämpfen für mehr Klima- und Lärmschutz
Mit dem Planfeststellungsbeschluss zum Ausbau des Allgäu-Airports wurden eine Verlängerung der Betriebszeiten in die Nachtstunden hinein und ...
Helmut Allgeier aus Kempten vom Bayerischen Innenministerium geehrt - Langjähriges Engagement als Laienrichter
Helmut Allgeier, Stadtrat a.D., wurde vom Bayerischen Innenministerium für seine 26-jährige Amtszeit als ehrenamtlicher Richter am Verwaltungsgericht Augsburg ...
Ortsumfahrung von Marktoberdorf wieder ein Thema - Landrätin Zinnecker im Gespräch mit Joachim Herrmann
Die Umfahrung für Marktoberdorf und Bertoldshofen ist wieder in Sichtweite – das derzeit ruhende Verfahren wird wieder aufgenommen: Das erbrachte ein ...
Ostallgäu führt TBC-Untersuchung durch - Bis jetzt keine Rindertuberkulose festgestellt
Die regelmäßige Untersuchung der von den Alpweiden zurückgekehrten Rinder stellt für die Veterinärverwaltung im Landratsamt Ostallgäu ...
TBC-Tests beschäftigen weiterhin - Andreas Känders nimmt Stellung zu Interview
Andreas Känders nimmt Stellung zum Interview mit Radio AllgäuHit mit dem Landtagsabgeordneten Dr. Leopold Herz. Der größte Teil der Tiere ...
Verfahren um Ortsumfahrung von Marktoberdorf ruht - Abgeordneter Wengert hakt bei Innenminister nach
Vor gut einer Woche hat der Ostallgäuer Kreistag in einer Resolution sein Befremden über das Ruhen des Verfahrens vor dem Bayerischen Verwaltungs-gerichtshof ...
Frisches Geld und Partner für den Allgäu Airport - Freistaat Bayern gewährt weitere zwei Millionen Euro
Der Freistaat Bayern erhöht seinen Zuschuss für einen Ausbau des Allgäu Airports um 2,25 Millionen Euro. Das hat Bayerns Finanzminister Markus Söder ...
Umsonst und Draußen - Festival in Lindau kann stattfinden, aber...
Das Musikfestival Umsonst & Draußen in Lindau kann statt finden. Das hat das Verwaltungsgericht in Augsburg entscheiden. Der Eilantrag eines Anwohners, der ...
Wichtiger Fortschritt für den Landkreis Ostallgäu - Wasenmoos-Eigentümer ziehen Klagen zurück
Auf dem Weg zu einer einvernehmlichen und freiwilligen Einigung des Landratsamtes Ostallgäu mit sämtlichen Eigentümern im Wasenmoos gibt es einen weiteren ...
Tbc-Sperren sind rechtens - Allgäuer Landwirte verlieren vor Gericht
Allgäuer Landwirte haben rund um ihre Forderung nach einer Aufhebung der Tbc-Sperren eine herbe Niederlage einstecken müssen. Der Bayerische ...
Rechtsexperte Michael Moser beantwortet Ihre Fragen - 1,6 Promille-Grenze bei Radfahrern
Liebe Leserinnen und Leser, Autofahrer mit Promille am Steuer – diese Problematik ist hinreichend bekannt. Was aber passiert, wenn ein Radfahrer mal „zu ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: VERWALTUNGSGERICHTSHOF
© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum