Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: KLIMASCHUTZMANAGER
Aktionstage zum Klimaschutz auf der Gartenschau Lindau -
Klimaschutz braucht frische Ideen – das sollen auch die aktuell laufenden Themenwochen „EinfallsReich“ am Regionalbeitrag des Landkreises Lindau auf ...
Unterallgäuer Schüler gewinnen beim Müllsammeln und Naturerkunden -
Bei der Müllsammel-Aktion der Schüler aus Memmingerberg hat nicht nur die Natur gewonnen. Und der Wandertag in die nahe Umgebung war für die Schüler ...
Klimateam der Stadt Memmingen tagt -
Das Klimateam der Stadt Memmingen hat sich zum Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern getroffen. Beim Termin im Rathaus waren Privatpersonen sowie Vertreter von ...
Memmingen will den European Energy Award -
Die Stadt Memmingen nimmt seit Dezember 2020 am Zertifizierungsverfahren zum European Energy Award (eea) teil. Dahinter verbirgt sich ein Managementsystem für eine ...
Gegen die Müllflut - Kempten etabliert Mehrweg-To-Go-System -
Viele Restaurants sind in der Pandemie auf To-Go-Essen umgestiegen. Die Menge an Einwegverpackungen ist dadurch extrem angestiegen. Um diesem Trend entgegenzuwirken, hat ...
Mehr Bäume für Klimaschutz im Unterallgäu -
Eigentlich hätte es heuer eine besonders feierliche Auftaktveranstaltung zur Aktion „Mehr Bäume für den Klimaschutz“ geben können. ...
Solaroffensive im Unterallgäu schreitet voran -
Die Solaroffensive des Landkreises Unterallgäu wird fortgesetzt: Über den Sommer wurde laut Klimaschutzmanagerin Sandra ten Bulte das ...
Landratsamt Unterallgäu schafft Plattform für Lehrer -
Was kann jeder Einzelne für den Klimaschutz tun? Welche kleinen und großen Schritte sind möglich? Schulen sind die zentralen Orte, an denen Kinder und ...
Klimaschutzmanager Riedel geht in den Ruhestand -
Seit Oktober 2015 ist Steffen Riedel als Klimaschutzmanager im Landkreis Lindau tätig. Zuvor war er jahrelang Kreisrat der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen ...
Landkreis Unterallgäu: „Klimaschutz wichtiger denn je" -
Klimaschutz hat im Unterallgäu seit Jahren oberste Priorität - und ist, wie Landrat Alex Eder betonte, „wichtiger denn je“. Dennoch wird der ...
Oberbürgermeisterin Alfons im Dialog mit Jugendlichen -
Zu einer offenen Gesprächsrunde haben Oberbürgermeisterin Dr. Claudia Alfons und Klimaschutzmanagerin Danielle Eichler Jugendliche der Fridays for ...
Aktion "Check-Dein-Dach" in Blaichach -
Mit Sonne heizen oder selbst Strom produzieren? Eignet sich mein Eigenheim für eine Photovoltaik- oder Solarthermie-Anlage? Wie kann ich eine bestehende Anlage ...
Neue Wege beim Klimaschutz in Lindenberg - Gymnasium mit Blockheizkraftwerk und Solarstromanlage
Ende 2022 wird das letzte Atomkraftwerk in Deutschland abgeschaltet und der Kohleausstieg wird voraussichtlich bis 2030 erfolgen. Doch bisher ist noch nicht klar, wie ...
Viele Projekte und Aktionen zum Klimaschutz - 2019 setzte der Kreis zahlreiche Maßnahmen um
Langfristig will der Landkreis beim Klimaschutz mit der bestmöglichen Auszeichnung glänzen. Ziel ist es, den „European Energy Award“ in Gold zu ...
Viele Projekte und Aktionen zum Klimaschutz - 2019 setzte der Kreis zahlreiche Maßnahmen um
Langfristig will der Landkreis beim Klimaschutz mit der bestmöglichen Auszeichnung glänzen. Ziel ist es, den „European Energy Award“ in Gold zu ...
Berufsschule Mindelheim will Klimaschule werden - Schule ist Vorreiter in Süddeutschland
Die Staatliche Berufsschule in Mindelheim will als erste berufliche Schule in Süddeutschland Klimaschule werden. Zum Start des Projekts kamen rund 650 Gäste ...
"Check dein Dach" im Landkreis Lindau - Solarpotenzialkataster wird als großer Erfolg eingestuft
Um den Ausbau der erneuerbaren Energien, insbesondere der Photovoltaik zu fördern, hat der Landkreis Lindau die Kommunen im vergangenen Jahr mit der Einrichtung ...
Solarkampagne "Check dein Dach" in Lindau - Über 2.000 Mal wurde das Solarpotentialkataster bereits genutzt
Über das Solarpotentialkataster können sich Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Lindau seit Herbst letzten Jahres über die Möglichkeiten ...
Klimaschutzaktivitäten bei der Allgäu Schau belohnt - Stadt Mindelheim und Landkreis Unterallgäu mit der Ehrung
Aktivitäten im Klimaschutz wurden heuer bei der Allgäu Schau in Mindelheim am Gemeinschaftsstand der Stadt Mindelheim und des Landkreises Unterallgäu ...
Energiezukunft Hotels - Landkreis startet Energieeffizienzkampagne für Hotels und Gastgeber
Zunächst mit 15 kostenlosen Vor-Ort-Beratungen möchte der Landkreis Oberallgäu das Energiesparpotenzial bei Hotels und Gastgebern im Oberallgäu ...
Umweltbildungsprogramm wird um ein Modul erweitert - Die Prima Klima Kids können sich jetzt auch mit dem Thema Papier befassen
Unterallgäu. Wieso ist Recyclingpapier so viel umweltfreundlicher als herkömmliches Papier? Wie können wir Papier sparen? Wie wird Papier wiederverwertet? ...
Der Landkreis Lindau setzt auf Solarstrom - Photovoltaikanlage auf dem Dach des Dienstgebäudes in der Bregenzer Straße in Betrieb genommen
Der Landkreis hat seine erste eigene Solarstromanlage auf dem Dach des Verwaltungsgebäudes Bregenzer Straße 35 in Betrieb genommen und wird damit ...
Erneuerbare Energien im Unterallgäu auf dem Vormarsch - Der klimafreundliche Stromanteil ist doppelt so hoch wie im bundesweiten Schnitt
Im Unterallgäu werden Strom und Wärme zunehmend aus erneuerbaren Energien erzeugt. Dies zeigt eine Untersuchung, die der Landkreis in Auftrag gegeben hat. ...
Klimaschutz im Unterallgäu soll weiter vorankommen - Was in diesem Jahr geplant ist - Positive Bilanz 2018
Auch in diesem Jahr soll der Klimaschutz im Unterallgäu weiter vorangebracht werden. Klimaschutzmanagerin Sandra ten Bulte präsentierte dem ...
Energieeffizienzkurs der Schulen im Unterallgäu - Viele Multiplikatoren für den Klimaschutz gewinnen
Die Maschinen laufen und müssen gekühlt werden, die Computer sind hochgefahren, Räume werden beheizt und beleuchtet, das Telefon läutet, im ...
Diskussion über Klimawandelfolgen in Kempten - GoApply vernetzt Verwaltung und städtische Akteure
Im Rahmen des EU-Alpine-Space-Projekts „GoApply“ trafen sich am Donnerstag rund 30 Experten im Pfarrzentrum St. Lorenz in Kempten, um gemeinsam unter dem ...
Stelle des Klimaschutz verlängert - Förderung wird in Lindau bis zum 30.09 2020 verlängert
Lindau -Seit Oktober 2015 ist Steffen Riedel beim Landkreis als Klimaschutzmanager beschäftigt. In dieser Zeit hat er unter anderem die Umsetzung des 2013 ...
Einführung der Gelben Tonne für Verpackungsabfälle - Kommende Woche werden die ersten Gefäße verteilt
Die Einführung der Gelben Tonne für Verpackungsabfälle, die Vielfalt an Umweltbildungsangeboten im Landkreis und der Klimaschutz standen auf der ...
Neue Klimaschutzmanagerin im Unterallgäu - Die 29-Jährige Sandra ten Bulte
Um den Klimaschutz kümmert sich im Landkreis Unterallgäu eine eigene Fachstelle am Landratsamt. Diese leitet künftig Sandra ten Bulte. Die ...
Energiesparprojekt in Mindelheimer Schule voller Erfolg - 2.000 Euro im Rahmen von Fifty-Fifty ausgeschüttet
Das Energiesparprojekt „fifty-fifty“ war wieder ein voller Erfolg. 50 Prozent der eingesparten Kosten für Gas, Wasser und Strom bekommt die Mittelschule ...
Mindelheim tritt Carsharing-Verein bei - Fahrzeug ist nun auch für Dienstreisen nutzbar
Mitte letzten Jahres hat der Carsharing Verein Kaufbeuren mit der Ortsgruppe Mindelheim einen neuen Ableger bekommen. Mit einem vollelektrischen Renault Zoe stellte der ...
Wettbewerb Energiezukunft Allgäu - Herausragende Beispiele für die Energiewende in Unternehmen
 Rund 40 Prozent der im Allgäu eingesetzten Endenergie fließen in den Sektor Unternehmen. Die Energiewende in den Unternehmen bestimmt daher ...
Unterallgäu setzt weiter auf Klimaschutz - Beschäftigung eines Klimaschutzmanagers am Landratsamt
Der Landkreis Unterallgäu setzt auch weiterhin auf den Klimaschutz. Der Umweltausschuss des Unterallgäuer Kreistags sprach sich in seiner jüngsten Sitzung ...
Rahmenvereinbarung Stadt Kempten und AÜW - Belieferung kommunaler Einrichtungen und Liegenschaften mit Strom
Weiterhin auf Regionalität und erneuerbare Energie setzt die Stadt Kempten beim Abschluss ihres neuen Stromliefervertrags für den Zeitraum 2018 bis 2020. So ...
Hildegardis-Gymnasium in Kempten ausgezeichnet - „Klimaschule 2018“
„Konkretes Handeln“ – das ist die Devise der Schülerinnen und Schüler der Klimaschulen. Dies lobte Ties Rabe, Senator für Schule und ...
Mit Recyclingpapier Energie sparen - Kommunen und Schulen sollen von den Vorteilen der umweltfreundlichen Alternative überzeugt werden
Wer Recyclingpapier verwendet, spart Energie und schont die Umwelt. Deshalb wollen die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt und der Bund Naturschutz im ...
Landratsamt Unterallgäu spart 4,45 Tonnen CO₂ ein - Klimaneutraler Postversand
4,45 Tonnen des Treibhausgases Kohlendioxid (CO₂) hat das Landratsamt Unterallgäu im vergangenen Jahr beim Versand seiner Post eingespart. Möglich gemacht ...
Ladesäule vor dem Landratsamt Unterallgäu eröffnet - Energietanken während des Behördengangs
Auf dem Besucherparkplatz vor dem Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim gibt es jetzt eine Ladesäule für Elektrofahrzeuge. Es stehen zwei Steckplätze ...
Mobilitätsprojekt: nachhaltige Pendler am Bodensee - Zukunftsthema Mobilität bewegt Länder und Menschen
Lindau (Bodensee) – Im Rahmen des Mobilitätsprojektes PEMO besuchten die Projektpartner aus Liechtenstein, Deutschland, Österreich und der Schweiz die ...
Steigende Elektromobilität im Landkreis Lindau - E-Autos immer beliebter: Anzahl gemeldeter Fahrzeuge verdoppelt
Die Anzahl der angemeldeten Elektrofahrzeuge im Landkreis Lindau hat sich in den vergangenen Monaten mehr als verdoppelt. Im Juli 2016 waren es noch 38 Fahrzeuge, die ...
Gold für Kempten - Die Stadt Kempten wird als erste bayerische Stadt für ihre Klimaschutzpolitik mit dem European Energy Award in Gold ausgezeichnet
Als erste Stadt in Bayern wurde Kempten mit dem European Energy Award (eea) in Gold ausgezeichnet. Am Festakt im schweizerischen Luzern, wo neben Kempten noch 35 ...
Rund vier Tonnen CO₂ im Unterallgäu eingespart - CO₂-neutraler Briefversand "GOGREEN"
Rund vier Tonnen des Treibhausgases Kohlendioxid (CO₂) hat das Landratsamt Unterallgäu im vergangenen Jahr beim Versand seiner Post ...
Fachstelle für Klimaschutz im Unterallgäu soll weitergeführt werden - Kreistag entscheidet sich für fortschritlichen Klimaschutz
Die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt soll beibehalten werden. Dafür sprach sich der Unterallgäuer Kreistag in seiner jüngsten Sitzung ...
Stromsparausstellung in Mindelheim startet - Die Private Energiewende macht Energiesparen erlebbar
Wie viel Geld kann ich im Jahr sparen, wenn ich meine alten Elektrogeräte gegen moderne, energiesparende austausche? Wie viel Muskelkraft kostet es, mit einer ...
Landkreis Lindau ersetzt seine Dienstfahrzeuge durch E-Autos - Das Erste E-Auto gehört zum Fuhrpark der Verwaltung
Insgesamt fünf Dienstfahrzeuge stehen den Mitarbeitern des Landratsamtes zur allgemeinen Verfügung. Bis Sommer nächsten Jahres sollen drei davon durch ...
Lindauer Schüler machen sich stark für den Klimaschutz - "bogy goes green" und weitere Projekte
Klimaschutz hat viele Gesichter. Das haben auch die Schülerinnen und Schüler von sieben weiterführenden Schulen in verschiedenen Projekten gezeigt. ...
Klimaschutzkonzept im Unterallgäu soll kontinuierlich umgesetzt werden - Verwirklichung durch die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt
Das Klimaschutzkonzept des Landkreises soll kontinuierlich umgesetzt werden. Verwirklichen soll die Projekte und Maßnahmen aus dem Konzept auch in Zukunft die ...
Illerbeuren hat wieder einen Ortsmittelpunkt - Gemeinde und Landkreis pflanzen Winter-Linde
145 Jahre lang stand mitten in Illerbeuren eine Linde. Sie wurde 1871 nach dem Deutsch-Französischen Krieg bei einem Friedensfest gepflanzt, wie Bürgermeister ...
Aktuelle Bilanz zum Klimaschutzkonzept im Landkreis Lindau - Große Fortschritte seit Verabschiedung 2013
Mit der Verabschiedung eines Klimaschutzkonzeptes im Sommer 2013 und der Schaffung der Stelle eines Klimaschutzmanagers im vergangenen Herbst hat der Landkreis nochmals ...
Die Energiekarawane kommt im Unterallgäu - Berater kommen von Haus zu Haus und informieren kostenlos
In einige Unterallgäuer Gemeinden soll bald eine „Energiekarawane“ kommen. Das bedeutet: Energieberater gehen in einem ausgewählten Quartier von ...
Der Klimaschutz im Unterallgäu kommt voran - Fachstelle zieht im Umweltausschuss Bilanz
Seit knapp zwei Jahren hat der Landkreis Unterallgäu eine eigene Fachstelle für Klimaschutz. In dieser Zeit wurden laut Klimaschutzmanagerin Andrea Ruprecht ...
Landkreis Unterallgäu zieht Bilanz zum Stromverbrauch - Stromverbrauch sinkt - Erneuerbare Energien steigen
Im Landkreis Unterallgäu ist der Stromverbrauch in den vergangenen Jahren kontinuierlich gesunken. Gleichzeitig steigt der Anteil an erneuerbaren Energien am ...
Landratsamt Unterallgäu druckt grün - Amt benutzt spezielle Toner für Drucker und Kopierer
Das Landratsamt Unterallgäu druckt grün - im übertragenen Sinn. Durch die Verwendung von speziellen Tonern für Drucker und Kopierer hat das Amt ...
Mehr Bäume für den Klimaschutz im Unterallgäu voller Erfolg - 93 Bäume im vergangenen Jahr gepflanzt
Um 93 Bäume reicher ist der Landkreis Unterallgäu dank der Aktion „Mehr Bäume für den Klimaschutz“. „Die diesjährige Aktion ...
Unterallgäu und Hochschule Kempten starten Forschungsprojekt - Landratsamt-Fahrzeuge werden unter die Lupe genommen
In den Dienstwagen des Landratsamts Unterallgäu fahren - bildlich gesprochen - die nächsten 50 Tage Forscher der Hochschule Kempten mit. Genauer gesagt ...
Projekt "Prima Klima Kids Unterallgäu" für Vor- und Grundschulkinder - Umweltbildungsangebot zum Klimaschutz
Geht es um Klimaschutz, spielen Kinder eine entscheidende Rolle: Vor allem sie werden von den längerfristigen Folgen des Klimawandels betroffen sein. Sie sind die ...
Kempten ehrt Gewinner des Sanieren mit Grips Wettbewerbs - Attraktive Preise warten auf die erfolgreichen Teilnehmer
Im Rahmen der Kampagne „Sanieren mit GRIPS“ lobte die Stadt Kempten unter den 80 teilnehmenden Hauseigentümern drei attraktive Preise aus. Deren ...
Landratsamt Unterallgäu testet Elektroautos - Mitarbeiter nutzen E-Fahrzeuge für Dienstfahrten
Das Landratsamt Unterallgäu testet in den kommenden drei Wochen ein Elektroauto der Lechwerke (LEW). Markus Weißenberger vom LEW-Team Elektromobilität ...
Neue Bleibe für 20.000 Bienen in Kempten - Azubi-Bienenprojekt der Stadt gestartet
Seine neue „Stadtbienen-Wohnung“ bezog dieser Tage ein Bienenschwarm bestehend aus etwa 20.000 Bienen. Fürs „Einlaufen“ in ihr neues Zuhause ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: KLIMASCHUTZMANAGER
© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum