Moderator: Marc Brunnert
mit Marc Brunnert
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: SKITOUR
Strausberg-Trophy am Sonntag in und um Sonthofen - 32 Teams kämpfen um den Titel
Am Sonntag, den 22.Juli um 10 Uhr findet der Teamwettbewerb „Strausberg-Trophy“ des RSV Allgäu Outlet Sonthofen statt. Jedes Team besteht hierbei aus 3 ...
Frühlingszeit - Zeit für Tourengeher im Allgäu - DSV aktiv zeigt auf, was es bei Skitouren zu beachten gilt
Die Frühlingsmonate sind die ideale Zeit für Skitouren: Die Verbindung aus sportlicher Herausforderung beim Aufstieg, genussvollen Abfahrten im Gelände ...
Wintereinbruch sorgt für höhere Unfallzahlen im Allgäu - Unfall auf A7 bei Memmingen fordert 140.000 Euro Schaden
In der Nacht von Sonntag auf Montag ereigneten sich im Zuständigkeitsbereich der Autobahnpolizei Memmingen drei Verkehrsunfälle, die allesamt auf nicht ...
Vier Rodler wurden kurzzeitig in Pfronten vermisst - Männer verfuhren sich
Zu einer Alarmierung der Polizei Pfronten und der Bergwacht Pfronten kam es am Donnerstagabend gegen 18:50 Uhr. Im Bereich der Rodelstrecke vom Breitenberg ins Achtal ...
Stöcke als Rhythmus-, Gleichgewichts- und Anschubhilfe - Tipps zum perfekten Ski- oder Langlaufstock
Auch wenn beim Skifahren sonst echte Beinarbeit gefragt ist – um in Fahrt zu kommen, Schwung zu holen oder das Gleichgewicht optimal zu  ...
Ofterschwanger stürzt am Widderstein in den Tod - Freund muss Absturz hilflos mit ansehen
Am Widderstein auf Vorarlberger Seite der Allgäuer Alpen ist am Mittwoch ein Skitourengeher tödlich abgestürzt. Der 33-jährige Ofterschwanger hatte ...
Immenstadt: Schneebrett reißt Tourengänger mit - 33-Jähriger kann sich selbst befreien
IMMENSTADT. Am Samstag, gegen 10.20 Uhr, befanden sich ein 33-Jähriger mit 5 Freunden auf einer Skitour am Grünten. Sie stiegen von Kammeregg aus auf. Am ...
Politik macht Weg für Allgäuer Skischaukel frei - Bauantrag für Liftbau am Riedbergerhorn erwartet
Der Bayerische Landtag hat am Donnerstag in München mit Stimmen der CSU und Freien Wähler den Weg für einen Skigebietszusammenschluss zwischen ...
Ungewöhnliche Hilfe für den Forstbetrieb Sonthofen - Wehrhafte Unterstützung bei der Sanierung von Wanderwegen
Bei der Neuanlage des Wanderweges und der Renaturierung von Erosionsschäden hat der Staatsforstbetrieb Sonthofen ungewöhnliche Hilfe bekommen: Das ...
Ab Sonntag neuer Flugplan am Airport in Memmingen - So viele Ziele gab es noch nie im Winter
Mit 29 Verbindungen startet der Flughafen Memmingen am kommenden Sonntag (29. Oktober) seinen Winterflugplan. Noch nie in der mittlerweile zehnjährigen Geschichte ...
Tödlicher Bergabsturz bei Bad Hindelang - 64-jähriger Skitourengeher rutscht aus und stürzt ab
Skitourengeher waren gestern über die sogenannte Gamswanne nahe dem oberallgäuer Bad Hindelang unterwegs zum Großen Wilden. Kurz vor Erreichen des ...
Überraschender Lawinenabgang im Kleinwalsertal - Skitourengänger rund 70cm tief von abgehender Lawine verschüttet
Zwei Schitourengeher (27 und 29 Jahre) aus Deutschland unternahmen am 29.04.2017, um 11.38 Uhr eine Tour von Warth kommend über die Widdersteinalpe auf die ...
Erhebliche Lawinengefahr abseits der Pisten im Allgäu - Selbstauslösungen an Steilhängen möglich
In den Allgäuer, Ammergauer und Lechtaler Alpen herrscht eine erhebliche Lawinengefahr. Das hat die Bayerische Lawinenwarnzentrale in München bekannt gegeben. ...
Riesen Glück bei Lawinenabgang im Kleinwalsertal - Skitourengeher von Schneelawine mitgerissen
Heute Vormittag gegen kurz vor 11 Uhr kam es im freien Schiraum der Höferspitze in Mittelberg, im Bereich des Grates zur Höferspitze im Kleinwalsertal zu einem ...
Skitourengänger verletzt sich bei der Abfahrt an Seil - 60-Jähriger wird durch gespanntes Sicherungsseil schwer verletzt
RETTENBERG. Am vergangenen Montag fuhr ein Skitourengeher gegen 16.45 Uhr die Piste der Grüntenlifte herab, die zu diesem Zeitpunkt bereits geschlossen waren. ...
Teils erhebliche Lawinengefahr im Allgäu - Wintersportler sollten innerhalb der Skigebiete bleiben
In den Allgäuer und Ammergauer Alpen besteht derzeit oberhalb der Waldgrenze eine erhebliche Lawinengefahr. Das bedeutet Stufe drei von fünf. Auch das ...
Geplante Skischaukel am Riedbergerhorn - Konferenz am kommenden Sonntag
Auf Wunsch der Bayerischen Staatsregierung wird am 18. September 2016 in den Gemeinden Balderschwang und Obermaiselstein ein Ratsbegehren zu den Skischaukel-Plänen ...
Die Staatsregierung erwägt die Abschaffung des Alpenplans - Naturschutzverbände sind entsetzt
Die Auseinandersetzungen um den Bau einer Skischaukel am Riedberger Horn spitzen sich auf bedrohliche Weise zu. Heute hat die Bayerische Staatsregierung in einer ...
CSU lehnt Stopp des Zielabweichungsverfahren ab - Oberallgäuer Skischaukel - Eric Beißwenger: Rechtsstaat muss alle Möglichkeiten prüfen
Die CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag hat einen Antrag der SPD zum Stopp des Zielabweichungsverfahrens rund um die geplante Skischaukel am Riedberger Horn im ...
Wind gegen Skigebietszusammenschluss am Riedbergerhorn wird stärker - Auch der Deutsche Alpenverein appelliert an die Staatsregierung
Die Entscheidung der Staatsregierung zur Zukunft des Riedberger Horns steht kurz bevor. An dem beliebten Wander- und Skitourenberg im Allgäu sollen Bergbahnen bis ...
Lawinenabgang im Kleinwalsertal - Mann stürzt beim Pinkeln 250 Meter ab
Im österreichischen Kleinwalsertal ist heute Mittag nahe Mittelberg eine Schneelawine abgegangen. Ein Mann stürzte, während er seine Notdurft verrichten ...
Wie verhalte ich mich bei Lawinen im Allgäu - AllgäuHIT hat nachgefragt und liefert Tipps
Wer auf eine Skitour geht, der muss an einiges denken und auf viele Faktoren achten. Vom Schlimmsten sollte man grundsätzlich nicht ausgehen, eine entsprechende ...
Blinde Paralympics Gewinnerin in Bad Hindelang - So kann man trotz Blindheit im Winter aktiv sein
Am Samstag unternahm Verena Bentele die erste Skitour ihres Lebens. Gemeinsam mit einem Bergführer stieg die blinde, zwölffache Paralympics-Siegerin im ...
Große Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Skitourengeher in allen Höhenlagen gefährdet
In den Allgäuer Alpen besteht eine große Lawinengefahr. Das hat der Lawinenwarndienst des Freistaats am Montagmorgen bekannt gegeben. In den Ammergauer Alpen ...
Nicht viel neues beim Bürgerforum Live im Bayerischen Fernsehen - Diskussion dreht sich allem Anschein nach im Kreis
Viel neues gab es auch am vergangenen Abend in der Sendung des Bayerischen Fernsehens zum Skigebietszusammenschluss Riedbergerhorn/Grasgehren nicht. Unzählige ...
Ostallgäuer Bergwachten proben für den Notfall - Übung: Lawinenabgang am Breitenberg
Gemeinsam mit den Kollegen aus Nesselwang, Füssen, Kaufbeuren und der Lawinenhundestaffel Allgäu hat die Bergwacht Pfronten mit 40 Bergwachtlern eine ...
Proteste um Söder-Besuch im Oberallgäu angekündigt - Umweltaktivisten kommen zu CSU-Neujahrsempfang
Bayerns Heimatminister Dr. Markus Söder kommt heute zum Neujahrsempfang der CSU Oberallgäu ins Kurhaus Fiskina nach Fischen. Doch ganz so ruhig, wie in den ...
Protestaktion am Riedberger Horn - Umweltaktivisten sprühen STOP in den Schnee
Umweltaktivisten haben rund um den geplanten Skigebietszusammenschluss Riedberger Horn / Grasgehren im Oberallgäu eine neue Aktion gestartet. Mit ...
Skigebiete Grasgehren und Riedberger Horn verbinden - Umweltverbände fordern Schlussstrich unter Allgäuer Pläne
Der Deutsche Alpenverein (DAV) und Naturschutzverbände legen rund um den geplanten Skigebietszusammenschluss Grasgehren und Riedberger Horn im Allgäu nach. ...
Umweltministerin lehnt Allgäuer Skiverbund ab - Chancen auf Genehmigung durch Heimatministerium schwinden
Bayerns Umweltministerin Ulrike Scharf (CSU) lehnt die geplante Verbindung der Skigebiete Grasgehren und Riedbergerhorn im Oberallgäu ab. Einen Bericht der ...
Allgäu Airport in Memmingen: mehr Ziele, mehr Flüge im Winter - Alle Strecken sind jetzt buchbar - Neu: nach Köln und Vilnius
Noch steht die sommerliche Hochsaison vor der Tür, doch der neue Winterflugplan des Allgäu Airport ist bereits jetzt buchbar. Er verzeichnetein ...
Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen entspannt sich - Schneeschmelze sorgt für geringes Risiko
Es besteht im bayerischen Alpenraum mäßige Lawinengefahr. Während in den Morgenstunden, abgesehen von vereinzelten Gefahrenstellen in den Hochlagen, ...
Allgäuer wird Zeuge des Flugzeugabsturzes in Südfrankreich - Trauerbeflaggung an öffentlichen Einrichtungen im Allgäu
Ein Allgäuer wurde Zeuge des Flugzeugsabsturzes in den Französischen Alpen, das berichtet die Augsburger Allgemeine. Der Bergführer Stefan Neuhauser aus ...
Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen am Wochenende gering - Schattige Gebiete und steile Hänge meiden
In den Hochlagen sind im schattseitigen extrem steilen Gelände noch vereinzelt kleine Schneebrettlawinen bei großer Zusatzbelastung zu stören. Ab Mittag ...
Riedberger Horn und Grasgehren weiterhin heiß diskutiert - Alpenschutzkommission informiert über aktuellen Stand
Die Alpenschutzkommission CIPRA Deutschland und seine Mitgliedsorganisationen informieren zur aktuellen Planungs- und Rechtssituation der ...
Neues Skitourenrennen feiert im Allgäu Premiere - In Buching beginnt heute die Skimo-Challenge 2015
Mit dem ersten Lauf startet am Abend die Skimo-Challenge 2015 im Allgäu. Die Skimo-Challenge ist ein Skitouren-Rennen, bei dem an drei Wettkampftagen mehr als 4.000 ...
Teils erhebliche Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Skitourengeher sollten besonders auf der Hut sein
Im Allgäu steigt die Lawinengefahr vor allem unterhalb der Waldgrenze im Tagesverlauf auf Stufe drei von fünf. Das bedeutet eine erhebliche Lawinengefahr in ...
Große Lebensgefahr in Allgäuer Alpen! - Skifahrer und Tourgänger auf Lawinen achten
Frische Triebschneeansammlungen sind besonders leicht zu stören. Im Allgäu herrscht über Waldgrenze große Lawinengefahr! Beurteilung der ...
Tipps von Füssener Skicross-Profi - Florian Eigler empfiehlt Allgäuer Skigebiete
Ob beim Skifahren, Snowboarden, Rodeln, Winterwandern oder bei einer der beliebten Veranstaltungen wie dem Schalenggenrennen oder der Ski- und Boardshow: Pfronten im ...
Vermisster aus Blaichach aufgefunden - 52-Jähriger wohlbehalten im Tal angekommen
Der seit gestern vermisste 52-Jährige aus Bonn wurde heute wohlbehalten aufgefunden. Die Suchaktionen der rund 50 Einsatzkräfte der Polizei und der Bergwacht ...
Polizei sucht nach Vermisstem in Blaichach - 52-jähriger Urlauber von Skitour nicht zurück
Derzeit sind Polizeibeamte und Bergwachtangehörige am Bleicherhorn auf der Suche nach einem vermissten Skitourengeher. Der 52-jährige Urlauber machte ...
Projekt Riedbergpass bei Obermaiselstein wird gefördert - 90 Prozent übernimmt der Freistaat Bayern
Gerechnet an den Kosten pro Kilometer gehört er zu den wohl teuersten Straßen Deutschlands: Der Riedbergpass. In diesem Jahr wurden wie berichtet die ...
Winterflugplan des Allgäu Aiports tritt in Kraft - Memminger Flughafen bietet neue Angebote
Bewährte, bekannte und beliebte Flugziele prägen den Winterflugplan des Allgäu Airport, der am kommenden Sonntag (26. Oktober) in Kraft tritt. Neu ist ...
Seine Heimat waren die Berge - Ein Nachruf zum Gedenken an Klaus Beck
Eine schockierende Nachricht machte am späten Sonntagnachmittag und -abend im oberallgäuer Gunzesried die Runde. Klaus Beck, der äußerst beliebte ...
Nassschneelawine wird Gunzesrieder zum Verhängnis - Polizei schließt Ermittlungen nach Bergunglück ab
Nach dem tödlichen Bergunglück zwischen dem oberallgäuer Gunzesried und Immenstadt gestern, hat die Polizei die Ermittlungen heute Nachmittag ...
Tödliches Bergunglück im Oberallgäu - Nassschneelawine reißt Gunzesrieder in den Tod
Tödliches Bergunglück zwischen dem oberallgäuer Gunzesried und Immenstadt. Nördlich des Steinköpfle ist ein Skitourengeher von einer ...
Gefährlicher Wintersport abseits der Pisten - Teils erhebliche Lawinengefahr im Allgäu
In den Höhenlagen der Allgäuer Alpen herrscht eine erhebliche, in den Ammergauer Alpen eine mäßige Lawinengefahr. Das hat der Bayerische ...
Das Angebot wurde erweitert - Alpenvereinsbücherei neu in der Stadtbücherei Sonthofen
Die Bücherei des Deutschen Alpenvereins Sektion Allgäu-Immenstadt ist in die Stadtbücherei Sonthofen umgezogen. Bisher war es eine Stunde in der Woche ...
Skidiebstahl am Nebelhorn bei Oberstdorf - Gast des Edmund-Probst-Hauses bestohlen
Aus dem Hausgang des Edmund-Probst-Hauses bei Oberstdorf wurden gestern Nachmittag einem holländischen Gast seine roten Alpinskier der Marke Atomic entwendet. ...
Zwei junge Skitourengeher lösen Lawine aus - 19-jähriger durch Unachtsamkeit verschüttet
Am heutigen Sonntag, gegen 11:50 Uhr, wanderten zwei 22 und 24 jahre alte Skitourengeher aus Deutschland von der Auenhütte im noch nicht geöffneten ...
Skitourengeher im Naturschutzgebiet bei Oberstdorf erwischt - Bußgeld von bis zu 500 Euro die Folge
Ein Natur- und Vogelschützer teilte gestern der Polizeiinspektion Oberstdorf Verstöße gegen das Naturschutzgesetz mit. Seinen Beobachtungen ...
Alpenvereinskarten jetzt komplett - Nützliche Informationen für Bergwanderer
Die Reihe der Alpenvereinskarten Bayerische Alpen ist jetzt komplett: Mit der Veröffentlichung der Kartenblätter „BY 2, Hoher Ifen, Widderstein“ ...
Zuwachs bei Osteuropa-Linien - Allgäu Airport: Neuer Flug nach Donezk
Der Weg nach Ost-Europa führt immer häufiger über  den Allgäu Airport in Memmingen. Die Fluggesellschaft Wizz Air, bisher in Memmingen mit ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: SKITOUR
Lawinengefahr nimmt ab - Stufe zwei von fünf
Es besteht im bayerischen Alpenraum eine mäßige Lawinengefahr. Mit der tageszeitlichen Erwärmung und insbesondere bei Sonneneinstrahlung kann es im Tagesverlauf in allen Hangrichtungen zur Selbstau ...
Skitourengeher aus Füssen stürzt in Tirol in den Tod
Tödlicher Zwischenfall bei einer Skitour auf Tiroler Seite der Allgäuer Alpen. Dabei ist ein 36-jähriger Mann aus Füssen in den Tod gestürzt. Er und drei Begleiter hatten zuvor eine Skitour an de ...
Mäßige Lawinengefahr in Allgäuer und Ammergauer Alpen
Die Lawinengefahr ist im Allgäu leicht angestiegen. In allen Höhenlagen wird jetzt vor einer mäßigen Lawinengefahr gewarnt. Das bedeutet Stufe zwei von fünf auf der Warnskala. ...
Oberallgäuer stürzt bei Skitour in Tirol in den Tod
Am 16.03.2013 kam es auf der Bretterspitze zu einem tödlichen Skiunfall. Der Verunglückte stammt aus dem Oberallgäu. ...
Ofterschwang bereitet sich auf Weltcupwochenende vor
Ofterschwang bereitet sich auf den FIS Ski-Weltcup am kommenden Wochenende vor. Die weltbesten Slalom- und Riesenslalomfahrerinnen kämpfen um Punkte für die Disziplinenwertungen und den Gesamtweltcu ...
Bergwacht Sonthofen: über 460 Einsätze - neues Domizil gesucht
462 Rettungseinsätze im Jahr 2012, das ist die stolze Bilanz, auf die Bernd Zehetleitner und die Sonthofer Bergretter im Rahmen der Jahreshauptversammlung zurückblickten. ...
Erhebliche bis große Lawinengefahr im Allgäu
In den Allgäuer und Ammergauer Alpen herrscht eine erhebliche Lawinengefahr. Oberhalb von 1.800 Meter wird die Gefahr einer Lawinenauslösung als groß eingestuft. Das hat der Bayerische Lawinenwarnd ...
Ein Verletzter bei Lawinenabgang am Grießgundkopf
Am heutigen Mittag, gegen 12.45 Uhr, kam es am Grießgundkopf zu einem kleinen Lawinenabgang. ...
Erhebliche Lawinengefahr in Allgäuer und Ammergauer Alpen
Die Lawinengefahr ist in den Allgäuer und Ammergauer Alpen erneut angestiegen. In allen Höhenlagen herrscht derzeit eine erhebliche Lawinengefahr - bedeutet: Stufe 3 von 5 auf der Warnskala. ...
Allgäu Airport: 10.000 Skigäste aus der Ukraine erwartet
Für Skifahrer aus der Ukraine wird er Allgäu Airport zum Sprungbrett in den Schnee. ...
Bahn bringt mit Allgäu-Franken-Express Skitouristen ins Allgäu
Die Deutsche Bahn lockt mit dem "Schnee-Express-Allgäu" Wintersportfans und Ausflügler ins Allgäu. Erwachsene zahlen ab Nürnberg für Hin- und Rückfahrt 49 Euro. ...
Lawinengefahr steigt auf Stufe 3 von 5
Die Lawinengefahr ist im Allgäu wieder angestiegen. Grund sind die gefallenen Neuschneemengen. ...
Lawinengefahr sinkt etwas ab
Die Lawinengefahr ist im Allgäu wieder etwas zurückgegangen. Die Warnstufe wurde von vier für große Gefahr auf erheblich oberhalb der Waldgrenze und darunter auf mäßig zurückgesetzt. ...
Große Lawinengefahr im Allgäu erwartet
Aktuell herrscht erhebliche Lawinengefahr im Allgäu, allerdings soll diese im Laufe des Tages deutlich ansteigen. ...
Britische Skitourengeher aus alpiner Notlage befreit
Sechs britische Skitourengeher mussten gestern von der Hammerspitze im Kleinwalsertal aus einer alpinen Notlage gerettet werden. ...
Große Lawinengefahr unterhalb von 1.800 Meter Höhe
Große Lawinengefahr herrscht aktuell im Allgäu unterhalb von 1.800 Meter. Das hat der bayerische Lawinenwarndienst heute Morgen mitgeteilt. ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum