Moderator: Christoph Fiebig
Der AllgäuWECKER
mit Christoph Fiebig
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: TELEFONNUMMERN
Achtung: Telefonbetrüger rufen aktuell im Allgäu an! -
Ganz aktuell versuchen Unbekannte im Präsidiumsbereich Bürgerinnen und Bürger durch angebliche Geldgewinne um ihr Geld zu betrügen. Die Polizei ...
Schulfahrtkosten vom Landkreis Ostallgäu erstatten lassen -
Bis zum 31. Oktober 2021 haben Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen die Möglichkeit, die für ihren Schulweg entstandenen Kosten im ...
Sexualstraftäter in Sonthofen zu Haftstrafe verurteilt -
Er ließ im März 2019 mehrfach seinen Schlüssel fallen und sprach dann Jungen rund um eine Grundschule in Sonthofen an - Jetzt wurde der heute ...
Aufmerksame Kassiererin verhindert größeren Betrug -
Am Samstag gegen 10.45 Uhr fiel einer Kassiererin eines Lebensmittelgeschäfts in Wertach ein betagter Senior auf, der dort für 900 Euro Wertguthabenkarten ...
Betrüger sehen es auf Allgäuer Tankstellen ab -
Mehr als zehn Anzeigen wegen Betrugs erstatteten Betroffene alleine letztes Jahr, weil Betrüger bei Tankstellen anriefen und die Herausgabe von Codes verlangten. ...
Telefonbetrüger prellen Mann in Kempten -
Am Mittwoch, den 13.01.2021, erhielt ein 60-jähriger Mann einen Anruf einer angeblichen Gewinnzentrale, die angab, dass er 28.500 Euro gewonnen habe. Bevor jedoch ...
Bankmitarbeiter verhindern Betrugsmasche in Kempten -
Auch über den Jahreswechsel haben die Betrüger ihre Anrufe nicht eingestellt – zugleich zeigt ein aktueller Fall aus Kempten, dass Callcenterbetrüge ...
Wichtige Ämter in Lindau über die Feiertage erreichbar -
Die Stadtverwaltung Lindau bietet auch über die Feiertage und den Jahreswechsel alle notwendigen Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger an. ...
Verlängerter Urlaub im Sonthofer Rathaus wegen Corona -
Aufgrund der hohen Infektionszahlen im Oberallgäu wurde im Sonthofer Rathaus beschlossen, einen verlängerten Weihnachtsurlaub anzusetzen und das Rathaus vom ...
Erreichbarkeit des Landratsamtes bei Coronafragen -
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist auch der Informationsbedarf in der Bevölkerung wieder gewachsen. Im Landratsamt Oberallgäu sind die ...
Betrügerische Emails in Buchloe -
Anscheinend gibt es immer wieder Empfänger von erpresserischen E-Mails, welche den dort geforderten Betrag bezahlen. Derartige Mails sind immer noch im Umlauf, wie ...
Landkreis Ostallgäu erstattet Fahrtkosten für Schüler -
Noch bis zum 31. Oktober 2020 haben Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen die Möglichkeit, die für ihren Schulweg entstandenen Kosten ...
Trickbetrüger in Bad Wörishofen ergaunert 1.000 Euro -
Eine betagte Frau aus Bad Wörishofen erhielt in den vergangenen zwei Wochen mehrere Anrufe von drei verschiedenen Frauen. Die Frauen teilten ihr mit, dass sie einen ...
Ausbildungsförderung: Antragsfristen beachten -
Das Amt für Ausbildungsförderung am Landratsamt Ostallgäu weist auf die Antragsfristen in der Ausbildungsförderung (BAFöG) hin: Erstanträge ...
Marktoberdorf:Seniorin um mehrere Tausend Euro betrogen -
„Sie haben 49.000 Euro gewonnen!“ - so oder ähnlich lauten immer wieder Anrufe bei Bürgerinnen und Bürgern. Für einen nicht existenten ...
Fahrtkosten für Schülerbeförderung erstatten lassen -
Bis zum 31. Oktober 2020 haben Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen die Möglichkeit, die für ihren Schulweg entstandenen Kosten im ...
Polizei warnt vor betrügerischen Gewinnspielverbrechen -
Das Versprechen angeblicher hoher Gewinne ist eine Masche, die Betrüger in den unterschiedlichsten Varianten anwenden. Die Methode ist aber immer die gleiche: Vor ...
Betrugsmasche mit hohem Gewinnversprechen im Allgäu -
Das Versprechen angeblicher hoher Gewinne ist eine Masche, die Betrüger in den unter-schiedlichsten Varianten anwenden. Die Methode ist aber immer die gleiche: Vor ...
Sonthofer Rathaus ab Montag teilweise geöffnet -
Ab Montag dem 27. April ist das Rathaus wieder für alle notwendigen Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger geöffnet. Um die nach wie ...
31 Personen mit Coronavirus im Ostallgäu infiziert -
In der Region gibt es weitere Fälle der COVID-19-Erkrankung. Stand heutigem Freitag sind insgesamt 31 Personen im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren ...
Falsche Polizeibeamte erbeuten 80.000 Euro in Leutkirch -
Ein Vermögensschaden von über 80.000 Euro entstand einer Seniorin aus dem Großraum Leutkirch, nachdem sie in den vergangenen Wochen auf eine ...
Armin Schaupp mit Brief an alle Immenstädter Bürger -
Der noch amtierende Bürgermeister der Stadt Immenstadt, Armin Schaupp, hat sich in einem offenen Brief an seine Bürger gewandt. Dabei appelliert er an die ...
Agentur für Arbeit bleibt weiter erreichbar -
Um in der aktuellen Lage die wichtigsten Dienstleistungen erbringen zu können, konzentrieren sich Agentur für Arbeit und Jobcenter (gemeinsame Einrichtungen) ...
Betrugin Buchloe - Leichtgläubigkeit kostet 9.000 Euro
Auf einen Betrüger hereingefallen ist ein 39-Jähriger, der im Internet einen Alfa Romeo als Schnäppchen kaufen wollte. Er glaubte dem Kriminellen ...
Erneuter Rückgang der Straftaten in Schwaben Süd/West - Kriminalstatistik ergibt 2,2% weniger Delikte als noch 2017
Im vergangenen Jahr registrierte das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West 42.253 Straftaten, was einen Rückgang von -2,2 Prozent zum Vorjahr bedeutet. ...
Fahrtkosten vom Landkreis Ostallgäu erstatten lassen - Schülerbeförderung
Bis zum 31. Oktober 2018 haben Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen die Möglichkeit, die für ihren Schulweg entstandenen Kosten im ...
Bürgersprechstunde mit Stephan Stracke in Kaufbeuren - Telefonische Anmeldung im Wahlkreisbüro möglich
Zu einer Bürgersprechstunde lädt der CSU-Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke am Dienstag, 8. Mai 2018, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr in sein ...
Wieder falsche Polizei in Fischen und Sonthofen - Polizei informiert über Betrugsmasche
Erneut wurden im Bereich Fischen und Sonthofen am Freitagnachmittag mehrere Personen von einem angeblichen Kriminalbeamten angerufen. Von diesem wurde abermals ...
bigBOX ALLGÄU: Neues Logo und Erscheinungsbild - Allgäuer sollen Kompetenzfelder kennenlernen
Die bigBOX ALLGÄU, multifunktionales Veranstaltungszentrum und –halle in Kempten, präsentiert sich der Außenwelt seit Kurzem in einem komplett ...
Stadt Kaufbeuren: neue Telefonnummern ab Februar - Bei Fragen hilft die Zentrale unter 437-0 gerne weiter
Im Februar ändern sich weitere Telefonnummern bei der Stadt Kaufbeuren. Den Beginn macht die Stadtbücherei Kaufbeuren, die ab 5. Februar unter der Nummer ...
Stadt Kaufbeuren bekommt neue Telefonanlage - Vor allem die Nummern der Außenstellen ändern sich
Wie bereits im Sommer angekündigt, erhält die Stadt Kaufbeuren ab November eine neue Telefonanlage. Dabei werden auch die Außenstellen wie die ...
Einbrüche in Einfamilienhäuser im Ostallgäu - Einfamilienhäuser in Halblech und Stötten am Auerberg ausgeraubt
In der Zeit von Dienstag, 03.10.2017, 18:00 Uhr bis Donnerstag, 05.10.2017, 12:30 Uhr wurde in ein Einfamilienhaus in Buching, Bayerniederhofen eingebrochen. An dem ...
Modellprojekt Integrationslotse - Landkreis Ostallgäu erhält Zuschlag
Im gesamten Landkreis Ostallgäu begleiten ehrenamtliche Helfer Menschen mit Migrationshintergrund. Im Rahmen eines Modellprojekts wird es künftig eine ...
Vorsicht vor falschen Polizeibeamten in Füssen - Falsche Polizeibeamte rufen Bürger im südlichen Ostallgäu an
Am Montagabend meldeten sich mehrere Personen bei der Füssener Polizei. Alle wurden kurz zuvor durch eine unbekannte Frau, welche sich als Polizeibeamtin hiesiger ...
Betrüger am Telefon in Füssen - Nächtliche Anrufe sorgen für Verwirrung und Angst
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag riefen unbekannte Personen, die sich als Polizisten ausgaben, einige Personen im Bereich Füssen an und erzählten den ...
Drama um Tierschutzverein Sonthofen - Tiere verenden nach Tod von Vereinsvorsitzender
In Altstädten bei Sonthofen hat sich in einem Haus ein echtes Drama abgespielt. Nach dem Tod der Vorsitzenden des Tierschutzvereins der oberallgäuer ...
Landkreis Ostallgäu will Kosten für Schulweg übernehmen - Fahrtkosten vom Landkreis erstatten lassen
Bis zum 31. Oktober 2016 haben Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen die Möglichkeit, die für ihren Schulweg entstandenen Kosten im ...
Tegelbergbahn-Chef Bucher tot aufgefunden - Allgäuer Bergbahnchef beging offenbar Suizid
Trauer und Bestürzung im Allgäu: Der Geschäftsführer der Bergbahnen in Buching, am Buchenberg, der Breitenbergbahn bei Pfronten und der Tegelbergbahn ...
Landratsamt Ostallgäu weist auf Antragsfristen des BAföG hin - Ausbildungsförderung BAföG: Antragsfristen beachten
Das Amt für Ausbildungsförderung beim Landratsamt Ostallgäu weist auf die Antragsfristen in der Ausbildungsförderung (BaföG) hin. Erstantrage ...
Schülerbeförderung: Fahrtkostenerstattung durch den Landkreis Ostallgäu - Bis 31.Oktober besteht die Möglichkeit Kosten erstattet zu bekommen
Bis zum 31. Oktober 2016 haben Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen die Möglichkeit, die für ihren Schulweg entstandenen Kosten im ...
Ehrenamtliche Helfer im Ostallgäu bekommen noch mehr Unterstützung - Zweite Ehrenamtskoordinatorin für Asylangelegenheiten
Die ehrenamtlichen Asylhelfer im Ostallgäu bekommen vom Landkreis ab sofort noch mehr Unterstützung: Christina Panje bildet seit Mitte November gemeinsam mit ...
Ostallgäuer SchülerInnen können Fahrkosten erstattet bekommen - Bis zum 31. Oktober einen Antrag abgeben
Bis zum 31. Oktober 2015 haben Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen die Möglichkeit, die für ihren Schulweg entstandenen Kosten im ...
Schülerbeförderung: Landkreis erstattet Fahrtkosten - Enstandene Kosten für den Schulweg ersetzt bekommen
Bis zum 31. Oktober 2015 haben Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen die Möglichkeit, die für ihren Schulweg entstandenen Kosten im ...
Funkenfeuer und Rosenfeuer in Kempten meldepflichtig - Beim Amt für Brand- und Katastrophenschutz Funken anmelden
Wer im Stadtgebiet von Kempten ein Funkenfeuer abbrennen möchte, muss dies zuvor melden. Darauf weist das Amt für Brand- und Katastrophenschutz der Stadt ...
Lindauer Gymnasiasten geben Rentnern Techniknachhilfe - Schüler erklären Senioren den Umgang mit dem Smartphone
Bereits zum zweiten Mal haben Schüler des Valentin-Heider-Gymnasiums in Lindau Senioren den Umgang mit Smartphone & Co. erklärt. Die älteste ...
Zweites Lindauer Smartphone Seminar - Schüler bringen Senioren modernste Technik näher
Bereits zum zweiten Mal haben Schüler des Valentin-Heider-Gymnasiums Senioren den Umgang mit Smartphone & Co. erklärt. Die älteste Teilnehmerin des ...
Dieb versucht Geldabhebung in Immenstadt - Geldbeutel in Spielhalle gestohlen
Gestohlen wurde die Geldbörse eines 68-jährigen Immenstädters. Dieser hatte sich am 19.08.2014 in einer Spielhalle in Immenstadt aufgehalten und seine ...
Rechtsexperte Michael Moser beantwortet Ihre Fragen - Trauen Sie keinem dubiosen Geldgewinn
Natürlich wird es immer Menschen geben, die ihr Geld nicht durch ehrliche Arbeit verdienen, sondern mit Tricks und Betrug ergaunern wollen. Eine spezielle Masche ...
Mehrere Betrugsfälle um Buchloe - Vermeintliche Gewinner über den Tisch gezogen
Im Bereich der Polizeiinspektion Buchloe wurden in den vergangenen Tagen wieder mehrere Fälle von betrügerischen Gewinnversprechen angezeigt. Die Täter ...
Kürzere Wege für Bürger - Landratsamt Lindau legt Fachbereiche zusammen
Das Landratsamt Lindau legt noch in diesem Jahr alle Fachbereiche zusammen, die auch inhaltlich eng zusammen arbeiten. Der Bürger erhält dadurch einen besseren ...
Ein Pilgerpfad für Leib und Seele - Broschüre zum Jakobsweg Tirol-Allgäu vorgestellt
Ein Pilgerpfad für Geist, Leib und Seele: Der Jakobsweg Tirol-Allgäu von Stams (Tirol) nach Oberstaufen (Oberallgäu) ist eine romantische Tour durch eine ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: TELEFONNUMMERN
© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum