Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: KLIMASCHUTZ
"Check dein Dach" im Landkreis Lindau - Solarpotenzialkataster wird als großer Erfolg eingestuft
Um den Ausbau der erneuerbaren Energien, insbesondere der Photovoltaik zu fördern, hat der Landkreis Lindau die Kommunen im vergangenen Jahr mit der Einrichtung ...
Als erster Landkreis in Bayern - Ostallgäu präsentiert Klimaanpassungskonzept
Als erster Landkreis in Bayern stellt das Ostallgäu ein Konzept zur Anpassung an die Folgen der Klimakatastrophe vor. Ziel ist es, Schäden durch den ...
Der Wald und die Waldbauern brauchen Unterstützung! - Stracke hatte zur Waldreise durchs Ostallgäu eingeladen
Zu Gesprächen und Waldbegehungen traf sich der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) Ende November mit privaten und kommunalen Waldbesitzern, ...
Jugendfeuerwehr Unterallgäu in Berlin - Stephan Stracke lädt Jugendgruppe in den Bundestag ein
Rund 15 Mitglieder der Jugendfeuerwehr des Landkreises Unterallgäu haben unter Leitung von Kreisjugendfeuerwehrwart Andreas Thiel die Bundeshauptstadt Berlin ...
Zusammenarbeit zur Wasserstoffregion gestartet - Kaufbeuren, Ostallgäu und Fuchstal als Modellregion ausgewählt
Das Projekt HyStarter soll einen Weg aufzeigen, um regenerativen Strom aus grünem Wasserstoff vielseitig zu nutzen. Die Stadt Kaufbeuren, das Ostallgäu und die ...
Mehr Geld und mehr Personal für die Zukunft im Allgäu - Umweltminister Glauber: "Klimaschutz ist Zukunftsschutz"
Mehr Geld und mehr Personal für die Zukunftsaufgaben des Umwelt- und Verbraucherschutzministeriums. Das ist das Ergebnis der heutigen Kabinettsberatungen zum ...
Kreisjugendring Oberallgäu bricht Rekord - Erstmals über 11.000 Kinder und Jugendliche
Rekord geknackt! Im Jahr 2019 haben bis Ende Oktober erstmals über 11.000 Kinder und Jugendliche die Angebote des Kreisjugendrings Oberallgäu genutzt. In den ...
Ruanda: Beratungsgespräche zwischen EU & AKP-Staaten - Allgäuer Europaparlamentsabgeordnete Ulrike Müller in Kigali
Ulrike Müller nimmt seit dem gestrigen Sonntag an der 38. Paritätischen Parlamentarischen Versammlung des Europaparlaments und der Staaten Afrikas, der Karibik ...
Kostenloser Bus für Gäste in Bad Hindelang - Ab 1. Dezember fahren alle Gästekarten-Besitzer umsonst
Ab der Wintersaison 2019/2020 machen in Bad Hindelang (Allgäu) alle Übernachtungsgäste „Urlaub vom Auto“. Dies teilt die Gemeinde mit, die ...
6. Bau- und Energietage in Marktoberdorf - Alle Informationen zum energieeffizienten Bauen und Sanieren
Bei den 6. Bau- und Energietage Ostallgäu im MODEON in Marktoberdorf werden am 16. und 17. November wieder sämtliche Fragen zum Thema energieeffizientes Bauen ...
European Energy Awards in Lindau überreicht - Mehrere Allgäuer Kommunen für Klimaschutz ausgezeichnet
Kommunen sind wichtige Partner für einen erfolgreichen Klimaschutz. Sie setzen innovative Projekte zur Einsparung von Energie und CO2 vor Ort um. Bayerns ...
Widerstand der Landwirte auch im Allgäu - „Weiter so wie bisher“ darf es nicht geben!
Über ein Jahrzehnt nach den massiven bundes- und europaweiten Protesten der Milchbäuerinnen und -bauern hat sich in der Landwirtschaft wieder eine ...
Pflanzen für den Klimaschutz im Allgäu - Realschüler pflanzen 500 Bäume am Wiesenbühl
500 Baumsetzlinge haben die Schüler der achten Klassen der Realschule Füssen letzte Woche am Wiesenbühl gepflanzt. Organisiert hatte die Aktion die ...
Stadt Kempten erhält Leitmotiv für Klimaschutz - "cambonatura" soll Aktivitäten zusammenfassen und motivieren
Das Klimaschutzmanagement der Stadt Kempten hat den Mitgliedern des Ausschusses für Umwelt- und Klimaschutz in der Sitzung am 30. September 2019 ein neues Leitmotiv ...
Mehr als 1,5- Mal um den Äquator für den Klimaschutz - Oberallgäuer Stadt-und Schulradler legen rund 62.000 km zurück
Die Oberallgäuer Stadt- und Schulradler haben in den drei Wochen des Wettbewerbs um die meisten Fahrradkilometer rund 62.000 Kilometer zurück gelegt. Das ist ...
Kommissionpapier zum Zustand der Europäischen Wälder - Ulrike Müller fordert bestimmte Strategie
Am gestrigen 16. September diskutierte das Europaparlament im Plenum ein Statement der Europäischen Kommission zum Zustand der Europäischen Wälder. Ulrike ...
Memminger Flughafen setzt auf Erdgas - Seit Monaten wird gearbeitet
Nachhaltigkeit ist auch im Luftverkehr ein großes Thema. Noch wird an der Entwicklung alternativer Kraftstoffe und Antriebe gearbeitet. Der Flughafen Memmingen ...
Bad Wörishofen: Doris Hofer als Bürgermeisterkandidatin - Grünenpolitikerin will die Stadt in Zukunft führen
Für den Ortsverband Bündnis90/Die Grünen laden wir Sie herzlich ein zur öffentlichen Nominierung unserer Bürgermeisterkandidatin Dr. Doris ...
Stadt-und Schulradeln im Oberallgäu - Fahrradfahrwettbewerb zur Reduzierung von "Elterntaxis"
Drei Wochen lang, vom 9. bis 29. September 2019, ist das Fahrrad für alle Oberallgäuerinnen und Oberallgäuer das Verkehrsmittel der Wahl. Beim Wettbewerb ...
Renaturierung von Mooren im Allgäu erfolgreich - Lebende Hochmoore vom Aussterben bedroht
„Die Allgäuer Moorallianz und unser Förderprogramm „chance.natur“ haben etwas gemeinsam: Sie beide feiern in diesem Jahr einen runden ...
Weitere Fördermittel für "bergaufland Ostallgäu e.V" - Lokale Aktionsgruppe erhält eine Aufstockung des Budgets
Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) „bergaufland Ostallgäu e. V.“ erhält nochmals eine Aufstockung des Fördermittel-Budgets für LEADER 2014 - ...
Thomas Gehring: Bauen mit Holz fördern - Grüne stellen Antrag zur "Holzbau-Offensive"
„Wir Grüne wollen, dass mehr mit Holz gebaut wird“, erklärte der Grüne Landtagsabgeordnete Thomas Gehring, „denn Bauen mit Holz ...
Michael Käser als Landratskandidat vorgeschlagen - Vorsitzender der FDP jüngster Kandidat für das Amt
Die Freien Demokraten im Oberallgäu ziehen voraussichtlich mit ihrem Vorsitzenden Michael Käser in den Wahlkampf um das Landratsamt. Auf der Klausurtagung der ...
Gemeinsamer Brief an zwei Bundesminister - Allgäu als Vorreiter beim Klimaschutz
Der Kemptener Oberbürgermeister Thomas Kiechle und der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz haben am 12. August ein Schreiben an Bundesverkehrsminister Andreas ...
Aiwanger: "Bayerns Bürger haben jetzt das Wort" - Onlinebefragung zur Aufstellung des neuen EFRE-Programms
Mit einer Onlinebefragung startet Bayern die Aufstellung des neuen EFRE-Programms in der Förderperiode 2021 bis 2027. Bürger, Unternehmen, Verbände und ...
Dachbegrünung im Ferienausschuss Kaufbeuren abgelehnt - CSU und Freie Wähler stimmen gegen Umweltmaßnahme
In jeder städtischen Baumaßnahme habe man die Möglichkeit einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, so Fraktionsvorsitzender der Grünen im ...
Fördermittel für Aktionsgruppen im Alpenraum erhöht - Michaela Kaniber: "Förderung von jeweils 20.000 Euro"
Lokale Aktionsgruppen im Alpenraum, die sich im Rahmen des LEADER-Projekts um die Weiterentwicklung ihrer Heimat kümmern, bekommen mehr Geld. ...
Ulrike Müller in insgesamt drei Ausschüssen - Vollmitglied in Landwirtschaft, Petitionen und Umweltfragen
Im Europäischen Parlament stehen inzwischen die Mitgliedschaften der Parlamentarier in unterschiedlichen Ausschüssen fest. Ulrike Müller, ...
Stadt Kaufbeuren senkt Preise im ÖPNV - Busfahren soll attraktiver und günstiger werden
Die Stadt Kaufbeuren macht Busfahren noch attraktiver und vor allem günstiger. Ab 1. Juli 2019 gelten neue Tarife für das ÖPNV-Netz der Stadt Kaufbeuren ...
Solarkampagne "Check dein Dach" in Lindau - Über 2.000 Mal wurde das Solarpotentialkataster bereits genutzt
Über das Solarpotentialkataster können sich Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Lindau seit Herbst letzten Jahres über die Möglichkeiten ...
Platz 2 beim Energiesparmeister-Wettbewerb - Hildegardis-Gymnasium in Kempten verpasst nur knapp den Sieg
Das Hildegardis-Gymnasium in Kempten hat sich den zweiten Platz beim bundesweiten Energiesparmeister-Wettbewerb für Schulen gesichert. Den mit Sachpreisen und 2.500 ...
Solaroffensive im Oberallgäu und Kempten - Verringerung des Kohlestroms im Allgäu als Ziel
2018 mit Solarkataster, Solar-Botschaftern und tollen Angeboten von Solar-Firmen gestartet, geht die Solaroffensive der Stadt Kempten (Allgäu) und des Landkreises ...
Stadtradeln nun auch in Memmingen - Drei Wochen mit dem Rad statt dem Auto unterwegs
„Stadt-Radeln und Statt-Radeln“: das könne man in zweierlei Hinsicht verstehen, so Oberbürgermeister Manfred Schilder, „Radeln in der Stadt ...
Landkreis Oberallgäu bei ÖPNV-Umfrage hinterher - Bundesweite Studie zeigt Probleme hinsichtlich Erreichbarkeit
Das gemeinnützige Verkehrsbündnis „Allianz pro Schiene“ hat eine bundesweite Studie zur Erreichbarkeit von Haltestellen veröffentlicht, die ...
Gewässerschutz im Allgäu verengt sich - Erfahrungsaustausch von rund 30 Vertretern in Salgen
Rund 30 Vertreter des Wasserwirtschaftsamtes Kempten, der Naturschutzbehörden des südlichen Schwaben und der Fischereifachberatung des Bezirks ...
Klimaschutzaktivitäten bei der Allgäu Schau belohnt - Stadt Mindelheim und Landkreis Unterallgäu mit der Ehrung
Aktivitäten im Klimaschutz wurden heuer bei der Allgäu Schau in Mindelheim am Gemeinschaftsstand der Stadt Mindelheim und des Landkreises Unterallgäu ...
Freie Wähler Landtagsfraktion zu Besuch in Kempten - Austausch über kommunalpolitische Themen vor Ort
„Die Stimmkreis-Büros unserer Abgeordneten sind das Bindeglied zwischen Landtag und Region“, betont Streibl. „Uns FREIEN WÄHLERN ist es ...
Barrierefreiheit und Mobilität im Allgäu - Allgäuer Politiker ziehen an einem Strang
In kleinen Schritten wird an den Bahnhöfen im Allgäu immer mehr die Barrierefreiheit eingeführt. Auch bei der Verbesserung hinsichtlich der Mobilität ...
AllgäuSchau in Mindelheim geht in die vierte Runde - Große Frühjahrsmesse am 25./26. Mai 2019
Im FORUM Mindelheim dürfen sich die Besucher im Rahmen der vierten AllgäuSchau Mindelheim von Samstag, 25. Mai bis Sonntag, 26. Mai 2019 auf ein reichhaltiges ...
Klimastudie im Unterallgäu und Landsberg - Klimawandel: Landkreise wollen sich auf Folgen einstellen
Heiße, trockene Sommer, weniger Schnee, Starkregen, Sturm - dem Klimawandel werden viele Folgen zugeschrieben. Doch wie ändert sich das Klima in unserer ...
Der Wolf ein Thema bei der Umweltministerkonferenz - Vermittlungschance zwischen Weidetierhaltung und Naturschutz
Anlässlich der am Mittwoch beginnenden Umweltministerkonferenz (UMK) in Hamburg, bei der auch der Umgang mit dem Wolf auf der Tagesordnung steht, weist der ...
"Wir brauchen Tuesdays for Future" - Oliver Schill - Fraktionsvorsitzender der Grünen in Kaufbeuren nimmt Stellung
Statt uns die „rote Karte“ zu zeigen, haben uns die Kinder und Jugendlichen unserer Stadt mit ihren Klimaforderungen einen wertvollen Anstoß gegeben. ...
eza!: "Der PV-Deckel muss weg" - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier erhält Klodeckel
Der brisante Inhalt des Pakets: ein bemalter Klodeckel. eza! beteiligt sich damit an der bundesweiten Aktion #DerPVDeckelMussWeg. Der Protest richtet sich gegen die ...
"Precious Plastic" - Intiativen mit und ohne Plastik - Vortrag und Podiumsdiskussion in Kempten
Plastik ist wertvoll, vielseitig und nicht unproblematisch. Einen Überblick über das Thema wird am 25. April an der Hochschule Kempten ...
"Zukunftskino" stößt auf großes Interesse - Nach erfolgreicher Veranstaltungen ist eine Wiederholung geplant
Ein Kino, das zu den Menschen kommt – das war die Idee hinter der Filmreihe „Zukunftskino“. Von November 2018 bis April 2019 wurden in fünf ...
Energiezukunft Hotels - Landkreis startet Energieeffizienzkampagne für Hotels und Gastgeber
Zunächst mit 15 kostenlosen Vor-Ort-Beratungen möchte der Landkreis Oberallgäu das Energiesparpotenzial bei Hotels und Gastgebern im Oberallgäu ...
Ehrgeiziges Ziel für die Energiezukunft Allgäu - C02-Reduktion um 95 Prozent bis zum Jahr 2050
Auf der heutigen Pressekonferenz im Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen stellten die verantwortlichen des Projektes Energiezukunft Allgäu die Energie-und ...
BDM: Gesetzentwurf Artenvielfalt sei Wunschdenken - Für Versprechen "Bienen und Bauern" noch viel Arbeit nötig
Die Entscheidung der bayerischen Staatsregierung, keinen Alternativvorschlag zum Gesetzentwurf des Volksbegehrens vorzulegen, dürfte in erster Linie eine ...
"Zukunftskino" in der Jugendkulturwerkstatt Durach - Am 12. April die Filmreihe kostenfrei sehen
Das Kino kommt zu den Menschen – das ist die Idee der Filmreihe „Zukunftskino“. Nächste Station ist am Freitag, 12. April  in der gerade ...
Stephan Stracke & Klaus Holetschek beim BBV Unterallgäu - 5G, Artenvielfalt, Klimaschutz und viele weitere Themen
Ein intensives agrarpolitisches Gespräch führten kürzlich der Kreisvorstand des BBV Unterallgäu mit dem Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke und ...
Mitfahrzentrale Unterallgäu - Klima schützen und Geld sparen
170.000 Kilometer Fahrstrecke, 14.000 Liter Kraftstoff, 20.000 Euro Fahrtkosten und 34 Tonnen CO₂: Diese Mengen wurden eingespart, seit es die Unterallgäuer ...
Steigende Strompreise gefährden Arbeitsplätze - Belastung der Wettbewerbsfähigkeit der bayerisch-schwäbischen Wirtschaft
Die stetig steigenden Energie- und Rohstoffpreise werden für immer mehr Unternehmen aus Produktion, Handel und Dienstleistungen zum Problem. Vier von zehn ...
Jugendparlament in Immenstadt - Michael Möhnle hält Vortrag über Klimawandel in Europa
22. März 2019, 15:00 Uhr: Ein Freitagnachmittag, Sonnenschein pur, die besten Voraussetzungen den Frühling mit Freunden zu genießen. Dennoch haben sich ...
Klimasparbuch für das Oberallgäu und Kempten - Mit Oekom-Verlag aus München soll Broschüre dieses Jahr entstehen
Praktische Tipps und Informationen rund um Klimaschutz im Alltag, Wissenswertes zu Klimaschutz-Initiativen des Landkreises Oberallgäu und der Stadt Kempten, ...
Klimaschutzbeirat in Kempten von nun an öffentlich - Einstimmiger Beschluss künftig die Öffentlichkeit teilhaben zu lassen
Der Kemptener Klimaschutzbeirat hat sich einstimmig dafür ausgesprochen, ab seiner nächsten Sitzung am Mittwoch, 3. April 2019, öffentlich zu tagen. ...
#EntrepreneursForFuture - Mehr als 300 Unternehmen für mehr Klimaschutz in der Wirtschaft
Um die weltweit streikenden Schüler_innen und Studierenden zu unterstützen, hat die Initiative #EntrepreneursForFuture“ eine Stellungnahme mit dem Titel ...
Stadt Lindau gewinnt Mobilitätspreis der EU - EMW-Award für Maßnahmen im Verkehrsbereich und Mobilität
Die Stadt Lindau förderte im Jahr 2018 durch zahlreiche Initiativen und Infrastrukturmaßnahmen den umweltfreundlichen und multimodalen Verkehr. Unter dem ...
Volles Haus bei den Grünen in Sulzberg - Gehring und Schulze legen den Finger in die Wunde
Die Fraktionsvorsitzende der Grünen in Bayern Katharina Schulze und der Allgäuer Landtagsabgeordnete Thomas Gehring haben beim Politischen Aschermittwoch in ...
Umweltbildungsprogramm wird um ein Modul erweitert - Die Prima Klima Kids können sich jetzt auch mit dem Thema Papier befassen
Unterallgäu. Wieso ist Recyclingpapier so viel umweltfreundlicher als herkömmliches Papier? Wie können wir Papier sparen? Wie wird Papier wiederverwertet? ...
Der Landkreis Lindau setzt auf Solarstrom - Photovoltaikanlage auf dem Dach des Dienstgebäudes in der Bregenzer Straße in Betrieb genommen
Der Landkreis hat seine erste eigene Solarstromanlage auf dem Dach des Verwaltungsgebäudes Bregenzer Straße 35 in Betrieb genommen und wird damit ...
Erneuerbare Energien im Unterallgäu auf dem Vormarsch - Der klimafreundliche Stromanteil ist doppelt so hoch wie im bundesweiten Schnitt
Im Unterallgäu werden Strom und Wärme zunehmend aus erneuerbaren Energien erzeugt. Dies zeigt eine Untersuchung, die der Landkreis in Auftrag gegeben hat. ...
Klimaschutz im Unterallgäu soll weiter vorankommen - Was in diesem Jahr geplant ist - Positive Bilanz 2018
Auch in diesem Jahr soll der Klimaschutz im Unterallgäu weiter vorangebracht werden. Klimaschutzmanagerin Sandra ten Bulte präsentierte dem ...
Filmreihe Zukunftskino macht in Bad Hindelang Station - Es wird am Freitag "More than honey" gezeigt
Filme können nicht die Welt verändern, sehr wohl aber unseren Horizont erweitern - das ist das Motto der Filmreihe „Zukunftskino“ im Winterhalbjahr ...
Energieeffizienzkurs der Schulen im Unterallgäu - Viele Multiplikatoren für den Klimaschutz gewinnen
Die Maschinen laufen und müssen gekühlt werden, die Computer sind hochgefahren, Räume werden beheizt und beleuchtet, das Telefon läutet, im ...
Mindelheim tut noch mehr für den Klimaschutz - Umstellung der Weihnachtsbeleuchtung auf LED
Die Stadt Mindelheim hat in der Maximilanstraße mit Korn- und Steinstraße alle Weihnachtsgirlanden auf LED umgestellt. Zuvor waren alle 3000 Leuchtmittel mit ...
Neue Konzepte für Abwasserentsorgung in der Zukunft - Abwasser-Innovationspreis für wegweisende kommunale Projekte
Für wegweisende Projekte vor Ort wurden heute der Zweckverband Zentralkläranlage Ingolstadt, die Gemeinde Kalchreuth und der Abwasserverband Kempten mit dem ...
Spendenübergabe durch Lindauer Nobelpreisträgertagungen - Unterstützung für Projekte in der Region
Die Spenden von Lindauer Bürgern und Unternehmen, die im Sommer beim Grill & Chill während der 68. Lindauer Nobelpreisträgertagung ...
Erfolg für die Fair-Plant-Gruppe Mindelheim - Das sind die Besten der grünen Start-up Szene
Die Sieger des StartGreen Awards 2018 stehen fest. Die Preisverleihung fand zum vierten Mal in Folge im Rahmen der „Gründerwoche Deutschland“ im ...
Klimaschutztag am 17. November im Oberallgäu - Ein Tag mit vielen Gewinnern
Der Klimaschutztag am vergangenen Samstag markierte mit den Preisverleihungen für den Stromsparwettbewerb und die Solar-Offensive das Ende der diesjährigen ...
Oberallgäuer Energiebeirat befürwortet Maßnahmen - 181.500 Euro für die Energiezukunft
Schritt für Schritt marschiert der Landkreis Oberallgäu in Richtung seines Masterplan-Zieles, den Energieverbrauch bis zum Jahr 2050 zu halbieren und ...
Fahrerlose Taxis im Oberallgäu? - Abschlussveranstaltung der Studie „Zukunft der Mobilität in Bergtälern“
Testfelder für autonomes Fahren und hochautomatisierte Fahrzeuge sprießen derzeit aus dem Boden. Aus Sicht des Landkreises Oberallgäu ist es dabei ...
Diskussion über Klimawandelfolgen in Kempten - GoApply vernetzt Verwaltung und städtische Akteure
Im Rahmen des EU-Alpine-Space-Projekts „GoApply“ trafen sich am Donnerstag rund 30 Experten im Pfarrzentrum St. Lorenz in Kempten, um gemeinsam unter dem ...
Memminger Bezirksrat Alexander Abt als Spitzenvertreter - Platz 3 bei der Europaliste der ÖDP
Europa soll durch die bekannte Hartnäckigkeit der Allgäuer beeinflusst werden. Dazu wurde der 47-jährige Polizeibeamte und schwäbische Bezirksrat ...
Wildpoldsried beste Energiegemeinde Europas - Bayerns Umweltminister Huber zeichnet bayerische Kommunen mit dem European Energy Award aus
Bayerns Umweltminister Marcel Huber hat in Wildpoldsried den European Energy Award für bayerische Kommunen verliehen. Dem Gastgeber wurde dabei eine besondere Ehre ...
Stelle des Klimaschutz verlängert - Förderung wird in Lindau bis zum 30.09 2020 verlängert
Lindau -Seit Oktober 2015 ist Steffen Riedel beim Landkreis als Klimaschutzmanager beschäftigt. In dieser Zeit hat er unter anderem die Umsetzung des 2013 ...
Einführung der Gelben Tonne für Verpackungsabfälle - Kommende Woche werden die ersten Gefäße verteilt
Die Einführung der Gelben Tonne für Verpackungsabfälle, die Vielfalt an Umweltbildungsangeboten im Landkreis und der Klimaschutz standen auf der ...
Städtebaufördermittel für Lindau - 194 Millionen bayernweit für Ortsentwicklungen
Gute Nachrichten für 404 Städte und Gemeinden in Bayern: Sie erhalten in diesem Jahr rund 194 Millionen Euro aus dem Programm der Bayerischen ...
Experten der Solaroffensive Unterallgäu klären auf - Umweltfreundlich eine Rendite erwirtschaften
Mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach umweltfreundlich eine Rendite erwirtschaften, die über der von gängigen Geldanlagen liegt und das ganz ohne Risiko ...
Neue Klimaschutzmanagerin im Unterallgäu - Die 29-Jährige Sandra ten Bulte
Um den Klimaschutz kümmert sich im Landkreis Unterallgäu eine eigene Fachstelle am Landratsamt. Diese leitet künftig Sandra ten Bulte. Die ...
Umweltausstellung im Landratsamt Oberallgäu - Faszination Moor
Seit Jahrhunderten faszinieren Moore die Menschen. Für frühere Generationen war es oft unheimliches, schwer zugängliches ödes Land. Heute ...
Besuch auf dem Biomassehof Allgäu - Begeisterung über Einsatzmöglichkeiten der Pflanzenkohle
Gemeinsam besuchten die Oberallgäuer Bezirkstagskandidaten Klaus Burkhard und Philipp Prestel mit den Landtagskandidaten Hugo Wirthensohn, Leopold Herz, Hubert ...
Sich selbst mit erneuerbaren Energien versorgen - Das Netz der Solar-Botschafter wächst
Sich selbst mit erneuerbaren Energien versorgen, das kann heutzutage fast jeder. Solar-Botschafter - das sind Bürgerinnen und Bürger, die bereits eine ...
Biomassehof Allgäu Beispiel für lokale Energiewende - Freie Wähler fordern Ministerium für Energiewende und Digitalisierung
Gemeinsam besuchten die Oberallgäuer Bezirkstagskandidaten Klaus Burkhard und Philipp Prestel mit den Landtagskandidaten Hugo Wirthensohn, Leopold Herz, Hubert ...
Elektromobilität in Bayern - Potenziale und Zukunftsausblick
Unterwegs nur mit Strom – Elektromobilität ist derzeit in aller Munde. Auch im Allgäu wird darüber diskutiert, wie sich mit E-Cars zum Klimaschutz ...
Energiesparprojekt in Mindelheimer Schule voller Erfolg - 2.000 Euro im Rahmen von Fifty-Fifty ausgeschüttet
Das Energiesparprojekt „fifty-fifty“ war wieder ein voller Erfolg. 50 Prozent der eingesparten Kosten für Gas, Wasser und Strom bekommt die Mittelschule ...
Kostenloses E-Lastenrad für Kemptener BürgerInnen - Stadt stellt Rad bis Ende August zur Verfügung
Wer einmal ausprobieren möchte, wie sich Dinge mit einem Lastenrad transportieren lassen, hat nun Gelegenheit dazu. Auf Anregung des ADFC Kempten-Oberallgäu ...
Mindelheim tritt Carsharing-Verein bei - Fahrzeug ist nun auch für Dienstreisen nutzbar
Mitte letzten Jahres hat der Carsharing Verein Kaufbeuren mit der Ortsgruppe Mindelheim einen neuen Ableger bekommen. Mit einem vollelektrischen Renault Zoe stellte der ...
Klimaschutz im Allgäu jetzt online - Eigener Webauftritt im frischen Design
Der Klimaschutz im Allgäu hat nun einen eigenen Webauftritt im frischen Design. Seit Donnerstag, 14. Juni ist die neue Landkreis-Website zum Klimaschutz, ...
Kamerafahrzeug in Sonthofen unterwegs - Virtuelle Studie zum autonomen Fahren
Das Messfahrzeug, das Ende April zwischen dem Busbahnhof Bad Hindelang und dem Parkplatz Hinterstein sowie zwischen dem Bahnhof Oberstdorf und Birgsau  unterwegs ...
Wettbewerb Energiezukunft Allgäu - Herausragende Beispiele für die Energiewende in Unternehmen
 Rund 40 Prozent der im Allgäu eingesetzten Endenergie fließen in den Sektor Unternehmen. Die Energiewende in den Unternehmen bestimmt daher ...
Erste Oberallgäuer Klimameisterschaft beendet - Abschluss der Aktion Heizungspumpentausch
Sie ist fast 40 Jahre alt, tut ihren Dienst in einem Keller in Lauben und es wird höchste Zeit, sie in Rente zu schicken. Die Rede ist von der Siegerpumpe der ...
Spatenstich in Memmingen für Elektrifizierung im Allgäu - Drei Jahre Bauzeit
Schneller, leiser und sicherer mit der Bahn durch das Allgäu sowie von München über Memmingen und Lindau nach Zürich. Dafür fließen in den ...
Landkreis Oberallgäu: Klimaschutz voran bringen - Photovoltaik-Kampagne 2018
Auch im Jahr 2018 soll wieder viel voran gehen in Sachen Klimaschutz im Landkreis Oberallgäu. In seiner ersten Sitzung im Jahr 2018 befasste sich der Beirat ...
Die Müllgebühren im Unterallgäu bleiben stabil - Haushalt der Abfallwirtschaft wurde vorgestellt
Die Müllgebühren im Unterallgäu bleiben stabil: Wie Edgar Putz von der Abfallwirtschaft des Landkreises im Umweltausschusses des Unterallgäuer ...
Unterallgäu setzt weiter auf Klimaschutz - Beschäftigung eines Klimaschutzmanagers am Landratsamt
Der Landkreis Unterallgäu setzt auch weiterhin auf den Klimaschutz. Der Umweltausschuss des Unterallgäuer Kreistags sprach sich in seiner jüngsten Sitzung ...
Rahmenvereinbarung Stadt Kempten und AÜW - Belieferung kommunaler Einrichtungen und Liegenschaften mit Strom
Weiterhin auf Regionalität und erneuerbare Energie setzt die Stadt Kempten beim Abschluss ihres neuen Stromliefervertrags für den Zeitraum 2018 bis 2020. So ...
Verbraucherservice für das Ostallgäu - Neue Broschüre mit sparsamen Haushaltsgeräten erhältlich
Die Auswahl an Haushaltsgeräten in allen Formen und Preisklassen ist groß: Derzeit werden im Handel etwa 5200 verschiedene Kühl- und Gefriergeräte, ...
Flexibus soll im Landkreis Unterallgäu fahren - Mobilität auf dem Land soll gestärkt werden
Dass der sogenannte Flexibus im Unterallgäu eingeführt werden soll, dafür hat sich der Kreistag bereits im Oktober ausgesprochen. Jetzt hat das Gremium ...
ÖDP: Gerd Müller sollte CSU-Spitzenkandidat werden - Allgäuer Bundesminister wäre laut Ökopartei perfekter Anti-Söder
Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller aus dem Allgäu wäre nach Ansicht der bayerischen ÖDP der richtige CSU-Spitzenkandidat zur Landtagswahl. ...
Hildegardis-Gymnasium in Kempten ausgezeichnet - „Klimaschule 2018“
„Konkretes Handeln“ – das ist die Devise der Schülerinnen und Schüler der Klimaschulen. Dies lobte Ties Rabe, Senator für Schule und ...
Fahren mit Strom bewegt das Unterallgäu - 120 Teilnehmer bei Tagung zu alltagstauglicher Elektromobilität in Kommunen
Das Interesse am Fahren mit Strom ist groß - aber es gibt Unsicherheiten: Wie groß ist die Reichweite? Wo kann ich laden? Für welche Zwecke eignet sich ...
Erste Oberallgäuer Klimaschutzmeisterschaft 2017/2018 - Stromsparwettbewerb, Heizungspumpentausch und Energiefasten
Der Landkreis Oberallgäu startet die „erste Oberallgäuer Klimameisterschaft“. Diese Energiesparkampagne im Rahmen des "Masterplans 100% ...
Energiewende im Zeitraffer in der Modellregion - Bei der Beiratssitzung geben die Verantwortlichen einen Zwischenstandsbericht
Die Energiewende kann funktionieren. Gemeinden im Landkreis Unterallgäu machen es vor: In Holzgünz wird viermal so viel Strom erzeugt, wie in der Gemeinde ...
Schulzentrum in Babenhausen schickt ein Dorf auf Reisen - Die Energiewende nachspielen
Was wäre, wenn ich alle Straßenlaternen mit energiesparenden LED-Leuchten ausstatten würde? Wenn jeder einen stromsparenden Kühlschrank hätte? ...
Mit Recyclingpapier Energie sparen - Kommunen und Schulen sollen von den Vorteilen der umweltfreundlichen Alternative überzeugt werden
Wer Recyclingpapier verwendet, spart Energie und schont die Umwelt. Deshalb wollen die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt und der Bund Naturschutz im ...
Landkreis-Projekt "Energiezukunft Unternehmen" startet - Effizienz steigern: Pilotprojekt „Energiezukunft Unternehmen“ startet
Mit gezielter Energieberatung will der Landkreis Ostallgäu ansässigen Unternehmen helfen, ihre Energieeffizienz zu steigern. Beim ersten Treffen zum Auftakt ...
Klimaneutraler Postversand im Landratsamt Ostallgäu - 4,4 Tonnen CO2 eingespart
4,4 Tonnen des klimaschädlichen Treibhausgases CO2 hat das Landratsamt Ostallgäu 2016 durch klimaneutralen Postversand eingespart. Seit 2013 ist das ...
Landratsamt Unterallgäu spart 4,45 Tonnen CO₂ ein - Klimaneutraler Postversand
4,45 Tonnen des Treibhausgases Kohlendioxid (CO₂) hat das Landratsamt Unterallgäu im vergangenen Jahr beim Versand seiner Post eingespart. Möglich gemacht ...
Energie-Rechner für jedes Hausdach im UA und Memmingen - Interaktives Solarkataster liefert kostenlos Informationen für Hausbesitzer
„Das Solarkataster ist ein Angebot für jeden Bürger aus dem Unterallgäu und aus Memmingen, der eine Dachfläche hat.“ So umschreibt ...
Ladesäule vor dem Landratsamt Unterallgäu eröffnet - Energietanken während des Behördengangs
Auf dem Besucherparkplatz vor dem Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim gibt es jetzt eine Ladesäule für Elektrofahrzeuge. Es stehen zwei Steckplätze ...
Girls´ & Boys´ Day im Oberallgäu - Besuch bei Trinkwasserversorgung und Asylunterkünften
Zahlreiche Jugendliche nahmen heuer wieder die Gelegenheit wahr, sich im Rahmen des sogenannten  "Girls´ & Boys´ Day" über die ...
Bayernweit Fördermaßnahmen bis Ende 2018 - Wiederaufnahme des 10.000 Häuser-Programms
Ab dem 12. April 2017 steht das 10.000 Häuser-Programm Eigentümern und Bauherren in Bayern wieder zur Verfügung. Bayerns Energieministerin Ilse Aigner: ...
Kröten sammeln für den Umwelt- und Naturschutz - Zehntausende nehmen an großer Spendenaktion teil
Es ist die größte derartige Aktion im Umwelt- und Naturschutzbereich in Bayern. Mit den Spendengeldern werden zum Beispiel Schutzgrundstücke gekauft oder ...
Sonthofener Stromsparwettbewerb - "Minus 10% gewinnt" - Teilnahme noch bis 15. März
"Minus 10% gewinnt" lautete das Motto zum Auftakt des Stromsparwettbewerbs 2015/16. Mittlerweile haben die meisten Sonthofer Bürger ihre ...
54 Schnupperplätze im Landratsamt Oberallgäu - Schüler aufgepasst: Girls und Boys Day am 27. April
Aufruf und Anmeldung zum Girls Day und Boys Day am Donnerstag, 27. April. Das Landratsamt Oberallgäu beteiligt sich mit 54 Schnupper-Plätzen für ...
European Energy Award-Verleihung in Kempten - Sechs Bayerische Kommunen für Klimaschutzpolitik ausgezeichnet
Kein Geringerer als der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dr. Gerd Müller, überreichte bei einem Festakt in Kempten den ...
Mobilitätsprojekt: nachhaltige Pendler am Bodensee - Zukunftsthema Mobilität bewegt Länder und Menschen
Lindau (Bodensee) – Im Rahmen des Mobilitätsprojektes PEMO besuchten die Projektpartner aus Liechtenstein, Deutschland, Österreich und der Schweiz die ...
Landkreis Ostallgäu stellt auf Recycling-Papier um - Wichtiger Beitrag für Umwelt- und Klimaschutz
Der Landkreis Ostallgäu stellt im Landratsamt, in den an der Beschaffung beteiligten Gemeinden und in den kreiseigenen Einrichtungen und Schulen komplett auf ...
Unterallgäu: Landrat blickt auf das Jahr 2016 zurück - Stark in Bildung und Infrastruktur investiert
Die großen Schulsanierungen sind nahezu abgeschlossen, mehrere Kreisstraßen wurden auf den neuesten Stand gebracht: „Der Landkreis Unterallgäu hat ...
Steigende Elektromobilität im Landkreis Lindau - E-Autos immer beliebter: Anzahl gemeldeter Fahrzeuge verdoppelt
Die Anzahl der angemeldeten Elektrofahrzeuge im Landkreis Lindau hat sich in den vergangenen Monaten mehr als verdoppelt. Im Juli 2016 waren es noch 38 Fahrzeuge, die ...
Das Allgäu als Vorbild für Passivhäuser - Slowakisches Institut holt sich Hilfe bei den Allgäuern
Bislang werden in der Slowakei höchst selten Gebäude im Passivhausstandard gebaut. Das soll sich ändern – auch im Hinblick auf die verschärfte ...
Bundesumweltministerium fördert 22 Kommunen - Oberallgäu ist Klimaschutz-Vorreiter
22 Kommunen in ganz Deutschland werden mit Förderung des Bundesumweltministeriums einen Klimaschutz-Masterplan entwickeln und umsetzen. Die sogenannten ...
Agentur für Arbeit aktiv für den Klimaschutz - Ab sofort mit klimafreundlichem E-Auto unterwegs
Die Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen ist bundesweit eine der ersten Arbeitsagenturen, die ein Elektroauto fährt. Ein BMW i3 ist seit Kurzem Teil der ...
Gold für Kempten - Die Stadt Kempten wird als erste bayerische Stadt für ihre Klimaschutzpolitik mit dem European Energy Award in Gold ausgezeichnet
Als erste Stadt in Bayern wurde Kempten mit dem European Energy Award (eea) in Gold ausgezeichnet. Am Festakt im schweizerischen Luzern, wo neben Kempten noch 35 ...
E-Mobilität, Moorschutz und regionale Wertschöpfung im Ostallgäu - KUMAS-Vorstand informiert sich über nachhaltige Entwicklung
KUMAS hatte die Allgäuer Moorallianz im Jahre 2012 als „Offizielles Leitprojekt des KUMAS-Umweltnetzwerks“ ausgezeichnet. Seitdem hat sich viel getan ...
Das Landratsamt Ostallgäu spart 6,9 Tonnen CO2 - Durch Klimaneutralen Postversand "GoGreen"
Im vergangenen Jahr hat das Landratsamt Ostallgäu durch klimaneutralen Postversand 6,9 Tonnen CO2 eingespart. Seit 2013 ist das Landratsamt zertifizierter Partner ...
Hans-Joachim Weirather ist seit 2006 Kreischef im Landratsamt Unterallgäu - Zehn Jahre Engagement für die Heimat als Landrat
Seit genau zehn Jahren lenkt Hans-Joachim Weirather die Geschicke des Landkreises. Die Unterallgäuer wählten den Fellheimer im Juli 2006 zum neuen Landrat und ...
Rund vier Tonnen CO₂ im Unterallgäu eingespart - CO₂-neutraler Briefversand "GOGREEN"
Rund vier Tonnen des Treibhausgases Kohlendioxid (CO₂) hat das Landratsamt Unterallgäu im vergangenen Jahr beim Versand seiner Post ...
Fachstelle für Klimaschutz im Unterallgäu soll weitergeführt werden - Kreistag entscheidet sich für fortschritlichen Klimaschutz
Die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt soll beibehalten werden. Dafür sprach sich der Unterallgäuer Kreistag in seiner jüngsten Sitzung ...
Kemptener Stadtrat fordert CO2-Kompensation für städtische Flüge - Michael Hofer schreibt Anträge an Oberbürgermeister
Der Kemptener Stadtrat Michael Hofer fordert eine CO2-Kompensation für Flüge der Stadtverwaltung und deren Tochterunternehmen. In einem Brief hat sich der ...
Stromsparausstellung in Mindelheim startet - Die Private Energiewende macht Energiesparen erlebbar
Wie viel Geld kann ich im Jahr sparen, wenn ich meine alten Elektrogeräte gegen moderne, energiesparende austausche? Wie viel Muskelkraft kostet es, mit einer ...
Klimaschutzbüro mit Reparaturwerkstatt beim Sonthofer Stadtfest - Reparieren statt wegwerfen ist das Motto
Reparieren statt Wegwerfen lautet ein Motto am Stand des Klimaschutzbüros beim Stadtfest am kommenden Samstag. Besonders gefragt sind diesmal ...
Landkreis Lindau ersetzt seine Dienstfahrzeuge durch E-Autos - Das Erste E-Auto gehört zum Fuhrpark der Verwaltung
Insgesamt fünf Dienstfahrzeuge stehen den Mitarbeitern des Landratsamtes zur allgemeinen Verfügung. Bis Sommer nächsten Jahres sollen drei davon durch ...
Kempten will 100.000 Kilometer bei Stadtradeln-Aktion schaffen - Das Auto stehen lassen und mit dem Drahtesel zur Arbeit
In Kempten startet heute wieder die Aktion „Stadtradeln“. Dabei werden alle Bürgerinnen und Bürger von jung bis alt aufgerufen sein Auto stehe zu ...
Lindauer Schüler machen sich stark für den Klimaschutz - "bogy goes green" und weitere Projekte
Klimaschutz hat viele Gesichter. Das haben auch die Schülerinnen und Schüler von sieben weiterführenden Schulen in verschiedenen Projekten gezeigt. ...
Klimaschutzkonzept im Unterallgäu soll kontinuierlich umgesetzt werden - Verwirklichung durch die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt
Das Klimaschutzkonzept des Landkreises soll kontinuierlich umgesetzt werden. Verwirklichen soll die Projekte und Maßnahmen aus dem Konzept auch in Zukunft die ...
"Bewegter Wandertag" im Unterallgäu - Die fünf Klassen mit den schönsten Zielen erhalten je 300 Euro
Im Idealfall beginnt Klimaschutz direkt vor der eigenen Haustür. Und wenn es dort noch so viel Schönes und Interessantes zu entdecken gibt wie im ...
Lindauer Schulen zu Besuch beim ZAK in Kempten - Wie funktioniert eine Müllverbrennungsanlage ?
25 Lehrerinnen und Lehrer sowie Schülerinnen und Schüler aus insgesamt fünf Schulen des Landkreises Lindau haben sich auf den Weg nach Kempten gemacht um ...
Kommunalpolitische Runde zum Thema Klimaschutz in Kempten - Kempten ist auf einem guten Weg der Energieversorgung
Jenseits des politischen Alltags einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, sich fachkompetent informieren zu lassen, zu diskutieren und sich in gemütlicher Runde ...
Illerbeuren hat wieder einen Ortsmittelpunkt - Gemeinde und Landkreis pflanzen Winter-Linde
145 Jahre lang stand mitten in Illerbeuren eine Linde. Sie wurde 1871 nach dem Deutsch-Französischen Krieg bei einem Friedensfest gepflanzt, wie Bürgermeister ...
Tag des Baumes: Stadt Sonthofen pflanzt Winterlinde - Bürgermeister Wilhelm trotzt dem Schneetreiben
Zum "Tag des Baumes" am gestrigen Montag spendet und pflanzt die Stadt Sonthofen alljährlich einen „Baum des Jahres“. Gestern, passend zum ...
Diese Woche wieder die Sammler für den Bund Naturschutz unterwegs - Kröten Sammeln für die Kröten
„Kröten sammeln“ gehen von 25. April bis 1. Mai 2016 rund 30 000 Kinder, Erwachsene und Jugendliche. Sie bitten um Spenden für den BUND ...
Kempten: Freie Wähler und SPD fordern schnelle Verbesserung des ÖPNV - Erneuter Antrag an Kemptens Oberbürgermeister
Bereits am 7. Februar 2014 hat die Fraktion Freie Wähler-ÜP diverse Verbesserungen im ÖPNV in Kempten beantragt, unter anderem die Einführung des ...
ÖDP kritisiert Ausbau der Destinationen am Memminger Flughafen - "Ohne Konsequenz kein Klimaschutz"
Die ÖDP-Kreisvorsitzende geht mit Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer (CSU) hart ins Gericht. Dieser hatte sich erst kürzlich positiv zur ...
Kempten zum vierten Mal bei Earth Hour dabei - Am 19. März findet wieder die weltweite lichtlose Stunde statt
Wenn am Samstag, 19. März 2016, die weltweite Aktion „WWF Earth Hour“ stattfindet, ist auch die Stadt Kempten (Allgäu) wieder dabei. Tausende ...
Bürgerdialog rund ums KLiMo in Lindau startet - Gemeinsam mit den Bürgern den Klimaschutz gestalten
Die Bürgerbeteiligung beim KLiMo, dem klimafreundlichen Lindauer Mobilitätskonzept, geht in die nächste Runde. Dies teilt die Pressestelle der Stadt mit. ...
Sanieren leicht gemacht - Landkreis Ostallgäu stellt Förderprogramm vor - 50.000 Euro an Hilfeleistungen für Sanierer
Wer sein Haus energetisch sanieren will, kann künftig auf die Unterstützung des Landkreises Ostallgäu zählen: Mit dem neuen ...
Sonthofens Bürgermeister macht Informationsabend für Klimaschutz - Mit dem Spiel 100max soll CO2 gespart werden
Am 3. Februar fand im Rathaus in Sonthofen der Auftakt zu dem Klimaspiel "100max" statt. Wie Sonthofens erster Bürgermeister Christian Wilhelm ...
Aktuelle Bilanz zum Klimaschutzkonzept im Landkreis Lindau - Große Fortschritte seit Verabschiedung 2013
Mit der Verabschiedung eines Klimaschutzkonzeptes im Sommer 2013 und der Schaffung der Stelle eines Klimaschutzmanagers im vergangenen Herbst hat der Landkreis nochmals ...
Alpenspiel 100max startet in Sonthofen - Wenn jeder 100 Punkte am Tag hätte
Am Mittwoch, 3. Februar 2016, startet in Sonthofen 100max - Das Alpenspiel zum Klimaschutz. Mitmachen können alle, die ihren Lebensstil klimafreundlicher gestalten ...
Allgäuer Abgeordnete der Grünen gegen Flächenverbrauch - Leiner und Gehring sehen liebenswerte Struktur bedroht
Das Allgäu ist eine Landschaft mit ganz eigenem Charakter. Diese Kulturlandschaft schafft Identität für die Allgäuer, macht den Reiz des Allgäus ...
Memmingen: ÖDP-Kreisvorsitzende kritisiert Söders Pläne zum Flughafen - Schimmer-Göresz: Finanzminister auf Stimmenfang im Allgäu
Seehofer täte gut daran, sich gegen seinen „Kronprinzen“ Söder durchzusetzen, so die ÖDP-Kreisvorsitzende Gabriela Schimmer-Göresz. Der ...
Die Energiekarawane kommt im Unterallgäu - Berater kommen von Haus zu Haus und informieren kostenlos
In einige Unterallgäuer Gemeinden soll bald eine „Energiekarawane“ kommen. Das bedeutet: Energieberater gehen in einem ausgewählten Quartier von ...
Der Klimaschutz im Unterallgäu kommt voran - Fachstelle zieht im Umweltausschuss Bilanz
Seit knapp zwei Jahren hat der Landkreis Unterallgäu eine eigene Fachstelle für Klimaschutz. In dieser Zeit wurden laut Klimaschutzmanagerin Andrea Ruprecht ...
Unterallgäuer Müllgebühren bleiben voraussichtlich bis 2020 stabil - Haushaltsansatz der Abfallwirtschaft im Umweltausschuss vorgestellt
Die Müllgebühren im Unterallgäu bleiben voraussichtlich bis 2020 stabil: Darüber informierte Edgar Putz, Leiter der Abfallwirtschaft des Landkreises, ...
Unterallgäuer Umweltausschuss berät über Klimaschutz 2016 - Projekte und Ausblicke für Klima und Umwelt
Der Unterallgäuer Umweltausschuss beschäftigt sich heute mit der im Kreisausschuss beschlossenen Haushaltsplanung für 2016. In den Bereichen ...
Förderbescheide für zwei Projekte im Allgäu - Söder: EU-Gelder nach Bayern holen
Das Heimatministerium unterstützt mit einem einzigartigen Förderprogramm Unternehmen und Kommunen sowie Forschungs- und Netzwerkeinrichtungen dabei ...
Erste Bilanz zur Sanierung des Berufsschulinternats in Immenstadt - Energieverbrauch und Wohnkomfort verbessert
Sammelduschen im Keller, nur zwei Toiletten pro Stockwerk – die Generalsanierung des Berufsschulinternats in Immenstadt war für den Landkreis Oberallgäu ...
Ostallgäuer Klimabeirat berät über Klimaschutzprojekte für 2016 - Landkreis will sich dem Klimawandel anpassen
Über die Auswirkungen des Klimawandels auf den Landkreis hat Dr. Hans-Jörg Barth in der jüngsten Sitzung des Klimabeirates Ostallgäu referiert. Der ...
Grüne Jugend Schwaben in Kaufbeuren - Asylpolitik und Klimaschutz standen auf der Tagesordnung
Die GRÜNE JUGEND Schwaben traf sich zu ihrer Mitgliederversammlung im Grünen Büro in Kaufbeuren. Zunächst stand die Nachwahl von zwei ...
Landkreis Unterallgäu zieht Bilanz zum Stromverbrauch - Stromverbrauch sinkt - Erneuerbare Energien steigen
Im Landkreis Unterallgäu ist der Stromverbrauch in den vergangenen Jahren kontinuierlich gesunken. Gleichzeitig steigt der Anteil an erneuerbaren Energien am ...
Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf 2015 zurück - Mehrere Meilensteine erreicht
Der Landkreis weihte eine neue Technikerschule ein, eröffnete eine eigene Kinderkrippe und gab eine frisch gebaute Bahnbrücke für den Verkehr frei: ...
Neue Photovoltaikanlage der Gemeinde Pfronten macht sich bezahlt - Ursprüngliche Sanierung sorgt für Gesamterneuerung
Eigentlich sollte nur die undichte Dachhaut der Gerätehallen des gemeindlichen Bauhofes erneuert werden. Das Energieteam der Gemeinde Pfronten konnte jedoch sehr ...
Landratsamt Unterallgäu druckt grün - Amt benutzt spezielle Toner für Drucker und Kopierer
Das Landratsamt Unterallgäu druckt grün - im übertragenen Sinn. Durch die Verwendung von speziellen Tonern für Drucker und Kopierer hat das Amt ...
Lindauer Kindergartenkinder bei Klimaschutzaktion erfolgreich - 100 Jungen und Mädchen bekommen Urkunde
Am „Young and Future Generations Day“ wurde das Ergebnis der Klimaaktionswoche von mehr als 186.000 Kindern an Christiana Figures, Chefin des ...
Ostallgäuer Landrätin zur Bilanz der Allgäuer Moorallianz - Zinnecker: 2015 ist Jahr der Eröffnungen
Maria Rita Zinnecker, Ostallgäuer Landrätin und Vorsitzende des Zweckverbands Allgäuer Moorallianz, hat das dritte Jahr der Umsetzungsphase des ...
Kempten mit Preis ausgezeichnet - Nachhaltigste Stadt mittlerer Größe 2015
Die Stadt Kempten (Allgäu) ist Gewinnerin des Deutschen Nachhaltigkeitspreises 2015 in der Kategorie „Städte mittlerer Größe“. Die ...
Oberallgäuer Landrat Klotz stolz auf European Energy Award 2015 - Landkreis zeigt großes Engagement im Klimaschutz
„Als erster Landkreis in Bayern mit dem European Energy Award ausgezeichnet worden zu sein, macht uns sehr stolz“, sagte Landrat Anton Klotz in der ...
Reaktionen auf Entscheidungen rund um Memminger Flughafen - ÖDP kritisiert Vorgehensweise bei den Bürgerentscheiden
Von einem „Sieg der Hoffnung über die Vernunft“, spricht die ÖDP-Kreisvorsitzende Gabriela Schimmer-Göresz. Sie bedauert sehr, dass ein ...
Klimaschutzwettbewerb in Wildpoldsried - Schüler und Lehrer aus Lindau haben teilgenommen
Die Energiebeauftragten fast aller Schulen sowie einige Fachlehrer und Schüler waren in Wildpoldsried um mehr über das dortige regenerative ...
Mehr Bäume für den Klimaschutz im Unterallgäu voller Erfolg - 93 Bäume im vergangenen Jahr gepflanzt
Um 93 Bäume reicher ist der Landkreis Unterallgäu dank der Aktion „Mehr Bäume für den Klimaschutz“. „Die diesjährige Aktion ...
90 Prozent Strom aus erneuerbaren Energien im Ostallgäu - Landrätin Zinnecker will nicht nachlassen
Gut 90 Prozent des im Ostallgäu verbrauchten Stroms stammen rein rechnerisch aus Erneuerbaren Energien. Das besagen aktuelle Zahlen der im Landkreis aktiven ...
Landkreis Oberallgäu erhält European Energy Award - Erster Bayerischer Landkreis erhält europaweite Auszeichnung
Der Landkreis Oberallgäu ist der erste Landkreis in Bayern, der für seinen herausragende Energie- und Klimaschutzpolitik den European Energy Award (eea) ...
Unterallgäu und Hochschule Kempten starten Forschungsprojekt - Landratsamt-Fahrzeuge werden unter die Lupe genommen
In den Dienstwagen des Landratsamts Unterallgäu fahren - bildlich gesprochen - die nächsten 50 Tage Forscher der Hochschule Kempten mit. Genauer gesagt ...
Jetzt beim Ostallgäuer ÖPNV mitwirken - Öffentlicher Personennahverkehr soll neu gestaltet werden
Wer mit dem Bus fährt, schont die Umwelt und tut etwas für den Klimaschutz. Noch immer steigen viele allerdings lieber ins Auto, um von A nach B zu kommen. Wer ...
Stromsparwettbewerb in Buchenberg gleich doppelt lohnenswert - Gewinner bekommt nagelneue Photovoltaikanlage
Strom sparen lohnt sich – auch in Buchenberg. Dort wird derzeit wie in vielen anderen Oberallgäuer Kommunen kräftig die Werbetrommel für den ...
Kempten beteiligt sich an Pilotprojekt - Spezialfahrzeug wird morgen elf Kilometer Straße erfassen
Die Stadt Kempten testet - ebenso wie die Stadt Kaufbeuren - in diesen Tagen ein Pilotprojekt zur Straßenvermessung. Das Spezialfahrzeug sollte dafür entweder ...
Erstes Ostallgäuer Elektrofahrzeug mit neuem E-Kennzeichen - Elektroautos haben mit neuer Erkennung Sonderrechte
Das Elektrofahrzeug aus dem Fuhrpark des Landratsamtes Ostallgäu hat als erstes Auto im Landkreis das neue E-Kennzeichen bekommen. Landrätin Maria Rita ...
Kempten für Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2015 nominiert - Allgäumetropole gehört zu den drei nachhaltigsten Städten
Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist die nationale Auszeichnung für Spitzenleistungen der Nachhaltigkeit in Wirtschaft, Kommunen und Forschung. Der Preis wird seit ...
Programm 10.000 Häuser startet heute - Freistaat Bayern unterstützt bei Gebäudesanierung
„Am Dienstag (15.09.2015) startet das bayerische 10.000-Häuser-Programm. Es ist ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz, hilft uns bei der Energiewende und den ...
Landkreis Ostallgäu lässt seinen Klimaschutz prüfen - Zinnecker: Masterplan hat noch erhebliche Potenziale
Der Landkreis Ostallgäu hat sich mit dem „Masterplan Energiezukunft 2020“ ehrgeizige Klimaschutz-Ziele gesteckt – und stellt das bislang Erreichte ...
Energieausstellung in Mindelheimer Technikschule - Die Energiewende ist machbar - Motto bis Mitte Oktober
Die Energiewende ist machbar – unter diesem Leitgedanken steht eine Wanderausstellung, die demnächst in der Burkhart-Grob Technikerschule in Mindelheim ...
Wiggensbacher Bau- und Umweltausschuss berät über Energiezukunft - Energiemanagemant und Eintritt in die Climate Alliance
Der Wiggensbacher Bau- und Umweltauschuss wird heute darüber entscheiden, ob die Kommune weiterhin das Energiemanagement fortführt. Auch wird zur Debatte ...
Landkreis Oberallgäu ruft Stromsparwettbewerb aus - Den Siegern winken wertvolle Preise
Klimaschutz geht uns alle etwas an. Jeder kann im Rahmen seiner Möglichkeiten einen Beitrag dazu leisten, in dem er den Energieverbrauch im eigenen Haushalt senkt. ...
Bürgerversammlung in Sonthofen: Asylbewerber und Finanzen - Bürgermeister Wilhelm: Haushalt wird eng aber nicht dramatisch
Große Teilnahme an der gestrigen Bürgerversammlung in Sonthofen. Rund 80 Bürgerinnen und Bürger ließen sich vom Bürgermeister Christian ...
Solarenergie im Ostallgäu - Landkreis gewinnt erneut "Solar-Bundesliga"
Der Landkreis Ostallgäu hat erneut die deutschlandweite Solar-Bundesliga gewonnen. „Diese Titelverteidigung macht uns stolz und zeigt, dass das Ostallgäu ...
Urteil im "Prozess Allgäu Airport" heute erwartet - Gemeinden, Bürger und BUND Naturschutz klagen gegen Flughafenausbau
Heute wird vom Münchner Verwaltungsgericht das Urteil zum Ausbau des Allgäu Airports in Memmingen erwartet. Gemeinden, Anwohner und der BUND Naturschutz hatten ...
Lindauer Energieteam lädt zum Vortrag „Das Geldsystem als Treiber des Klimawandels" - Veranstaltung im Rahmen der Bayerischen Klimawoche
Obwohl schon lange weltweit über Klimawandel diskutiert und über Klimaschutz verhandelt wird und trotz vielfältiger Maßnahmen, wie dem Ausbau der ...
"Mehr Bäume für den Klimaschutz" im Landkreis Unterallgäu - Gemeinden bekommen "Baum des Jahres" bezahlt
Noch bis 31. Juli können Gemeinden beim Landratsamt Unterallgäu Bäume bestellen. Darauf weist Klimaschutzbeauftragte Andrea Ruprecht hin. Im Rahmen ...
Stadtradeln zum vierten Mal in Kempten - Auftaktveranstaltung für gemeinsame Klimaschutzaktion
Bereits zum vierten Mal in Folge beteiligt sich die Stadt Kempten an der deutschlandweiten Aktion „Stadtradeln“, die vom 2. bis 22. Juli 2015 stattfindet. ...
Landratsamt Unterallgäu spart 4,16 Tonnen Kohlendioxid im letzten Jahr - GOGREEN ermöglicht Einsparung bei Briefen
Insgesamt 4,16 Tonnen des Treibhausgases Kohlendioxid (CO₂) hat das Landratsamt Unterallgäu im vergangenen Jahr beim Versand seiner Post kompensiert. Möglich ...
10.000 bayerische Häuser werden energetisch saniert - Bürger werden beim Klimaschutz unterstützt
„Das bayerische 10.000-Häuser-Programm ist ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz. Jede Kilowattstunde Energie, die damit eingespart wird, hilft uns bei der ...
Moorpanorama Seemoos bei Oy-Mittelberg eröffnet - Umweltministerin Ulrike Scharf im Allgäu zu Gast
Moorschutz ist Klimaschutz, Artenschutz und Hochwasserschutz in einem. Dies betonte die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf anlässlich der heutigen ...
Landkreis Oberallgäu startet Stromsparwettbewerb - Landratsamt Sonthofen will Stromverbrauch der Bürger senken
Ein zentrales Anliegen der Landkreispolitik ist auch die Energiepolitik. In diesem Zusammenhang startet der Landkreis einen Stromsparwettbewerb, der im Rahmen der ...
Energiesparen in der Stadtverwaltung Lindau - Behördenmitarbeiter fürs Ressourcen- und Kostensparen begeistert
Effizienter Umgang mit Energie ist nicht nur eine Frage des Klimaschutzes und des schonenden Umgangs mit unseren Ressourcen, sondern auch ein wichtiger Beitrag zur ...
Erweiterung des Allgäu Airports vor Verwaltungsgerichtshof - Lärmgegner und Naturschützer wollen Ausbau in Memmingen verhindern
Der Allgäu Airport bei Memmingen ist ab heute Thema beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof in München. Die Bürgerinitiative Bürger gegen ...
Gerichtsverhandlung zum Allgäu Airport vor dem bayerischen Verwaltungsgerichtshof - BUND Naturschutz und Bürger kämpfen für mehr Klima- und Lärmschutz
Mit dem Planfeststellungsbeschluss zum Ausbau des Allgäu-Airports wurden eine Verlängerung der Betriebszeiten in die Nachtstunden hinein und ...
Gute Chancen für das Oberallgäu als Masterplan-Kommune - Landkreis bewirbt sich um begehrte Auszeichnung beim Klimaschutz
Nach Kempten will nun auch das Oberallgäu eine Masterplan-Kommune werden. Laut Landrat Anton Klotz stehen die Chancen des Landkreises dafür ...
Energieallianz des Landkreises Oberallgäu - Landrat Anton Klotz plädiert für geschlossene Teilnahme aller Kommunen
Zwischenzeitlich 20 Gemeinden profitieren von der Kommunalen Energieallianz des Landkreises Oberallgäu. Bisher nicht unterzeichnet haben Betzigau, ...
Stromsparcheck für Haushalte mit niedrigem Einkommen in Lindau - Projekt als Teil eines Klimaschutzkonzepts
Im Durchschnitt können Haushalte mit einigen Stromspartipps und -tricks etwa 150 Euro jährlich einsparen. Hinzu kommen noch Einsparungen beispielsweise ...
Projekt "Prima Klima Kids Unterallgäu" für Vor- und Grundschulkinder - Umweltbildungsangebot zum Klimaschutz
Geht es um Klimaschutz, spielen Kinder eine entscheidende Rolle: Vor allem sie werden von den längerfristigen Folgen des Klimawandels betroffen sein. Sie sind die ...
Landkreis Lindau startet Aktion gegen Stromverschwendung - Stromfresser treiben Strompreise in die Höhe
Der Landkreis Lindau startet eine Aktion gegen Stromverschwendung in Privathaushalten. Zusammen mit dem Unternehmen Chance will man mit extra ausgebildeten ...
Schüler in Türkheim pflanzen Baum des Jahres - Veranstaltung als Auftakt für weitere Klimaschutzaktion
„Er wird bis zu 200 Jahre alt“, „er ist sehr unempfindlich gegenüber Hitze und Frost“ und „er bietet vielen Tieren Lebensraum und ...
Aktion Sauberes Ostallgäu läuft auf Hochtouren - Mit Müllsammeln für den Klimaschutz beitragen
Die Abfallsammler der „Aktion Sauberes Ostallgäu“ haben in diesen Wochen Hochsaison. Quer durch den Landkreis beteiligen sich wieder Hunderte von ...
Vorschulkinder in Memmingen sammeln Müll im Stadtweiherwald - Der Kindergarten Stadtweiherstraße hilft beim Umweltschutz
Die Vorschulkinder des Kindergartens Stadtweiherstraße haben im Stadtweiherwald Müll gesammelt. Unterstützt wurde die Umweltaktion von der BUND ...
Kemptener Gärtnerlehrlinge führen Pflanzversuch durch - Torffreie oder herkömmliche Erde?
Die auszubildenden Gärtner/-innen an den Beruflichen Schulen Kempten III in Kempten führen in dieser Saison einen Pflanzversuch mit der Allgäuer ...
Kempten ehrt Gewinner des Sanieren mit Grips Wettbewerbs - Attraktive Preise warten auf die erfolgreichen Teilnehmer
Im Rahmen der Kampagne „Sanieren mit GRIPS“ lobte die Stadt Kempten unter den 80 teilnehmenden Hauseigentümern drei attraktive Preise aus. Deren ...
Allgäuer Gemeinden bei SEAP Alps Abschlusskonferenz dabei - Auszeichnungen für fünf Allgäuer Kommunen
Unter dem Motto "Fit für den Klimawandel - Kommunen im Alpenraum bereiten sich vor" findet heute Nachmittag die Abschlussveranstaltung des ...
Leopold Herz von den FREIEN WÄHLERN zum Tag des Waldes - Besonderes Anliegen für land-und forstpolitischen Sprecher
Der "Internationale Tag des Waldes" ist dem land- und forstpolitischen Sprecher, Dr. Leopold Herz, MdL, FREIE WÄHLER ein besonderes Anliegen, denn ...
Zur Earth Hour am Samstag geht auch in Kempten wieder das Licht aus - Eine Stunde bleiben stadtprägende Wahrzeichen unbeleuchtet
Wenn am Samstag, 28. März 2015, die weltweite Aktion „WWF Earth Hour“ stattfindet, ist auch die Stadt Kempten (Allgäu) wieder dabei. Zu diesem ...
Allgäuer Städte nehmen an weltweiter Klimaschutzaktion teil - Eine Stunde ohne Licht bei "Earth Hour" von WWF
Der 28. März wird dieses Jahr ein besonderer Tag. Auf der ganzen Welt werden die Lichter für eine Stunde ausgeschaltet. Für 60 Minuten werden auf der ...
Landratsamt Ostallgäu veröffentlicht Jahresbericht - Höhepunkte aus dem Jahr 2014 sind online
Ganz im Zeichen der Kommunalwahlen und des Amtsantritts von Landrätin Maria Rita Zinnecker stand das Jahr 2014 im Landratsamt Ostallgäu. Für ...
Allgäu Airport Memmingen in Zukunft von MeinFernbus angefahren - Täglich dreimal mit dem Bus zum Flughafen
Der Allgäu Airport ist nun noch besser mit dem Bus zu erreichen. Denn jetzt steuern neben dem Allgäu-Airport-Express auch die grünen Busse ...
Sonthofen zum zweiten Mal mit dem eea ausgezeichnet - 3. Bürgermeisterin nimmt den European Energy Award entgegen
Zum zweiten Mal nach 2010 hat Sonthofen die Auszeichnung mit dem European Energy Award (eea) erreicht. Im Rahmen einer Feierstunde, die aus gutem Grund Ende November in ...
3. Oberallgäuer Klimaschutzkonferenz in Sonthofen - Maßnahmen auf dem Weg zur Energiewende
Mit konkreten Empfehlungen an den Kreistag endete kürzlich die 3. Oberallgäuer Klimaschutzkonferenz, zu der unter anderem die Gemeinden und der Energiebeirat ...
Landrätin jetzt Vorsitzende der Allgäuer Moorallianz - Zweckverband zieht positive Bilanz
Maria Rita Zinnecker, Ostallgäuer Landrätin und neue Vorsitzende des Zweckverbands Allgäuer Moorallianz, hat bei der jährlichen Sitzung der ...
Unterallgäuer Mitfahrzentrale jetzt online - Gemeinsam fahren und die Umwelt schützen
Fast 60.000 Menschen fahren täglich zur Arbeit im, aus oder in den Landkreis Unterallgäu und zurück. Das sind insgesamt fast 120.000 Autofahrten - pro ...
Ulrike Müller zu Besuch bei Ziehl-Abegg in Kupferzell - Europaabgeorndete will sich für Elektromotorenbau einsetzen
„Für den Klimaschutz, aber auch zur Reduzierung von Schadstoffemissionen und Lärmvermeidung könnten Elektro-Busse schon heute eine wichtige Rolle ...
Statistiken zur Biomülltonne im Unterallgäu - 24 Kilogramm pro Unterallgäuer im Jahr 2013
Ein Blick in die Statistik zeigt: 24 Kilogramm Biomüll wurden im Jahr 2013 durchschnittlich je Unterallgäuer gesammelt. Gleichzeitig landen laut einer Studie ...
Energiewochen im Herbst in Sonthofen - Interessante Vorträge, Fragestunde und mehr
Von konkreten Energiespartipps für den Winter bis zu Forschungsprojekten mit Sonthofer Beteiligung reichen die Themen der „Energiewochen im Herbst“, die ...
Energiewochen im Herbst in Sonthofen - Elektroauto, Speicher, Ladestation und mehr
Von konkreten Energiespartipps für den Winter bis zu Forschungsprojekten mit Sonthofer Beteiligung reichen die Themen der „Energiewochen im Herbst“, die ...
Grundstein für Restwasserkraftwerks in Kempten gelegt - AÜW startet in die Energiezukunft Allgäu
Die Allgäuer Überlandwerk GmbH (AÜW) investiert erneut in die Energiezukunft Allgäu und feierte heute die Grundsteinlegung zum Bau des neues ...
Landratsamt Unterallgäu testet Elektroautos - Mitarbeiter nutzen E-Fahrzeuge für Dienstfahrten
Das Landratsamt Unterallgäu testet in den kommenden drei Wochen ein Elektroauto der Lechwerke (LEW). Markus Weißenberger vom LEW-Team Elektromobilität ...
Mitfahrzentrale Ostallgäu kommt gut an - Landratsamt mit Entwicklung zufrieden
Immer mehr Menschen im Allgäu fahren mit! Die Mitfahrzentrale Ostallgäu wird gut angenommen. Damit fällt die erste Bilanz, die das Landratsamt in ...
Energie- Wanderausstellung in Marktoberdorf - Besonderes Angebot in der Mittelschule
Ab heute ist die interaktive Wanderausstellung von erdgas schwaben in der Mittelschule Marktoberdorf zu sehen. Die Schau ist speziell für Kinder und Jugendliche ...
Bergaufland Ostallgäu beschließen Lokale Entwicklungsstrategie - Landrätin Zinnecker will Förderregion erreichen
Bei der ersten Mitgliederversammlung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) „bergaufland Ostallgäu e. V.“ ist die Lokale Entwicklungsstrategie (LES) zur ...
Energiesparen und Klimaschutz - Besuch der Fürstenschule an der Hochschule Kempten
Wie kann ein Auto ohne Benzin fahren? Kann man mit Elektroautos die Welt retten? Wie arbeiten Batterieforscher? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftige sich das ...
Die Energiewende verstehen und erleben - eza! - Heute ist Tag der Energie
Die Energiewende verstehen und erleben - das ist das Motto am „Tag der Energie“ kommenden Samstag, 12. Juli. Im Rahmen der bayernweite Aktion der ...
Größte Speicheranlage für Solarenergie in der Hotellerie - Energiewende im Allgäuer Biohotel Eggensberger
Im Allgäuer Biohotel Eggensberger wurde ein neues Konzept zur dezentralen Stromversorgung aus erneuerbaren Energien umgesetzt. Dabei kommt die deutschlandweit ...
Zukunftsenergie ausgezeichnet - Landkreis Ostallgäu gewinnt Solar-Bundesliga
Der Landkreis Ostallgäu hat die deutschlandweite Solar-Bundesliga gewonnen. „Nach dem schon hervorragenden vierten Platz im vergangenen Jahr ist das nochmals ...
Oberallgäu baut auf die Unterstützung der eza! - Klotz setzt Schwerpunkte in der Energiepolitik
Der neue Oberallgäuer Landrat Anton Klotz will die Energiezukunft in den Mittelpunkt seiner Politik stellen, dies betonte er im Gespräch mit Martin Sambale, ...
Gegen Transatlantisches Freihandelsabkommen - Bündnis STOPP TTIP Memmingen-Unterallgäu gegründet
In Memmingen ist ein regionales Bündnis zum Stopp des Transatlantischen Freihandelsabkommens zwischen den USA und der Europäischen Union gegründet worden. ...
Regionale Entwicklungsstrategie - Neue Ziele für das Ostallgäu
Auf Einladung der Vorsitzenden der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Ostallgäu, Landrätin Maria Rita Zinnecker, trafen sich am Donnerstag über 30 Experten um ...
Neue Bleibe für 20.000 Bienen in Kempten - Azubi-Bienenprojekt der Stadt gestartet
Seine neue „Stadtbienen-Wohnung“ bezog dieser Tage ein Bienenschwarm bestehend aus etwa 20.000 Bienen. Fürs „Einlaufen“ in ihr neues Zuhause ...
Elektroauto für den Landkreis Ostallgäu - Mitarbeiter des Landratsamts nutzen E-Fahrzeug
Das Landratsamt Ostallgäu hat ein Elektroauto vom Typ „VW E-Up“ in seinen Fuhrpark aufgenommen. Die Lechwerke (LEW) unterstützen den Unterhalt des ...
Förderung von Beschneiungsanlagen im Allgäu - Allgäuer CSU-Landtagsabgeordnete sind dafür
Die beiden bayerischen CSU-Landtagsabgeordneten Klaus Holetschek (Memmingen) und Eric Beißwenger (Kempten-Oberallgäu) sprechen sich mit Nachdruck dafür ...
28 Tipps zum Energiesparen im neuen Klimaschutzkonzept - Lindau möchte Strom sparen
Rund um ein drittel könnte der Energieverbrauch in Lindau bis zum Jahr 2020 gesenkt werden. Das ist das Ergebnis eines Konzepts, welches nun im Lindauer Kreistag ...
Landwirtschaft im Allgäu und in Bayern - Bäuerliche Familienbetriebe sind unser Leitbild
Bäuerliche Familienbetriebe sind das wirtschaftliche, gesellschaftliche und kulturelle Rückgrat im Land und damit ein unverkennbares Markenzeichen Bayerns. Das ...
Beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2013 auf dem 3. Platz - Kempten trumpft mit Jugendausbildung und Klimaschutz
Kempten gehört zu den TOP 3 beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2013 im Feld "Governance & Verwaltung". Auch wenn es nicht für den ersten Platz ...
Umweltminister Huber verleiht European Energy Award - Erneute Auszeichung für Wasserburg am Bodensee
Bayerns Umweltminister Dr. Marcel Huber hat die Gemeinde Wasserburg erneut mit dem European Energy Award® (eea) ausgezeichnet. Bürgermeister Thomas Kleinschmidt ...
Beeinträchtigung durch Windpark - Ostallgäuer fordern Reduzierung der Anlagen
Der Windpark in Denklingen und Fuchstal haben negative Auswirkungen für das Ostallgäu. Zu diesem Ergebnis kommt der ostallgäuer Landrat Johann Fleschhut ...
Asylbewerber, Biergärten und Kommunalwahl - Unterallgäuer Landrat informiert seine Bürgermeister
Wo kann die steigende Zahl an Asylbewerbern untergebracht werden? Wie lange darf ein Biergarten geöffnet sein? Wie ist es um die Gewässerqualität im ...
Das Eschacher Moos wird wieder nass - Klimaschutzprojekt bei Füssen läuft
Der Torfabbau hat den Allgäuer Mooren stark zugesetzt. In den 1960er Jahren wurden zahlreiche Flächen in der Region durch den Gewinn von günstigem ...
Füssens Feuchtgebiete - Wird das Eschacher Moos wieder nass?
Der Stadtrat in Füssen klärt heute Abend die Frage, ob das Eschacher Moos wieder vernässt wird oder nicht. Damit würde der Mensch den Rohzustand ...
Große Zustimmung für Oberbürgermeister-Kandidat - CSU nominiert Thomas Kiechle
Nachdem durch die CSU-Kreisvorstandschaft Anfang Juli Thomas Kiechle als Kandidat für die Oberbürgermeisterwahl im März 2014 vorgeschlagen wurde, hatten ...
Neues Reiseangebot ab Anfang August - Mit dem Fernbus vom Allgäu an die Spree
Am Donnerstag, den 8. August 2013 eröffnet die MFB MeinFernbus GmbH aus Berlin ihre erste Linie ab Oberstdorf. Dann geht es täglich mit den grünen Bussen ...
Bund Naturschutz und Flughafengegner - Klage gegen Flughafenausbau eingereicht
Mit dem Planfeststellungsbeschluss zum Ausbau des Allgäu-Airports wurden eine Verlängerung der Betriebszeiten in die Nachtstunden hinein und ein ...
Schulung für Mitarbeiter der Stadt - Kempten schult im spritsparende Fahren
Das ein oder anderen „Aha-Erlebnis“ hatten Mitarbeiter des städtischen Betriebshofs der Stadt Kempten (Allgäu) bei der ersten Schulung zum ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: KLIMASCHUTZ
Stadt Kempten legt neue Energie- und CO2-Bilanz vor: Positive Werte
Der Verbrauch und die Emissionen sind in der Stadt Kempten gesunken. Ein Plus gab es stattdessen beim Anteil regenerativer Quellen. Das geht aus der Energie- und CO2-Bilanz hervor. ...
Zehn neue Windkrafträder in zwei Jahren - Oberallgäu zieht positive Klimaschutzbilanz
Das Oberallgäu sieht in Sachen Klimaschutz positiv in die Zukunft. Das geht nach der Sitzung rund um das so genannten "Klimaschutzhearing" hervor. ...
Kempten und Mindelheim schalten für die "WWF Earth Hour" das Licht aus
Morgen ist "WWF Earth Hour": Weltweit schalten tausende Städte die Beleuchtung ihrer Sehenswürdigkeiten aus, Millionen Menschen knipsen zuhause das Licht aus. ...
LEW nimmt 10.000ste Wärmepumpe in Betrieb
Der Energieversorger Lechwerke (LEW) nimmt heute seine 10.000ste Wärmepumpe in Betrieb. ...
Neujahrsempfang: Buhl will soziale Versorgung verbessern
50 Jahre Sonthofen – Auch beim gemeinsamen Neujahrsempfang der Stadt Sonthofen und der Bundeswehr stand die Stadterhebung im Vordergrund. ...
Ausstellung: Klima schützen kann jeder in Stadtbücherei
Die Stadtteilbücherei Sankt Mang zeigt ab heute bis Ende November in Zusammenarbeit mit dem Landesbund für Vogelschutz in Bayern die Ausstellung „Klima schützen kann jeder!“. ...
Sondersitzung des Stadtrates
Rund um Energie und Klimaschutz findet am Abend in Sonthofen eine Sondersitzung des Stadtrats statt. ...
European Energy Award: Erst-Zertifizierung
Heute wird dem Energieteam der Stadt Kempten die Erst-Zertifizierung der energiepolitischen Klimaschutzaktivitäten vorgestellt. ...
Mehrere wichtige Stadtratssitzungen im Allgäu
Zu mehreren wichtigen Stadtratssitzungen kommt es heute im gesamten Allgäu. ...
Kampagne Sanieren mit GRIPS
Die Stadt Sonthofen bietet im Rahmen der Kampagne „Sanieren mit GRIPS“ ihren Bürgern die Möglichkeit, durch das Energie- und Umweltzentrum Allgäu (eza!) einen Kurzcheck machen zu lassen. ...
Sonthofen setzt sich für Klimaschutz ein
Die Stadt Sonthofen hat gestern einen Workshop abgehalten und einen riesigen Schritt in Richtung Klimaschutz unternommen. ...
Hubert Buhl unterzeichnet Konvent der Bürgermeister
Nach einem Workshop zum Thema "Klimaneutrale Alpen = gutes Leben" unterzeichnet Bürgermeister Buhl den Konvent der Bürgermeister. ...
Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz informiert sich über Allgäuer Moorallianz
Die Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz Professor Doktor Beate Jessel ist heute im Allgäu zu Gast. ...
Neues Klimaschutzkonzept im Unterallgäu
Die unterallgäuer Kreistagssitzung stand heute ganz im Zeichen des Klimaschutzes. ...
Bevölkerung soll Vorschläge für Klimaschutz machen
In Memmingen können Bürger ihre Ideen für das städtische Klimaschutzkonzept einbringen. Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger hat die Memminger jetzt um ihre Vorschläge gebeten. ...
Stadt wird Klimaschutz-Pilotkommune
Bundesumweltminister Röttgen hat die Stadt Kempten als Klimaschutz-Pilotkommune entsprechend gewürdigt. ...
LED-Lampen sollen in der Altstadt ausprobiert werden
In Mindelheim wird vermutlich teilweise auf LED- Straßenbeleuchtung umgestiegen. Der Bauausschuss der unterallgäuer Kreisstadt verständigte sich auf einen Einsatz in der Altstadt. ...
Neuer Jugendamtsleiter und Klimaschutzmanager werden vorgestellt
In Kempten werden heute Mittag mit Thomas Reuß und Thomas Weiß die neuen Leiter des Jugendamtes und der neue Klimaschutzmanager vorgestellt. ...
Lindau im Zeichen des Klimaschutzes
Das "Klimaschutzkonzept 2020" ist gefüllt mit Visionen. ...
Energiethemen heute Thema im Stadtrat
Im ostallgäuer Buchloe beschäftigt sich der Stadtrat heute mit der Bildung eines so genannten Energieteams. ...
Aufatmen im Allgäu: die Bergwaldoffensive wird fortgesetzt
"Die Bergwaldoffensive wird fortgeführt werden!" Diese klare Zusage erhielt der Westallgäuer CSU-Landtagsabgeordnete Eberhard Rotter von Bayerns Landwirtschafts- und Forstminister Helmut Brunner. ...
Sonthofen muss drauflegen: Gymnasium- Umbau kostet nochmals eine Million Euro mehr
Die Generalsanierung des Gymnasiums im Oberallgäuer Sonthofen hat weitere nicht geplante Kosten verursacht. ...
Stadtbild soll verbessert werden
Die Stadt Kempten will mit einem Fassadenprgramm ihr Stadtbild aufwerten. Nun wurde ein Förderprogramm für Fassadensanierungen und die Schaffung von Freiflächen erstellt. ...
European Energy Award - Sonthofen und Bad Grönenbach ausgezeichnet
Die Stadt Sonthofen und der Markt Bad Grönenbach wurden für ihre hervorragende Klimaschutzpolitik mit dem European Energy Award (eea) ausgezeichnet. ...
Offensive fortführen? - Bergwälder in schlechtem Zustand
Um die Wälder des Burgberger Hörnle und andere Berge im Oberallgäu ist es schlecht bestellt. ...
AÜW- Kunden können sich an Solarpark beteiligen
Startschuss für Inhalberschuldverschreibungen an einem neuen Projekt des Allgäuer Überlandwerks. Die Allgäuer Überlandwerke stellten heute Mittag die neuen Schuldverschreibungen für Allgäu-Stro ...
Bayerisches Umweltministerium zu Besuch im Allgäu
Der Leiter der Abteilung Reaktorsicherheit und Ökoenergie im Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit, Prof Dr. Ing. Albert Göttle, hat das Allgäu besucht. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum