Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: INFLATION
Der Streik bei der Bahn - ein Kommentar dazu -
Die Emotionen sind unterschiedlich in Sachen Bahnstreik. Tenor dürfte aber sein, dass jetzt immer mehr Menschen die Verhältnismäßigkeit in Frage ...
BFV passt Gebühren moderat an - Allgäuer Vereine auch betroffen -
Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) reagiert auf die Inflation und passt ab dem 1. Januar 2024 seine Gebühren moderat um vier Prozentpunkte an. Diese ...
Dr. Dominik Spitzer von der FDP zu Gast im AllgäuHIT SonnTalk -
Wahlen sind Ausdruck des Wählerwillens und entscheiden über Sieg und Niederlage. Die Landtagswahl in Bayern hat das im Oktober wieder einmal eindrücklich ...
Joachim Konrad fordert Strompreisentlastung für die Wirtschaft -
Die von der Bundesregierung angekündigte Strompreisentlastung von energieintensiven Unternehmen ist nach Ansicht des Oberallgäuer Stimmkreisabgeordneten im ...
Gebäudereinigung im Ostallgäu-Inflation belastet Reinigungskräfte -
Probleme in der Gebäudereinigung: Reinigungskräfte im Kreis Ostallgäu von steigender Inflation betroffen. Die Gebäudereinigungsbranche im ...
Wirtschaft in Bayerisch-Schwaben wieder auf Talfahrt -
Die bayerisch-schwäbische Wirtschaft leidet unter einer Vielzahl von Problemen, darunter hohe Inflationsraten, schwache Inlandsnachfrage, schwächelnder ...
Lindau: Unterschriften für eine gute Gesundheitsversorgung -
Dr. Franz-Joseph Sauer aus Lindenberg und Dr. Martin Hessz, Chefarzt an der Rotkreuzklinik in Lindenberg, haben als Vertreter des Gesundheitsnetzes Westallgäu e.V. ...
Wirtschaftspolitische Rahmenbedingungen: Größtes Risiko für Unternehmen -
Die bayerisch-schwäbische Wirtschaft ist wieder auf Talfahrt. Sowohl die Geschäftslage als auch die Geschäftserwartungen der Unternehmen aus Produktion, ...
Inflation auch bei Kemptener Tafel zu spüren -
Die steigende Inflation in Deutschland wirkt sich auch auf gemeinnützige Organisationen wie die Tafeln aus, die von Spenden abhängig sind. Höhere Preise ...
Holetschek für Bedingungen für niedergelassene Ärzte -
Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek hat die Bundesregierung zum Ende seiner Amtszeit am Freitag aufgefordert, die Arbeits- und Rahmenbedingungen für ...
Mehr als 3.100 junge Menschen starten im Allgäu in die Ausbildung -
Am 1. September beginnt das neue Ausbildungsjahr. 7.409 junge Menschen starten an diesem Tag eine Berufsausbildung bei einem bayerisch-schwäbischen Unternehmen aus ...
Bodenseebank knackt 2022 erstmals die Milliarde -
Die Bayerische BodenseeBank - Raiffeisen - eG mit Sitz in Lindau hat sich trotz schwieriger Rahmenbedingungen auch im Geschäftsjahr 2022 gut behauptet und konnte ...
Arbeitslosigkeit im Allgäu sinkt weniger als in anderen Jahren -
Nachdem im Mai die Arbeitslosenquote – frühjahrstypisch - etwas stärker zurückging, stagniert sie im Juni wieder. Dabei geht sie bei normalem ...
Beschäftigte im Einzelhandel streiken heute in Kaufbeuren -
Die Beschäftigten im Einzelhandel fordern mehr Lohn. ver.di Allgäu ruft am heutigen Freitag die Beschäftigten im Einzelhandel zu einer gemeinsamen ...
Kliniken im Allgäu machen bei Aktionstag Alarmstufe Rot mit -
Die Kliniken im Allgäu - das Klinikum Memmingen, die Kliniken Ostallgäu/Kaufbeuren und auch der Klinikverbund Allgäu - beteiligen sich am ...
Schwäbische Landräte und OBs sprechen über Probleme -
Die schwäbischen Landräte und Oberbürgermeister der kreisfreien Städte haben sich gemeinsam mit dem Bayerischen Landkreistag und dem Bayerischen ...
Enorme Herausforderungen für Ehrenamtliche der Kaufbeurer Tafel -
Bei einem Treffen im "Gratislädle", der Ausgabestelle der Tafel Kaufbeuren, haben der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke und ...
Mehr Gehalt für Beschäftigte der bayerischen Milchwirtschaft -
Rund 19.000 Beschäftigte in der bayerischen Milchwirtschaft erhalten künftig mehr Lohn. Nach über 18 Stunden harter Verhandlungen in der Schlichtung, hat ...
Frühlingsaufschwung auf dem Allgäuer Arbeitsmarkt -
Im Allgäu ist der Frühjahrsaufschwung auf dem Arbeitsmarkt endlich angekommen, wenn auch mit etwas Verzögerung. Laut Maria Amtmann, der Leiterin der ...
Bad Hindelang präsentiert Mobilitätskonzept in Berlin -
Die Marktgemeinde Bad Hindelang wurde zur Auftaktveranstaltung der "Nationalen Plattform - Zukunft des Tourismus" im Bundesministerium für Wirtschaft und ...
50-Stunden-Warnstreik der EVG: Ausfälle auch im Allgäu -
Ein 50-Stunden-Warnstreik wurde von der Eisenbahn und Verkehrsgewerkschaft (EVG) ausgerufen. Doch wie wirkt sich dieser Streik auf das Allgäu aus? Michael ...
Steckt der Allgäuer Einzelhandel in der Krise? -
Zuerst die Corona-Krise, jetzt die durch den russischen Angriffskrieg verursachte Inflation: Die deutsche Wirtschaft wird von einer Krise in die nächste ...
Bayerns Bierbrauer streiken -
Nachdem die Gewerkschaften und Arbeitgeber im Streik um den öffentlichen Nahverkehr und in mehreren Firmen nun endlich eine Lösung gefunden haben, fängt ...
Mindestlohn bereitet Langenargener Festspielen Probleme -
Zu seiner jährlichen Hauptversammlung traf sich der Langenargener Festspiele e.V. Ende März erstmals seit der Corona-Pandemie wieder in Präsenz, teilt der ...
Klinikärzte streiken am Donnerstag auch im Allgäu -
Bundesweit findet heute ein ganztägiger Warnstreik der Klinikärzte statt. Deshalb kommt es heute auch bei den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren und in den ...
Rekord-Zahlen für das Ostallgäu im Tourismus 2022 -
Die Tourismusbilanz des Landkreises Ostallgäu zeigt für 2022 eine positive Entwicklung. Das Vor-Corona-Niveau konnte gar übertroffen ...
Mehr als 3.000 Teilnehmer bei ver.di-Kundgebung in Kempten -
Unter dem Motto "Jetzt alle zusammen" hat ver.di heute in Kempten zu einem zentralen bezirklichen Streiktag aufgerufen. Um 10 Uhr trafen sich Beschäftigte ...
ver.di kündigt zentralen Warnstreik in Kempten am Montag an -
Aufgrund der unbefriedigenden Verläufe in den Tarifrunden im Öffentlichen Dienst, in der Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitenden Industrie und bei der ...
Akuter Arbeitskräftebedarf fordert Allgäuer Wirtschaft heraus -
Erstmalig wurde für das Allgäu eine Arbeitskräftestudie durchgeführt. Dazu hat die Allgäu GmbH mehr als 1.200 regionale Unternehmen nach deren ...
Kinder-Uni an der Hochschule Kempten mit spannenden Themen -
Vier spannende Vorlesungen erwarten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Kinder-Uni an der Hochschule Kempten im Sommersemester 2023. Alle interessierten ...
Im Allgäu hat die Konjunktur eine positive Entwicklung genommen -
Im Allgäu hat die Konjunktur eine positive Entwicklung genommen. Die Stimmung hat sich aufgehellt, strukturelle Probleme bleiben jedoch ungelöst. Der ...
Paul Gruschka zum Bezirkstagskandidaten der Freien Wähler gekürt -
Bei der Stimmkreisversammlung am Montag zur Nominierung des Stimmkreisbewerbers für die Bezirkstagswahl 2023 im Stimmkreis 708 im Hotel Sonnengarten in Bad ...
Stimmung in bayerisch-schwäbischer Wirtschaft hellt sich auf -
Die Stimmung in der bayerisch-schwäbischen Wirtschaft hellt sich zum Jahresbeginn 2023 spürbar auf. Sowohl die aktuelle Geschäftslage als auch die ...
Zoll deckt zahlreiche Verstöße auf Allgäuer Baustellen auf -
Schwarze Schafe auf dem Bau: Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat kriminelle Praktiken auf Baustellen beklagt. So habe das Hauptzollamt Augsburg, ...
BSG-Allgäu Stiftung unterstützt Tafeln und Wärmestube -
Die BSG-Allgäu Stiftung unterstützt die Tafel Kempten und die Wärmestube des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) im Kreisverband Oberallgäu. Robert ...
Fasnet-on-Ice in Lindau ein voller Erfolg -
Nach dem Erfolg der ersten Veranstaltung im Februar 2022, war die Fasnet-on-Ice in Kooperation des Fördervereins mit der Narrenzunft Lindau auch 2023 bei der ...
AllgäuHIT SonnTalk: Landwirte kämpfen mit vielen Problemen -
Ein Bericht von Norbert Kolz Er ist Bio-Landwirt mit Herz und Seele und liebt seinen Hof im Allgäu und die Arbeit. Aber auch als Kreisobmann des Bayerischen ...
Leutkirch: Mitarbeiter der Stadt spenden -
Am Donnerstag wurden zwei Spenden mit insgesamt 1.200 Euro, die von Mitarbeitern der Stadtverwaltung Leutkirch gesammelt wurden, an die Leutkircher Tafel sowie die ...
2.000 Euro-Spende der Buchloer Serenade an die Tafel -
Die Buchloer Serenade unterstützt die Tafel Buchloe. Auch in diesem Jahr konnte die Musik- und Kulturreihe „Buchloer Serenade“ einen Betrag von 2.000 ...
Kempten: Bibliothek und Museum bieten Wärmeräume -
Zwei Kultureinrichtungen in Kempten dienen als Wärmeräume in Zeiten der Energiekrise: Sowohl in der Stadtbibliothek als auch im Kempten-Museum können sich ...
Unterallgäuer Landrat Eder blickt auf 2022 zurück -
Ein Bericht von Norbert Kolz AllgäuHIT-Redakteur Norbert Kolz hat mit dem Unterallgäuer Landrat Alex Eder über das "Krisenjahr" 2022 ...
Rund 19.000 Menschen im Allgäu arbeiten zum Niedriglohn -
Sie müssen sowieso schon jeden Cent zweimal umdrehen, aber explodierende Lebenshaltungskosten bringen sie jetzt endgültig ans Limit: Im Allgäu arbeiten ...
Wie kommt der Tourismus im Allgäu durch den Krisen-Winter? -
Vor dem Hintergrund multipler Krisen, wie der Gasmangellage, der Inflation und der Klimakrise, wodurch die Tourismusbranche vor gewaltige Herausforderungen gestellt ...
Neuer Präsident des Deutschen Handwerks in Augsburg gewählt -
Erstmals in ihrer Geschichte war die Handwerkskammer für Schwaben (HWK) Gastgeberin des Deutschen Handwerkstags (DHT). Bei dieser wichtigsten Veranstaltung des ...
Leerstand in Sonthofen - keine Chance auf H&M, Zara & Co. -
Das ehemalige C&A-Gebäude in Sonthofen wird ab dem kommenden Frühjahr wieder neu belebt. In den Facebook-Kommentaren zu unserem Bericht über das ...
Bayern unterstützt Kempten und Oberallgäu mit 90 Millionen Euro -
Die Region Kempten/Oberallgäu erhält im kommenden Jahr Schlüsselzuweisungen in Höhe von 89.913 992 Euro. Der Landkreis Oberallgäu wird dabei mit ...
Exportpreis Bayern zum 15. Mal vergeben - auch nach Kaufbeuren -
Das Bayerische Wirtschaftsministerium hat gemeinsam mit dem Bayerischen Industrie- und Handelskammertag, der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Handwerkskammern und ...
Moderater Anstieg der Arbeitslosenzahlen im Allgäu -
Zum Stichtag im November waren im bayerischen Allgäu 10.183 Menschen arbeitslos gemeldet – 537 Personen mehr als im Vormonat Oktober. Die Arbeitslosigkeit ...
IHK Schwaben: Weihnachtsgeschäft heuer unter besonderen Zeichen -
„Das Weihnachtsgeschäft steht in diesem Jahr unter besonderen Vorzeichen. Im dritten Jahr der Corona-Krise hatten viele Einzelhändler auf ein normales ...
Halbzeitstand beim Planspiel Börse: Team aus Sonthofen in Führung -
Seit nunmehr 40 Jahren bieten die Sparkassen das Börsenlernspiel an und es hat nichts von seiner Aktualität verloren. Lernende, Studierende und ...
Kaufbeuren: Nächstenliebe in Aktion bietet günstige Geschenke -
Vor wenigen Tagen wurde im „Family Store“ in der Neugablonzer Hüttenstraße in Kaufbeuren ein Weihnachtsmarkt eröffnet, wo für wenig Geld ...
Unterallgäuer Unternehmen besorgt über Folgen des Ukrainekrieges -
Wie wirken sich die Corona-Pandemie und der Ukrainekrieg auf die Unternehmen im Unterallgäu aus? Was kann man gegen den Mangel an Arbeitskräften tun? Über ...
Reduzierte Kindersaisonkarten bei den Bergbahnen -
Die Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen treten auch in der kommenden Skisaison als starker Partner für Familien auf: Die Kindersaisonkarte bis Jahrgang 2005 ist im ...
Wirtschaft im Allgäu in Abwärtsspirale -
Die Wirtschaft im Landkreis Unterallgäu und in der Stadt Memmingen wird von multiplen Angebots- und Nachfrageschocks sowie vielfältigen Risiken stark belastet. ...
f+p im Gespräch: Höhere Energiekosten, mehr Motivation für Indoor-Sport -
Ein Scherz oder eine ausgeklügelte Idee? Im Netz kursiert folgender Spar-Tipp: Sich im Fitnessstudio anmelden und gratis duschen absahnen, um die Energiekosten ...
Mehr Gäste, mehr Umsatz: Forggensee Schifffahrt ist optimistisch -
Mitte Oktober ist die Saison für die Forggensee Schifffahrt geendet, Leiter Helmut Schauer liegen die Zahlen jetzt vor. Mehr Gäste haben eine Schifffahrt ...
In der Abwärtsspirale: schwäbische Wirtschaft schlägt Alarm -
Noch zeigt sich die Geschäftslage der bayerisch-schwäbischen Wirtschaft robust. Die Erwartungen haben sich allerdings dramatisch verschlechtert. Der ...
Oberstaufen erhöht Kurbeitrag - Gäste fahren dafür umsonst ÖPNV -
Der Markt Oberstaufen passt seinen Kurbeitrag zum 01.12.2022 an. Entsprechende Beschlüsse wurden  zunächst im zuständigen Tourismusausschuss sowie ...
Handwerk im Allgäu leidet unter Verunsicherung und hohen Preisen -
Die Handwerkskammer (HWK) Schwaben ist alarmiert: Hohe Energiepreise und Verunsicherung drücken auf die Stimmung im Handwerk. Laut Konjunkturumfrage zehren Bau und ...
Good Work statt New Work - Neue Wege der Mitarbeitergewinnung -
Über alle Branchen hinweg bestimmt aktuell, neben den Sorgen um die Energiekrise und Inflation, vor allem das Thema Personalmangel die Diskussionen. Auf dem ...
Abfallgebühren im Unterallgäu steigen -
Der Landkreis Unterallgäu erhöht die Abfallgebühren. Der Umweltausschuss reagiert damit auf die wirtschaftlichen Entwicklungen und stimmte in seiner ...
Deutliches Lohnplus in der Gebäudereinigung auch im Allgäu -
Knapp 4.000 Menschen arbeiten im Allgäu in der Gebäudereinigung  - seit dem 1. Oktober bekommen auch sie deutlich mehr Lohn. Der Einstiegsverdienst in der ...
Arbeitslosenquote im Allgäu sinkt leicht auf 2,6 Prozent -
Die Arbeitslosenquote im Bezirk der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen ist zum Stichtag im September erwartungsgemäß leicht um 0,1 Punkt auf 2,6 ...
Nach Italien-Wahl: Allgäuer Wirtschaft fürchtet Instabilität -
Nach den Parlamentswahlen in Italien blicken viele bayerisch-schwäbische Unternehmen aus Produktion, Handel und Dienstleistungen mit Besorgnis in Richtung ...
1,5 Tonnen Sach-, und 1.000 Euro Geldspenden für Pfrontener Tafel -
Große Solidarität mit Bedürftigen in der Region: „Kauf eins mehr“ Aktion des Rotaryclub Pfronten – Nesselwang erbringt rund 1,5 Tonnen ...
Geld verdienen im Internet - Wie geht es wirklich? -
In Zeiten hoher Inflation sind viele Menschen nicht zufrieden mit der Höhe ihres Einkommens. Das Internet bietet sich an, um für zusätzliche ...
Allgäuer Arbeitslosenzahlen steigen im August saisonbedingt -
Die Arbeitslosenquote klettert saisonbedingt auf 2,7 Prozent. Laut der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen ist der Anstieg der Arbeitslosigkeit vor allem bei den ...
Inflation und Energiekrise: Stephan Stracke trifft Schuldnerberater -
Mit Schuldnerberatern des Caritasverbands Memmingen-Unterallgäu e.V.  tauschte sich der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) zur ...
SonnTalk: Mieterverein Lindau hat aktuell viele Betroffene -
Mieten steigen überall, Energiepreise gehen unkontrolliert nach oben, die Inflationsrate frisst das Ersparte auf. Das ist das Szenario, dass derzeit auf alle ...
Arturs Sevcenko besetzt letzte Kontingentstelle der Islanders -
Das letzte Puzzlestück im Kader der EV Lindau Islanders ist eingefügt. Stürmer Arturs Sevcenko besetzt die dritte Kontingentstelle ...
Inflation im Allgäu trifft die Menschen hart -
Inflation frisst Einkommen auf: Wegen rasant steigender Preise gehen den Haushalten im Oberallgäu, Ostallgäu, Kempten und Kaufbeuren in diesem Jahr rund 192 ...
Stephan Stracke diskutierte mit Allgäuer Schülern -
Statt Matheformeln und Englischvokabeln zu pauken, mit einem Politiker ins Gespräch kommen. Dies ermöglichte der Besuch des Allgäuer ...
Handwerkskonjunktur im Allgäu im 2. Quartal noch robust -
Die aktuelle wirtschaftliche Lage wird Stand Juni von vielen Handwerksbetrieben als zufriedenstellend beurteilt, lediglich 11 Prozent bezeichnen ihre Lage als ...
Arbeitslosenquote im Allgäu steigt leicht an -
Erstmals seit Jahresanfang ist die Arbeitslosenquote in der Region der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen gestiegen – von 2,2 Prozent im Mai auf 2,5 Prozent ...
Über 2800 Wohnungen im Allgäu 2022 gebaut -
Vom Eigenheim bis zum Mehrfamilienhaus: Im Allgäu wurden im vergangenen Jahr 2.830 neue Wohnungen gebaut. Das teilt die ...
Erdbeer-Ernte im Landkreis Lindau -
Ein Bericht von Norbert Kolz Trockenes und sonniges Wetter sind die besten Voraussetzungen für schmackhafte Erdbeeren. Davon bekamen die heimischen Früchte ...
Frühlings-Konjunkturumfrage der IHK: So schneidet das Allgäu ab -
Der IHK-Konjunkturklimaindex sinkt im Regierungsbezirk Schwaben deutlich. Obwohl die Unternehmen aus Produktion, Handel und Dienstleistungen derzeit noch mehrheitlich ...
In den Brauereien drohen Streiks - wird jetzt das Bier knapp? -
Am 13.05.2022 findet die Schlichtung in der bayerischen Brauwirtschaft statt. Sollten sich die Arbeitgeber auch am Freitag nicht bewegen, drohen bayernweite Warnstreiks ...
Hallenbäder im Allgäu erhöhen die Eintrittspreise -
Gestiegene Energiepreise, Inflation, Preissteigerungen im Allgemeinen – das wirkt sich auch auf die Eintrittspreise in Hallenbädern aus. Im Allgäu werden ...
Wittmann besucht Bioheumilch-Betrieb und Genossenschaft im Allgäu -
Die Milchwirtschaft ist ein wichtiger Wirtschaftszweig im Allgäu. Über die individuellen Chancen und Herausforderungen informierten sich die ...
Wie sich der Milchpreis im Allgäu verändert hat -
Inflation, Ukraine-Krieg, Corona-Pandemie – aktuell wird alles teurer. Auch Milch und sämtliche Milchprodukte. Doch profitieren auch die Milchbauern als Erzeuger ...
Zweite Tarifrunde für Brauereien beginnt am Mittwoch -
Am Mittwoch gehen die Verhandlungen zum Abschluss eines neuen Entgelttarifvertrags zwischen der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und den Arbeitgebern ...
Memmingen: Haushalt über 188,2 Millionen Euro verabschiedet -
Der Haushaltsplan der Stadt Memmingen für das Jahr 2022 mit einem Gesamtvolumen von 188,2 Millionen Euro wurde vom Stadtrat bei elf Gegenstimmen mehrheitlich ...
Viele Kunden trotz Inflation: So geht’s dem Allgäuer Einzelhandel -
Seit fast 4 Wochen ist keine Maske mehr in der Gastronomie oder im Handel notwendig. Manuela Karn von der ver.di Allgäu beobachtet seitdem mehr Kunden in den ...
AllgäuHIT SonnTalk: Eric Beißwenger zur Allgäuer Zukunft -
Im heutigen SonnTalk an diesem Ostersonntag geht's um Geld und unsere regionale Entwicklung. Im Gespräch hat unsere Moderatorin mit dem Landtagsabgeordneten der ...
Tarifstreit: Droht im Allgäu ein Streik in den Brauereien? -
Bei der ersten Verhandlungsrunde zum Abschluss eines neuen Entgelttarifvertrags konnten sich die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und die Arbeitgeber ...
100 Tage Ampel: Allgäuer Abgeordnete nehmen Stellung -
Die Ampelkoalition war jetzt 100 Tage lang im Amt und hatte sicherlich keinen leichten Start.  Neben Corona bringt auch der Ukraine-Konflikt mehrere Probleme, ...
Allgäu: Fahrradläden leiden weiter unter Lieferschwierigkeiten -
Ein Bericht von Anna Stepanek Mit Blick auf das vergangene Jahr konnte im Allgäu eine enorme Nachfrage an Fahrrädern und Ersatzteilen festgestellt werden. ...
Das südliche Allgäu verliert an wirtschaftlicher Kraft -
Im Allgäu hat die Konjunktur einen spürbaren Rückschlag hinnehmen müssen. Der IHK-Konjunkturklimaindex, der für die Region sowohl die aktuelle ...
Sonthofen: Stadtrat stimmt "Rekordhaushalt" zu -
Rund 75 Millionen Euro umfasst der „Rekordhaushalt“ für 2022, wie ihn Sonthofens Erster Bürgermeister Christian Wilhelm nennt, den der Sonthofer ...
Erinnerung an Sigmund Ullmann: Antrag der Freien Wähler Kempten -
In Kempten steht die "zehnte Grundschule" kurz vor dem Spatenstich. Die Stadtratsfraktion der Freien Wähler hat nun einen Antrag gestellt, nach dem die ...
12 Euro Mindestlohn: Tausende Allgäuer profitieren -
Wer wenig verdient, könnte schon bald erheblich mehr im Portemonnaie haben: Die Ampel-Koalition in Berlin plant einen deutlich höheren gesetzlichen Mindestlohn ...
Tarifverhandlungen: Warnung vor Milch-Streiks -
Wer im Allgäu in der Milchwirtschaft arbeitet, hat auch während der Corona-Pandemie alle Hände voll zu tun. Doch obwohl die Umsätze in der Branche ...
Tarifverhandlungen der Milchwirtschaft starten stolprig -
Die Tarifverhandlungen in der bayerischen Milchwirtschaft kommen nicht voran. Nach kurzer interner Abstimmung haben die Arbeitgeber der NGG Tarifkommission mitgeteilt, ...
Milch-Tarifverhandlungen vertagt -
Die Tarifverhandlungen für die rund 19.000 Beschäftigten in der Milchwirtschaft wurden ohne Einigung vertagt. Die Tarifparteien haben eine eingehende und ...
Drei-Phasen-Strategie zurück zur Normalität -
Wir FREIE WÄHLER begrüßen die erfolgreiche Arbeit von Ministerpräsident Söder und Wirtschaftsminister Aiwanger in der Corona-Krise und tragen ...
Niedrigste Inflationsrate seit fast drei Jahren - Inflationsrate bei 1,1 Prozent im September 2019 in Bayern
Im Vergleich zum September des Vorjahres haben sich die Verbraucherpreise in Bayern im Gesamtniveau nur um 1,1 Prozent erhöht; zuletzt hatte die Inflationsrate im ...
Inflationsrate in Bayern im Juli 2019 bei 1,7% - Deutlicher Preisanstieg bei Gemüse innerhalb eines Jahres
Im Juni hatte die Inflationsrate bei 1,8 Prozent gelegen. Im Jahresvergleich sind die Energiepreise teilweise kräftig gestiegen. So haben sich Gas (+5,3 Prozent) ...
Inflationsrate in Bayern im April bei 2,0% - Deutlicher Preisanstieg bei den Kraftstoffen
Im Vergleich zum April des Vorjahres haben sich die Verbraucherpreise in Bayern im Gesamtniveau um 2,0 Prozent erhöht. Damit hat sich die Inflation wieder ...
Inflationsrate in Bayern im März 2019 bei 1,5 % - Preisauftrieb schwächt sich weiter ab
Im Vergleich zum März des Vorjahres haben sich die Verbraucherpreise in Bayern im Gesamtniveau um 1,5 Prozent erhöht. Damit hat sich die Inflation weiter ...
Mittelstands-Union Ostallgäu zum Thema Lohn-Optimierung - Debatte um den Spitzensteuersatz
Unter dem Motto „Mehr Netto vom Brutto!“ konnte die Mittelstands-Union Ostallgäu den Geschäftsführer der CoNav Consulting GmbH & Co. KG, ...
Thema: "Pflegenotstand ohne Ende …?" in Sonthofen - Diskussion zur Zukunft der Altenpflege in Deutschland
(pm) Die im Koalitionsvertrag von SPD und CDU/CSU angekündigte Schaffung von 8.000 neuen Stellen für die stationäre Langzeitpflege wirkt im Vergleich zu ...
Signale für Baustart auf „grün“ - Erster Abschnitt für Ausbaustrecke München - Lindau - Zürich genehmigt
Gute Nachrichten für den Ausbau der Bahnstrecke von München über Memmingen und Lindau nach Zürich. Das Eisenbahn-Bundesamt hat für den ersten ...
Sonthofen will weiter 417.000 Euro vom AllgäuStern-Hotel - Stadt legt keine Berufung nach einstweiliger Verfügung ein
Die rechtliche Auseinandersetzung um eine Bohrpfahlwand zur Hangsicherung zwischen der Stadt Sonthofen und dem AllgäuStern-Hotel geht weiter. Nach der Ablehnung ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: INFLATION
© 2024 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum